Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Apfelmuuus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #1

    Brauche dringend eure Hilfe!!!DRINGEND!!!

    Ich hoffe das ihr mir helfen könnt,...weiß nicht mehr weiter,ich mache mir schreckliche Sorgen:cry:

    Hab meine Pille diesen Monat abgesetzt. Mein Freund und ich haben seit dem nur mit Kondom Sex gehabt. Nur vor 2 Tagen haben wir es irgendwie vergessen -> Alkohol :rolleyes:

    Jetzt wollte ich euch fragen wie hoch die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist??? Er ist nicht in mir gekommen,er konnte ihn noch rechtzeitig raus ziehen,also dürften wir ja auf der sicheren Seite sein oder???

    Meine letzte Blutung hatte ich am 14.12.2009,...Ich hab solche Angst das was passiert sein könnte,da mir direkt nach dem Sex die ganze Nacht so schlecht war,...und am nächsten Morgen bis Mittags war mir auch richtig übel:wuerg: Können das schon Anzeichen sein??? Ohje ich mach mir solche Sorgen:cry:
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    31 Dezember 2009
    #2
    Die Übelkeit kommt sicher von dem inneren Stress, den du gerade hast. Anzeichen für eine Schwangerschaft können es definitiv noch nicht sein.

    Wie wahrscheinlich es ist, dass du schwanger wirst kann ich dir nicht sagen, nur was ich tun würde, wenn ich in deiner Situation wäre.
    Ich persönlich würde das Risiko nicht eingehen. Bis zu 72 Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr kann man die Pille danach nehmen. Ich würde es tun.
     
  • Apfelmuuus
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #3
    Ok dann hoffe ich das die Apotheken heute noch auf haben das ich sie mir kaufen kann, vielen Dank für deine schnelle Antwort,ich hoffe das alles gut wird und ich nicht Schwanger werde
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    31 Dezember 2009
    #4
    Du brauchst ein Rezept vorher - Spital oder Gynäkologe.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2009
    #5

    Bist du aus D? Dann musst du erst ins Krankenhaus oder zum ärztlichen Notdienst um dir ein Rezept zu holen.

    Und die 72 Stunden sind schon einzuhalten - je früher man die PD nimmt umso sicherer wirkt sie. Von daher wäre es nicht schlecht gewesen vor 2 Tagen schon mal darüber nachzudenken.

    Nicht vergessen: 19 Tage nach dem Vorfall auf jeden Fall nen Schwangerschaftstest machen.
     
  • Apfelmuuus
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #6
    Was? ohje das kann ich nicht mehr besorgen,...warum braucht man dafür ein Rezept wenn sie doch so wichtig ist??? Naja da bleibt mir nix anderes übrig als zu warten,ich hoffe das nix passiert ist!
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2009
    #7
    Natürlich kannst du das. Geh zum ärtlichen Notdienst oder ins Krankenhaus (kein katholisches).
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2009
    #8
    Hoffen reicht in so einer Situation nicht, wenn du eine Schwangerschaft nicht riskieren willst.

    Wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist - kann dir niemand sagen... aber sie ist gegeben! Also worauf wartest du?? Ab und die PD holen.

    Warum man ein Rezept braucht obwohl sie wichtig ist? Na es ist ein Medikament! Und außerdem hat man ja lang genug Zeit dafür, wenn man gleich handelt.
     
  • Apfelmuuus
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #9
    Aber da kann doch nix passiert sein,er ist doch nicht in mir gekommen,...also sind auch keine Spermien in mir gelandet,.... :hmm:

    Ich weiß nicht wie ich des jetzt machen soll,....bin grad überfordert :geknickt:

    Wollte nur wissen ob die Gefahr groß ist, dass es aber so schlimm ist hätte ich nicht gedacht,...und das es diese Pille danach gibt wusste ich auch nicht:confused:
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    31 Dezember 2009
    #10
    Wie alt bist du denn?

    Auch beim 'rausziehen' könnten Spermien in die gelandet sein - es kommen eigentlich immer mal wieder ein paar Tröpfchen Sperma raus - und die sind dann halt in dir.
     
  • hennahlein
    hennahlein (36)
    Öfters im Forum
    730
    68
    122
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #11
    es gibt lusttropfen, die merkt er nichtmal und da sind auch spermien drin. der pearl index vom coitus interruptus liegt bei locker 25%
    das ist ne ganze menge

    wie wäre es mit erstmal über verhütung aufklären lassen, bevor man sex hat? gynäkologe bietet dazu entsprechende sprechstunden an. im internet findet man alles, was man wissen muss etc.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2009
    #12
    Bereits vor dem Samenerguss können Spermien mit dem Lusttropfen ausgeschieden werden. Und da eine reicht um schwanger zu werden, ist das, was ihr praktiziert habt auch keine Verhütungsmethode.
    Nur zur Veranschaulichung: Coitus Interruptus hat einen PI von etwa 30. Das ist enorm hoch.

    Also, wenn du nicht weißt, was du machen sollst, sag ich es dir gern nochmal: Ab zum Arzt und ein Rezept holen. So schnell wie möglich.
    Und in 19 Tagen in jedem Fall einen Test machen.
     
  • Apfelmuuus
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #13
    Ok ich werde versuchen mir die Pille danach zu besorgen!

    Wir wissen wie wir verhüten, hatten wir ja auch die ganze Zeit nur an den einen Abend haben wir beide zu viel Alkohol getrunken und habe beide nicht dran gedacht-> dumm gelaufen!!!

    Jetzt mach ich mir halt voll die Sorgen:geknickt:
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    31 Dezember 2009
    #14
    Ja, man sollte immer dran denken. IMMER! Sonst bist du in dieser scheiß Situation, und hast keine Ahnung, wie du wieder rauskommst.

    Also, ein Griff zum Kondom und Überstreifen dauert ne knappe halbe Minute.
     
  • hennahlein
    hennahlein (36)
    Öfters im Forum
    730
    68
    122
    nicht angegeben
    31 Dezember 2009
    #15
    malö ehrlich, wirklich aufgeklärt bist du nicht:
    1. du gehst davon aus, dass rausziehen ne verhütungsmethode ist
    2. ihr sauft und verwendet kein kondom
    3. du wusstest nicht, dass es die pille danach gibt

    es gibt außerdem noch mehr als pille und kondome
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    31 Dezember 2009
    #16
    Du magst recht haben, dass die Situation blöd gelaufen ist.. aber wenn so etwas schon passiert ist es gut zu wissen, dass es sowas gibt wie Lusttropfen, Pille danach, etc.
    Das gehört zum Wissen über Verhütung irgendwie dazu.

    Zumindest hast du jetzt etwas dazu gelernt.

    Im Moment musst du dir keine Sorgen machen, sondern einfach schnellstens die PD holen und dann in gut 3 Wochen des test machen.

    Und nächstes Mal weißt du dann ja Bescheid, dann passieren auch keine so dummen Situationen mehr :smile:
     
  • User 48753
    User 48753 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    863
    113
    46
    Verheiratet
    1 Januar 2010
    #17
    Hast du dir jetzt eigentlich die Pille danach besorgt?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste