• Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Dezember 2002
    #21
    ich hab nur wildcat zitiert.
    das stand so da, wenn man das ausgewählt hat.

    na ma schaun was auf piercing.de steht :zwinker:
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    1 Dezember 2002
    #22
    Ok, nochmal zu den Milchkanälen. Eine stillende Frau muss jede Brust komplett leertrinken lassen, oder selber abpumpen, sonst kann sich die Brust entzünden. Natürlich gibt es in der Brustwarze einige Milchkanäle, aber wenn einer oder zwei durch Narbengewebe nicht mehr arbeiten können, kann die Milch nicht abfliessen und staut sich in der Brust. Und schon hat man eine Entzündung. Ich denk, ihr könnt euch vorstellen wie schmerzhaft so etwas ist. Dann stellt euch noch ein kleines stark saugendes Baby daran vor. Aua! Zudem besteht natürlich noch die Möglichkeit, dass durch das starke Saugen das Narbengewebe aufreisst und das Kind die alte entzündete Milch trinkt. Da Muttermilch aus gutem Grund steril ist, wäre das natürlich sehr gesundheitsschädlich bei dem Säugling. Und genau darum kann es bei Brustwarzenpiercing und Stillen zu Problemen kommen.
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Dezember 2002
    #23
    oh gott.

    aber man MUSS ja net gleich davon ausgehen, dass man n kind ham will.
    weil zur zeit sag ich einfach strikt und einfach "nein". was später ist weiß ich net.
     
  • Küken
    Gast
    0
    2 Dezember 2002
    #24
    Hi!

    Ich habe jetzt nicht alle Antworten hier gelesen. Wollte Dir nur sagen, wenn Du Angst vor Schmerzen hast, dann geh zu einem Chirurgen. Der kann die Stelle richtig betäuben (nicht nur Eisspray). Ich habe das Glück, dass mein Freund Arzt ist und mir mein Bauchnabelpiercing gestochen hat. Vorher hat er die Stelle mit einer Spritze samt kurzen ganz dünnen Nadel betäubt. Von dem Piercing habe ich absolut nichts gespürt und es hat sich auch nichts entzündet. Schließlich hat er gelernt, steril zu arbeiten.

    Auch wenn Du keinen Arzt kennst, kannst Du Dir eine Praxis, die ambulante chirurgische Eingriffe vornimmt, aus dem Branchenbuch suchen. Da rufst Du dann an und fragst, ob sie auch piercen. Es gibt viele Ärzte, die das machen. Ich denke, die arbeiten am saubersten und vor allem schmerzlos.
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Dezember 2002
    #25
    da magste recht haben.
    und diese ansicht von der sache klingt auch net schlecht.
    aber muss man dadurch dann net automatisch mehr bezahlen? oder ist das gleich?
    weil die krankenkasse übernimmt sicherlich nix. weil es halt kein notwendiger "eingriff" ist. hm
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    2 Dezember 2002
    #26
    Ah Hilfe nein, bitte bitte geh net zu einem Arzt. Der macht ein Piercing vielleicht alle 2 Wochen und hat so auch keine große Erfahrung damit. Und bei ner Betäubung kann das Piercing leicht schief werden, weil die Körperstelle anschwillt. Lieber bisschen Schmerzen als ein schiefes Piercing, das du dann eh wieder rausnimmst weils doof aussieht.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    3 Dezember 2002
    #27
    *da ganz doll stubsi zustimm*
    Hab ja noch keins aber hab gehört, dass es nich mal so hammer weh tut wie man das erwarten würde... Die ersten Wochen danach sind nur ziemlich unangenehm... Aber ich find wenn man das haben will kann man auch n bisschen Aua in Kauf nehmen :smile:
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2002
    #28
    hmm.. stimmt auch wieder..

    aber bin mir ja noch net zu 100pro sicher..

    vielleicht findet sich ja jemand, der das gemacht hat? :bandit:
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    3 Dezember 2002
    #29
    Schau mal auf www.ciao.com, dort gibt es sicher einige Erfahrungsberichte zu dem Thema.
     
  • succubi
    Gast
    0
    4 Dezember 2002
    #30
    bisschen schmerzen?! - alle die ich kenne mit brustwarzenpiercing haben gemeint, es war so ziemlich der schlimmste schmerz den sie jemals hatten. - und die leut sind bei gott net wehleidig...
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    4 Dezember 2002
    #31
    Kann da ja wie gesagt noch nicht mitreden, aber hab halt gehört, dass es danach doller wehtut (wenn Betäubung weg is und man Klamotten anziehn muss)... Wenn ich mich denn mal traue mir eins machen zulassen weiß ichs genau :smile:
     
  • succubi
    Gast
    0
    4 Dezember 2002
    #32
    naja, mal abgesehen davon, dass ich brustwarzenpiercings sowieso weder bei nem mann, noch bei ner frau schön find und das ich panische angst vor nadeln hab, würd ich mir das niemals antun... *g*
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Dezember 2002
    #33
    jetz macht mich das ganze nur noch unschlüssiger.

    auch wenn ich schmerzn (vor allem seelische) gewöhnt bin, komm ich mit körperlichen noch net so gut zurecht.

    ich glaub ich überleg mir das ganze nochma.
    ob ich mein körpa durchstechn will +grübl+ nachher gefällts mir nemme und +grübl+ dann is ne narbe vorhandn wennis rausnehmen lass.. hmm.. +grübl+
     
  • succubi
    Gast
    0
    6 Dezember 2002
    #34
    muss ehrlich sagen, ich würd mir das auch gut überlegen... mein freund hatte auch ein brustwarzenpiercing und er meinte, es war so ziemlich der schlimmste schmerz den er jemals erlebt hat. - und er is aber bei gott net wehleidig... narbe in dem sinn hat er allerdings keine, zumindest is es mir nicht wirklich aufgefallen - nur wird das auch von mensch zu mensch verschieden sein.

    lass es dir nochmal durch den kopf gehen - stechen lassen kannst du's dir ja jederzeit, wenn du dich wirklich dazu entschließt.
    erkundig dich vielleicht mal bei einem piercer genauer drüber - wenn dir jemand alle fragen beantworten kann, dann ein fachmann.
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    7 Dezember 2002
    #35
    Mach dich wegen den Schmerzen nicht verrückt. Natürlich tuts etwas weh, das streitet auch niemand ab, aber soooo schlimm isses dann auch net. Aber es is nach ner Sekunde vorbei, danach tuts nicht mehr weh sondern ist halt nur etwas ungewohnt. Gibt Piercings die sind um einiges schmerzhafter als in der Brustwarze, und bis jetzt hat das jeder überlebt *g* Ich würd dir auch raten, geh einfach mal zum Piercer und lass dich beraten, der kann dir da am ehesten weiterhelfen und dir die Angst nehmen.
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Dezember 2002
    #36
    ich denk ma, dasses net so sehr die angst vor schmerzen ist bei mir +g+

    eher die unsicherheit ob ich das wirrrklich will.. :zwinker:

    aba ja, ich werd mich mal demnächst bei nem studio erkundign.
     
  • ShiningStar
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2002
    #37
    piercings

    es is eigentlich so das man sich erst mit 18 piercen lassen darf es sei denn du hast eine einverständniserklärung deiner eltern
    kosten so um die 50€ aber da wäre ich vorsichtig musst unbedint auf die preise achten und wo du es machst ob es hygenisch und stiril is etc

    aber nen Brustwarzenpiercing finde ich eigentlich sehr erotisch und sexy egal ob bei männlein oder weiblein, aber bei der frau kann es halt zu komplikationen führen,wenn sie mal schwanger wird und kinder bekommt
     
  • beazy
    beazy (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    13 Dezember 2002
    #38
    alsoooooo......... bei mir ist es so ich selber habe 2 piercings..... ich hab mich vor beiden mindestens nen monat davor informiert gemacht und getan... es ist GENERELL so das sie erst mit 18 stechen dürfen weil alles was dadrunter ist OHNE eine erlaubniss von eltern macht die person sich damit strafbar..... erstens.... zweitens die einzichste stelle die sie "beteuben" dürfen nur der bauchnabel weil da keine wichtigen nerven sind.... also keine die dich beispielsweise lehmen können oder so..... auge,zunge,lippe,ohr und sowas alles würdeich mir schon persönlich nich beteuben lassen.... weil wäre ja voll krazz.... dan hab ich mir meine zung ebteuben lassen und merke erst 2 stunden später das meine gfeschmaksnerven beispielsweise getroffen wurden.... naja ok bei der zunge ist es ja so das man 24 stunden nichts essen darf..... aber alleine das eis schmeckste ja dan nich mehr.... drittens würde ich wie die anderen schon gesagt haben aufpassen auf die hygene achten... läuft da nen hund rum...vergiss es... oder die ohne handschuhe arbeiten oder oder oder..... hmm mein erstes (bauchnabel) hab ich mir machen lassen da wa ich *grübel* anfang 14 glaub ich :tongue: also schon in einem monat 4 jahre her..bohr is das lange her.... das hat mich damals 90 DM gekostet aber da wa das spray schon dabei also das wo mit man zwei mal den tag einsprühen soll und so..... und das zweite (zunge) was OHNE jegliche beteubung gemacht wurde und sowas alles hat mich 45 euro gekostet das hab ich jetzt c.aaaaaaa *grübelll* heute 6-7 wochen.... :smile: *freu* schmerzen? nööööö hat nen bissl gedrückt aber wa erträglich :tongue:
    tjoo und am ende ferbuar will ich mir nen drittes machen lassen... da informiere ich mir aber jetzt schon weil dis is ne heikle stelle ....hehe.... wo sag ich jetzt nich *schäm* das wird mich auch um die 45 eruo kosten..... bei uns hier in berlin rennen alle die sich piercen lassen zu dem einen und gleichen piercer.... die sind echt voll sauber und so... naja.... die haben auch heftig werbung gemacht :tongue: najaaaa ick globe mein beitrag is janz schön lang wa :tongue: naja ich hör dan mal auf....

    Gruss BeazY
     
  • beazy
    beazy (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    13 Dezember 2002
    #39
    asoooooooo was ich noch sagen wollte... nen brustwarzenpiercing würde ich erst machen lassen wen ich kein kind mehr haben will oder schon eins habe oder so.... weil es kann gut möglich sein das sie dir was kaputt machen :frown: dis wäre echter mist :frown: finde ICH.... das ist auch die einzichste stelle die ich mir gaaaaaaaaaaaaaaanz zum schluss in den kopf wandern lassen würde.... :tongue: ich foinde zunge voll geil... hehe und mein freund auch :drool: :engel: :tongue: najuuti dis wars jetzt wirklich

    Gruss BeazY
     
  • Acid-Freak
    Gast
    0
    15 Dezember 2002
    #40
    ich werde mir demnächst eins stechen lassen kann ja dann mal einen bericht schreiben wie das so war wegen schmerz und so
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten