• *sternchen*
    0
    17 Februar 2004
    #101
    ich habe auch 75 a und finde es gar nicht schön. die form geht ja, aber die größe ist total bekloppt. ich finde das einfach zu klein. es könnte auch sein, dass die noch wachsen, aber sicher bin ich mir nicht´, ich bin auch ziemlich unglücklich damit, aberdas zeige ich nicht so.
    operieren würde ich mich nicht, auch wenn ich unzufrieden bin. das kostet zu viel und die risiken sind zu hoch.
    aber ne andere möglcihkeit, seinen busen größer zu kriegen weiß ich auch nicht, deshalb habe ich auch schon dran gedacht. natürlich würde ne op zur zeit übrhapt nicht in frage kommen, wenn dann irgednwann mal später.
    aber für meinen freund wäre das schlimm. er liebtmich so, wie ich bin und will nix an mir ändern lassen. aber mir kommen auch hin und wieder zweifel. das sind halt die kerle. wenn mein freund hinter meinem rücken sagen würde, meine titten müssten größer sein, wäre ich wahrscheinlich genauso enttäuschtwie du von deinem ex. aber da er ja dein ex ist, musst du dir keinen kopf mehrmachen. er hat dich nicht verdient und es ist wohl gut, dass ihr nicht mehr zusammen seid. mach dir keinen kopf mehr drüber. manche kerle sind halt einfach bekloppt! :zwinker:

    liebe grüße!
     
  • Impa
    Gast
    0
    17 Februar 2004
    #102
    ich leg mich da nicht fest
    wenn mir die frau gefällt, dann gefallen mir auch ihre brüste

    mfg
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    17 Februar 2004
    #103
    Also ich hab 75 B/ manchmal C und bin ziemlich zufrieden damit - würde auch nie etwas daran ändern wollen - die Größe finde ich (wie die Form) ideal.
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    17 Februar 2004
    #104
    Hab zwar schon meine Meinung irgendwann zu solchem Thema gesgat, aber ...
    Ich (und andere Männer) finden das rattenscharf ...
    Ich habe auch als junger Mensch unter Sprüchen anderer leiden müssen.
    Ist man aus dem Einfluß dieser pubertierenden Würstchen raus, kann man es überblicken und aufarbeiten.
    Und erkennen, dass es der totale Blödsinn ist.

    Du sagst selbst, dass es in dir ist, deine Entscheidung (OP) ...
    Der Freund sagt, er wäre gegen ne OP.
    Ich mag es auch nicht, weil ich solche Mädels wie gesagt rattenscharf finde .
    Eine junge Frau mit irgendwelchen Implantaten finde ich nicht mehr rattenscharf.
    Da würde ich immer denken, dieses Mädel ist psychisch schwach, und läßt sich von totalen looser Idioten Schwachmaten in ihrer Meinung beeinflussen .

    Das isses, was mich daran stört, nicht die künstliche Brust .
    Wer will ne schwache Frau ?
    Frauen wollen Männer, die wissen was sie wollen, die Zilstrebig sind und so weiter und so fort .

    Schonmal überlegt, dass wir Männer das selbe auch bei Frauen wünschen ?
    Fängt man (Frau) erst mal an, seine (psychischen) Defizite durch übertiebene Kosmetik und derartiges zu verdrängen, sind die ursächlichen Defizite immer noch im Innern, und suchen sich irgendwann erneut zu kanalisieren (Speckröllchen, Orangenhaut, ... ) ?
    Muß zwar nicht immer sein, ich bin kein Fachmann, der da ein endgültiges Urteil fällen kann, aber das sollte im Vorfeld einer OP m.E. genauestens abgeklärt werden.
     
  • floderstarke
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    103
    1
    nicht angegeben
    17 Februar 2004
    #105
    mir kommts nicht auf die größe an
    die proportionen müssen stimmen manchmal kleiner
    manchmal größer aber auf keinen Fall OP
     
  • 17 Februar 2004
    #106
    Auf keinen Fall operiert, das sieht einfach nur schrecklich aus.
     
  • Meisje
    Gast
    0
    17 Februar 2004
    #107
    Ich denke auch das ist geschmackssache und ich finde einen unoperierten busen auf alle fälle ansehnlicher - andererseits bin ich nicht sicher ob ich da der richtig ansprechspartner bin da ich 80C habe und auch ofter männer hatten die drauf stehen (muss ich mal sagen) aber andererseits sollte man nie alle über einen kamm scheren, geschmäcker sind gott sei dank verschieden...

    grüssli, das meisje :tongue:
     
  • Bunnichen
    Gast
    0
    17 Februar 2004
    #108
    ich habe absolut nichst gegen 75 a oder hätte ich ...das ding ist nur mir passt nichtmal 70 a und das ist shcon die kleinste größe die es gibt..ja leider musste ich mir shcon solche sprüche anhören auch : haha angeschwollene Mückenstiche...
    wenn würde ich mich nciht wegen den dummen sprüchen operieren die gegen mir eiegntlich am ** vorbei!! Es ist nur, dass ich mich nich wohl fühle und die totalen Komplexe habe dass ich mit 18 kein bisschen busen habe! Ich hasse den sommer trägetops sehen einfach ** aus bei mir traue mich nicht ins schwimmbad obwohl ich das so gerne würde...habe angst mich vor meinem Fteund zu zeigen da kann man mir leider sagen was man will....ich habe mit meienr kleinen Oberweite wenn man das überhaupt so nennen kann ein ziemliches Problem! Aber ich habe nichts eggen kleine brüste wäre sogar froh drüber , wenn i´ch was hätte aber ich habe wirklich nichts:frown:
    Das ist so unfair...dabei hat meine schwester einen so shcönen Busen udn ich habe reingarnichts...:frown:sogar meine Fa meinte bei mir ist alles ausgewachsen..das tut einem so weh.... :cry:
     
  • Pussy Deluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2004
    #109
    @ Bunnichen: das versteh ich, dass das weh tut... :knuddel: Kopf hoch!

    Ich bin auch nicht mit meinen Brüsten zufrieden obwohl ich 70/75C hab, aber ich finde, dass meine Oberweite eher wie B aussieht... und die Form... naja weiss auch nicht. So lange es meinem Freund gefällt (und das tut es :drool: ) is es für mich auch akzeptabel :zwinker:
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    17 Februar 2004
    #110
    Ach je du Arme .
    Ich werde dich wohl nicht heilen können oder überzeugen können, weil diese bescheuerten Jungs wohl immer in deinem Kopf, aber evt. auch real, auftauchen.

    Wie gesagt, mir und einigen anderen gefällt das sehr sehr gut.
    Ich kenne so einige ziemlich attraktive Mädels, die auch "nichts" haben.
    Na ja, dass nützt dir natürlich wenig, ich weiß auch.
    Leider weiß´ich auch nicht, wie ich dir in der Hinsicht mehr Selbstbewußtsein vermitteln kann.
    Vielleicht wirds aber bei ner späteren Schwangerschaft mal doch mehr ?
    Werf ich mal als Unerfahrener in diesen Dingen ein ... ?

    Und noch was .
    Es ist tatsächlich so, dass diese verblödeten Jungs mit ihren Kommentaren, sind sie erst mal aus dem Alter raus und dem Gruppenzwang entwichen, später erst ihre wirkliche Meinung öffentlich Kundtun !
    Meist blabbeln se doch nur doof rum, es ist aber nicht ihre eigene Meinung .
    Auch das hilft dir in der Situation wenig, ich weiß.
    Ich weiß aber auch, dass alle diese Jung, wenn du sie nackich auffordern würdest, mit dir ins Gebüsch zu gehen, es tun würden .
    Also werden se dich wohl insgeheim attraktiv genug dafür finden .

    Ach Mädchen ...
    Ich weiß, dass Leben (die Menschen) ist/sind manchmal unerträglich ungerecht.
    Ich will dir auch nichts ausreden, die Kassen zahlen sowas sicher nicht zum Spaß, sondern in psychischen Notlagen ...

    Aber wie gesagt, ich denke eher du bist von ungeeigneten Typen umgeben.
    Es kommt bei sowas auch sehr oft auf die Schulform an, an Gymnasien oder dergleichen findet sich so ein Verhalten meist seltener.
     
  • Heller.Stern
    0
    18 Februar 2004
    #111
    Also ich würde nie und nimmer ne Brustvergrößerung machen lassen!!! Ich bin im Großen und Ganzen zu frieden mit meim Busen. Und da ich nur 1,57 groß/klein bin und dazu noch schlank (behaupte ich mal ganz einfach :tongue:) reichen 75A sicher erstmal. Und ein bissel wachsen werden die bestimmt auch noch! :smile:
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    18 Februar 2004
    #112
    Also eigentlich mag ich seit ich denken kann "die kleinen". Sowas wie C bzw. D will ich garnich nackt sehen... vielleicht is das aber auch nur die angst vor "hänge tittchen" *g*.

    Wenn ich so drüber nachdenk... wenn die Brust zum Körper passt, und "straff" (also nich so ausgelutschte handtaschen *grins*, übertriebenermaßen) is, gefällt mir das schon... dennoch bleib ich bei meinem ideal... von A bzw. B.
     
  • Bunnichen
    Gast
    0
    18 Februar 2004
    #113
    danke emotion..dein beitrag hat mich schon aufgebaut..aber es kommt nicht nur von aussen das ich mich wegen den sprüchen unwohl fühle..ich schaue andere mädchen an und denke suüper warum hat ne 13 jährige so tolle brüste und ich habe nix? komm mir da manchmal echt scheisse vor...aber ich bin einfach so enidisch und hab voll komplexe is so ne störung die nich weggeht..*lol* ansonsten seh ich ganz akzeptabel aus würde bestimmt auch mehreren jungen gefallen aber ich könnte mich nie so shcnell nackt vor denen zeigen das hat damals auch gedauert hätte angst, dass er mich auslacht oder eben so ne dummen sprüche kommen von denen ich echt geprägt bin...ich kapier nicht wie jungs soetwa zu einem sagen können , als wenn es meine schuld wäre, dass ich nichts habe :frown: das verletzt einen wirklich...
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    18 Februar 2004
    #114
    @Bunnichen: Nimmst du die Pille? Vielleicht würde das ja helfen. Vielleicht bist du ja auch sehr schlank, dann könnte etwas Zunehmen in wenig helfen. Bringt bei mir zumindest schon was, nur entscheide ich mich immer für einen flachen Bauch und nicht für eine größere Oberweite...
    ich hatte ja früher auch diese Komplexe, mich nackt zu zeigen, habe immer Riesen-Push-Ups getragen, bis ich meinen ersten Freund hatte.
    Und - was ich festgestellt habe - je selbstbewußter ich mit meinem eigenen Körper umgehe, desto mehr Männer stehen auf mich :smile:

    P.S.: Vielleicht freut es dich zu hören, dass es auch 65A gibt :zwinker:
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    19 Februar 2004
    #115
    Verstehe ich irgendwie sehr gut.
    Vielen Männern geht es untenrum ja ähnlich, wenn so manch 13 Jähriger mehr aufzuweisen hat ...

    Andererseits gibbet da aber noch meinen Gedankengang, wenn du jetzt deine Brüste vergrößerst und stolz der Öffentlichkeit zeigst, leiden vielleich tatsächlich 13 jährige oder ältere mit weniger großen Brüsten darunter, da du nicht mehr als Vorbild, als glücklich lebende Referenz dienst !
    Als selbstbewußte "Betroffene" (hört sich doof an) kannst du denen mehr geben.

    Aber ehrlich, ich könnte so :angryfire , was für Ars****** du da auch treffen musstest.
    Aber du bist schon 18, vielleicht ist dir da das immerwährende Ritual der Gruppendynamik schon ein wenig bewußter geworden ?
    In jeder Gruppe sucht man ein schwarzes Schaf (na ja, hoffentlich nicht wirklich in jeder :tongue: ).
    Selbst wenn alle relativ "normal" sind (Intelligenz, sozialer Status, Aussehen) wird eine(r) aussgesucht, dem der ganze Hass zuteil wird .
    Läuft zum Bleistift eine mit rotgefärbten Haaren rum, Pech.
    Hat eine besonders ausgeprägte Brüste für ihr Alter, Pech.

    Das Interessante (und Bescheuerte) daran ist, dass es immer einen Gruppenführer gibt, eine Authorität.
    Dieser Leitfigur folgt der Rest, will er zur Gruppe dazu gehören.
    Beschließt dieses Subjekt, jemand auszuschließen, werden halt irgendwelche Sticheleien propagiert, seien sie auch noch so suspekt.

    Na ja, ich denke du weißt, was ich meine ? :bier:
    Aber du entwächst ja Altersmäßig diesem Einfluß so langsam, weswegen ich denke, deine angegriffene Seele, dein Selbstbewußtsein kann sich u.A. durch Kontakt zu gereifteren Menschen erholen, zudem du selber mit mehr Erfahrung hinter diese Mechanismen blicken kannst.

    Du führst an, es ginge auch von dir aus, wenn du 13 Jährige mit mehr siehst ...
    Aber kann dies nicht eben doch ursächlich mit dem damalig erfahrenen äußeren Druck zusammenhängen ?

    So isses richtig *gggggggggggggggggggggg*

    Juhu ... :tongue:

    Andere Mädchen haben dafür andere Komplexe, wer zeigt sich schon so mir nichts dir nicht ganz ungezwungen nackich *g*

    Siehe oben, viele Jungs sind halt unreif, trauen sich in der Gruppe nicht, eine eigene Meinung zu haben, die Gruppenmitglieder suchen jemanden, mit dem sie ihre eigene Unfähigkeitet vergessen wollen.

    Nein, dass war der liebe (?) Gott, und frage deinen Freund doch mal, ob Gott das gut mit dir hinbekommen hat *g*
    Aber das du verletzt bist, ist sehr , sehr verständlich, aber mal drüber nachgedacht, dass Gott dir genau diese Prüfung auferlegt hat ?
    Ganz im Ernst, stelle dir mal vor, alles würde einen bestimmten Standart erfüllen.
    Wäre so ein (langweiliges) Leben ohne Prüfungen erstrebenswert ?
    Machen nicht eben diese durchlebten "Probleme" den Menschen aus, formen sie ihn nicht ?

    Ich wünsche dir alle Kraft, die nötig ist :zwinker:

    PS
    Bin kein Kirchengänger *gggggggggggggg*
     
  • Niederbayer
    0
    19 Februar 2004
    #116
    Ich liebe jede Form und Größe von Brüsten an Frauen - solange sie natürlich sind. Bei Silikon könnt ich kotzen!
     
  • Sioux
    Gast
    0
    19 Februar 2004
    #117
    wenn du sagst:

    ...habe angst mich vor meinem Freund zu zeigen da kann man mir leider sagen was man will....

    dann frag ich mich hä, was ist das für eine beziehung? also meine freundin und ich wir haben überhaupt nichts voreinander zu verstecken oder irgendwas geheim - der partner soll ja genau der mensch sein dem man alles anvertrauen, alles zeigen, über alles reden kann... aus freude kann sich schön machen füreinander, um dem anderen NOCH MEHR zu gefallen - machen wir dauernd, soll auch nie aufhören. ich meine nicht dass man in der beziehung aufhören sollte den anderen zu reizen - das darf nie aufhören, das ist etwas sehr schönes und zeigt, dass man dem anderen gafallen will -, aber es läuft meiner meinung nach etwas schief wenn das so ist. dein freund liebt dich doch und dein körper reizt ihn ja auch (sonst ist WIRKLICH was falsch), und wenn du ihm wirklich total vertraust, dann hast du keine probleme ihm deinen körper zu zeigen.

    und ganz allgemein, ich mag lieber kleinere brüste - die meiner freundin sind perfekt. zierlich find ich am schönsten. und wegen ner op: das stimmt, es sollte vieles ihm voraus abgeklärt werden, um zu wissen, dass das problem nicht woanders liegt... aber wenn du dich wirklich wohler fühlen würdest mit etwas mehr, und du willst ja glaub auch nur ein klein wenig mehr, dann find ich das ok, hat auch sicherlich nichts mit schwäche zu tun. aber auch ich muss sagen, ich mag natürliche brüste lieber.
    sioux.


    ps: wie fügt man zitate ein?
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.949
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Februar 2004
    #118
    Ich hab 70B und das ist schon okay. Manchmal wünscht ich mir schon n'bisschen mehr, aber eigentlich selten. Da ich ohnehin sehr schlank bin, würd alles andere gar nicht zu mir passen.

    Als ich noch ne andere Pille genommen hab, da hatte ich nach kürzester Zeit C. Passte aber so gar nicht, echt nicht. Hab mich dermassen unwohl gefühlt, dass ich die Pille wieder abgesetzt hab... War dann auch das meiste schnell wieder weg :zwinker:

    Operieren würd ich niemals, denn so wichtig ist mir das dann doch nicht. Ich ziehe alles an was ich will (mit ganz wenigen Ausnahmen) und meine bisherigen Freunde haben nicht gemeckert. Denen würd ichs auch raten...

    Ausserdem kenn ich viele, die kleine Brüste schön(er) finden, sowohl Männer, als auch Frauen.
     
  • *sternchen*
    0
    19 Februar 2004
    #119
    was für ne pille war das denn?
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.949
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Februar 2004
    #120
    Diane35 :zwinker: Muss dazu aber noch anfügen, dass die Oberweite nicht die einzige "Nebenwirkung" war --> im Laufe der Zeit - also nach dem plötzlichen C-Körbchen *g* - noch allgemein Gewichtszunahme (8 kg), Depressionen, Hautprobleme.
    Hab sie natürlich auch darum wieder abgesetzt. War viel zu stark dosiert.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten