Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schnegge91
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2008
    #1

    cerazette

    hallo ihr:smile:
    also ich wechsel in 7 tagen meine pille wegen ständiger kopfschmerzen und schlimmen regelschmerzen, meine FÄ hat mir deswegen die cerazette verschrieben. Ich hab mich im internet ein wenig über sie schlau gemacht und unzählige von Nebenwirkungen rausgefunden :ratlos: wie z.B. Akne oder Gewichtszunahme, ich würde mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen und ob die Nebenwirkungen (wenn welche vorhanden waren) nach einer zeit wieder verschwinden und es villeicht nur an der umgewöhnung von östrogen haltigen pillen zu einer östrogenfreien pille liegt das die sich die haut verschlechtert etc.


    ps: ich weiß das jede frau anders reagiert :zwinker: aber interessieren tuts mich trotzdem :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Cerazette ?
    2. cerazette...?!
    3. Cerazette
    4. Cerazette
    5. Cerazette & Antibiotika
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2008
    #2
    Exakt die selben möglichen Nebenwirkungen findest du garantiert auch zu deiner jetzigen Pille :zwinker:

    Mach dich nicht vorher verrückt, dann neigt man nur dazu, sich was einzureden.
    Wie du schon selber sagst, reagiert jede Frau anders, also bringt es dir nichts, wenn hier jemand von schlimmen Nebenwirkungen schreibt, du dich verrückt machst und dann doch nichts ist, genausowenig, wenn jemand die Pille lobt und du sie dann gar nicht verträgst.
     
  • pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2008
    #3
    du musst bei so etwas bedenken: die ganzen leute, die sich in den internetforen über pillen-nebenwirkungen beschweren, haben die nebenwirkungen auch gekriegt und insofern ziemliches pech gehabt. die allermeisten frauen, die die pille nehmen, kriegen nichts, nicht mal kinder :zwinker:
    diejenigen, die keine probleme mit der pille haben, schreiben das dann natürlich auch nicht groß ins internet - deshalb hat man den eindruck, wenn man im internet nach einem medikament stöbert, es einen ziemlich sicher umbringen wird, sollte man es jemals einnehmen.

    davon also nicht beeindrucken lassen :smile:
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    15 Juni 2008
    #4
    Also ich hatte die Cerazette für ca 6 Monate. Ich hatte oft Zwischenblutungen und habe deshalb jetzt wieder eine andere Pille.
    Ansonsten hatte ich aber überhaupt keine Probleme mit Nebenwirkungen!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste