Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    4 August 2008
    #1

    Chlamydien - Bitte Erfahrungen

    Hi,
    meine Freundin war vor 1 Woche im Urlaub für 2 WOchen (Kroatien)
    VOR dem Urlaub (1 Wochen davor) war sie bei ihrer Frauenärztin.
    Als sie im Urlaub war, erhielt sie Nachricht, sie hätte Chlamydien 2 Grades!??

    Angeblich wurde festgestellt, dass nur ICH in Frage komme als Überträger, da sie Frauenärztin "angeblich" festgestellt hat, das sie Chlamydien von einem MANN kommen.
    Und da sie 100%ig nur mit mir sex hatte, kann es ja "angeblich" nur von mir kommen.
    Ich hatte es nie und lass mich morgen testen.

    Meine Frage:

    werden Chlamydien NUR über GV verbreitet ?
    Oder auch durch küssen im Hals/Schleimraum etc. ?`
    Kann man es sich z.B. im Urlaub durchs rumknutschen mit wem anders geholt haben?

    Und kann es sein, dass man so nachweisen kann das die Chlamydien von einem MANN kommen?

    Und kann man sich Chlamydien auch aufm Klo, Schwimmbad etc. einfangen ?

    Dankeschön. Bin echt am Boden :frown:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Chlamydien
    2. Chlamydien
    3. Chlamydien?
    4. wahrscheinlich Chlamydien
    5. chlamydien
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #2
    Chlamydien werden fast ausschließlich sexuell übertragen. Insofern könnten sie wirklich von dir stammen.

    Aber das ist ja auch egal woher sie kommen. Ich würde da jetzt nicht groß einen Vertrauensbeweis draus machen.

    Die Infektion verläuft sehr oft inapparent. D.H. der Träger merkt gar nichts von der Infektion.

    Lasst euch beide mit Antibiotika behandeln und gut ist. Normale Antibiotika wie Tetrazykline oder Makrolide reichen hier schon.
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    7 August 2008
    #3
    gibt es denn auch die Möglichkeit, dass ich oder sie sich z.B. aufm klo oder schwimmbad angesteckt hat?
    Also OHNE Sex ?
    Oder ist das ausgeschlossen?
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    7 August 2008
    #4
    Ja, die Möglichkeit besteht. Hauptinfektionsweg bleibt aber die sexuelle Übertragung. Und von dieser ist eigentlich immer primär auszugehen.

    Lass dich testen ob du auch infiziert bist. Für den Mann ist nämlich die Frau der Hauptansteckungsgrund. Denn viele Frauen haben Chlamydien.

    Vielleicht bist du ja nur für deine Freundin der erste Sexualpartner, umgekehrt hattest du aber auch schon mit anderen Verkehr. Also wäre das wieder ein Infektionsweg.

    Es ist doch Jacke wie Hose wo die Infektion herkommt. Testen und behandeln lassen. Punkt!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste