Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xXCherryXx
    xXCherryXx (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2008
    #1

    Chlamydien

    War heute bei meiner FÄ und mir fiel sofort das große Plakat über Chlamydien auf.
    Auch als ich beim Blutdruck messen war, hat die Arzthelferin mich direkt aufgeklärt und mir erzählt, das der Test einmal im Jahr von der KK bezahlt wird und deshalb alle Patienten das machen sollten,
    ich mir gedacht, ok mach ich mal, ist auch nicht sonderlich schwer in einen Becher zu pieseln und abzugeben:tongue: .

    Dann hab ich mal in der Broschüre rumgeblättert die ich bekommen hab, und da stand drin das die Chlamydien nur durch Sex übertragen werden, nicht durchs Küssen oder durch einen Toilettengang.

    Nun frage ich mich, wenn es nur durch sexuellen Kontakt übertragen wird, wo hat es seinen Ursprung gehabt? Und wenn der Test nun positiv ist, woher hab ich sie, zwar hab ich seid 4 Jahren einen Partner, aber ich weiß ja das er nicht fremd geht (jeder der das bezweifeln, soll es für sich behalten :cool1: ), und ich war auch nicht mit anderen Leuten intim.
    Gibt es so dann überhaupt noch die Möglichkeit Chlamydien zu haben?

    mich interessiert es sehr wie ihr darüber denkt.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Chlamydien
    2. Chlamydien?
    3. chlamydien
    4. wahrscheinlich Chlamydien
    5. Chlamydien-Infektion
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.371
    898
    9.206
    Verliebt
    26 Mai 2008
    #2
    www.netdoktor.de

    Wer sich also nicht in tropischen Ländern aufhält und sich beim Sex entsprechend schützt, der sollte davor geschützt sein.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2008
    #3
    genau.

    Wobei es noch diesen Weg gäbe:
    Quelle

    Aber das hätte man dann unter Umständen schon mal bemerkt :zwinker:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2008
    #4
    Nicht unbedingt.
    Chlamydien-Infektionen rufen nicht immer Symptome hervor.
    netdoktor.de
    barmer.de
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    26 Mai 2008
    #5
    und ich hab zuerst clont genommen (laut der pb gegen trichomonaden) und dann mysteclin (laut pb gegen chlamydien) gegen 2 aufeinander folgende vaginalinfektionen und hatte bisher nur sex mit meinem freund, der auf chlamydien getestet ist (negativ!). :hmm: naja, möglicherweise ists auch gegen andere bakterien gewesen, und die hatte ich dann wohl. :ratlos:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2008
    #6
    Stimmt, aber vielleicht wusste die Mutter davon und dann weiß man ja, dass das Risiko höher ist.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2008
    #7
    Aber nur vielleicht :zwinker:
    Außerdem kann es auch sein, dass der Freund der TS sich vor der Beziehung schon infiziert hat ohne es zu merken (so er denn Sex vor ihr hatte).
     
  • xXCherryXx
    xXCherryXx (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    149
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2008
    #8
    Sex bmit einer anderen vor mir....niemals, nein wirklich nicht:schuechte

    Aber ich finde es einfach höchst interessant, das Chlamydien nur durch sexuellen Kontak (außer natürlich die Sache mit der Geburt) verbreitet werden, wenn man also Chlamydien hat, liegt der Ursprung bei einer Person, die an nicht kenn, also wenn man sich das in einer kette vorstellt, wow, davor hatten schon millionen Chlamydien




    Wahrscheinlich ist das nicht nur bei chlamydien der Fall, jedoch wurde es mir heute erst mal so richtig bewusst:tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste