Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • rodeoqueen
    rodeoqueen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    nicht angegeben
    24 September 2007
    #1

    Christina Intimpiercing

    Hallo! Werde mir diese Woche Donnerstag ein Christina Piercing stechen lassen. Wollt nur noch fragen wie lange das Piercing zum Abheilen braucht und wie lange ich keinen Sex mehr haben darf? was ist sonst noch so zu beachten? Würde mich über viele Antworten freuen! Danke schon mal! :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. intimpiercing
    2. Intimpiercing
    3. Intimpiercing...
    4. Intimpiercing
    5. Christina-Piercing
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    24 September 2007
    #2
    Off-Topic:
    falsches Unterforum :zwinker:


    Ansonsten mal die Suchfunktion benutzen... vielleicht hilft dir das ja auch weiter! Du hattest ja selber auch schon mal einen Thread dazu gestartet...

    Christina-Piercing ist zumindest ein guter Post dabei, der vielleicht viele Fragen schon beantwortet :smile:
     
  • User 54961
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    103
    8
    vergeben und glücklich
    24 September 2007
    #3
    laut wikipedia:
    kann also sein, dass man dann 3-4 monate auf sex verzichten muss.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    25 September 2007
    #4
    Nunja, 3-4 Monate dauert es, bis es wirklich vollkommen abgeheilt ist.
    Solange braucht man aber nicht auf Sex zu verzichten.

    Ich habe ein Klitorisvorhautpiercing und hatte 2 Wochen nach dem Stechen wieder regelmäßig Geschlechtsverkehr - es hat nicht geschadet.

    Empfohlen wird, 1 Monat zu warten.
    Zur Sicherheit anfangs nach dem Sex desinzifieren.
     
  • Nudel19
    Nudel19 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 September 2007
    #5
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.060
    Verheiratet
    25 September 2007
    #6
    KV ist nicht so schlimm.. ich hab ein Vertikales und es hat kaum 2 Wochen zum Abheilen gebraucht. Danach waren auch Sex und Oralsex kein Problem mehr. Tut auch beim stechen nicht sooo weh.

    Das ist aber auch was anderes als ein Christina, da das Chrissy ein Oberflächenpiercing ist und ziemlich lange zum abheilen braucht...
    Meine Piercerin meinte, kein Sex solange es Schmerzempfindlich ist. Und kein Oralsex (!!) solang es nicht verheilt ist und Wundflüssigkeit austritt! Infektionsgefahr!!
     
  • salsa75
    salsa75 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 September 2007
    #7
    nöööö *ggg*:schuechte
     
  • fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    101
    0
    Single
    27 September 2007
    #8
    Mal vielleicht eine naive Frage, aber bringt das beim Sex irgendwas? Bzw. merkt man beim Sex etwas davon?
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    27 September 2007
    #9
    Beim Chirstina nicht.
    Das liegt ja dort, wie die äußeren Schamlippen zusammen laufen ist wirklich eher nur für die Optik da.
    Klitorisvorhautpiercing bringt bei mir auch nix. Weiß ich nicht, ob es da auch andere Erfahrungen gibt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste