Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Apotheosis
    Gast
    0
    5 Juli 2007
    #1

    Damenbesuch

    Hi Leute,

    wie soll ich das jetzt am besten ausdrücken *grübl*
    ich will nur ungern in den Puff gehen, sondern möchte lieber bei netten Damen daheim unterkommen. Nur habe ich ein paar Fragen dazu. Vielleicht gibt es ja hier ein paar Leute die sich damit auskennen und mir helfen können. :zwinker:
    Bitte keine dummen Kommentare ^^

    1. Läuft das mit der Bezahlung eigentlich nach Zeit oder nach Male ab?
    2. Wo und wie findet man so nette Damen? (Das ist mein Hauptproblem ^^ )
    3. Wie läuft es allgemein ab? Lernt man sich kennen oder geht man gleich zur Sache?

    Vielleicht habt ihr ja sogar Mailadressen oder Websites an die man sich richten kann (sagt aber bitte nicht Google, da hab ich schon geguckt *g*)

    Danke schon mal im Voraus ^^
     
  • Crack-White
    kurz vor Sperre
    111
    0
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2007
    #2
    1.bezahlung unbedingt vorher vereinbaren, zb. verkehr + oral für
    40,- oder so.. kannst auch nach zeit vereinbaren, ist halt individuell...
    2.schlag mal die bild oder express oder so auf, da findeste hunderte angebote... :engel:
    3.jede frau ist anders, wa... :grin: manchmal sind sie freundlich, manchmal unfreundlich etc...
     
  • kathili
    kathili (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    1
    Single
    5 Juli 2007
    #3
    also bei uns stehen anzeigen für sowas schon in der tageszeitung...
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2007
    #4
    Wenn man an der B4 langfährt, stehen die mit Wohnmobilen an jedem Parkplatz. Wenn das Licht im Führerhaus an ist, sind sie "einsatzbereit", wenn es aus ist, haben sie grad "zu tun". Was das kostet weiß ich aber nicht.
    Oder zählt ein Wohnmobil nicht als "daheim"?
     
  • Apotheosis
    Gast
    0
    5 Juli 2007
    #5
    hehe.. B4 ist a bissl weit weg.. aber sonst schon ganz gut.. in den Zeitungen hab ich bis jetzt noch nicht geguckt... mal schauen ob sich was findet ^^....

    Sonst im Internet vielleicht?
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2007
    #6
    hm.... soweit ich weiß gibts da auch sowas wie e-bay für sexdienste.... weiß nicht ob ich es hier schreiben darf, weils ja geschäftlich genutzt wird... ich schreib es jetzt einfach mal und wenn es die admins löschen schreib mir eine PN...

    weiß aber nicht ob es die seite noch gibt...


    www.gesext.de
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2007
    #7
    Für B4 kann man sicherlich auch jede andere vielbefahrene Bundesstraße einsetzen :zwinker:
     
  • Montie
    Montie (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    11 Juli 2007
    #8
    Es gibt echt ein dutzend einschlägiger Webseiten dazu im Netz!
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    11 Juli 2007
    #9
    Und mindestens zehnmal so viele Verarschungs- und Abzocke-Webseiten :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste