• Grinsekasper
    0
    25 Juni 2003
    #21
    ich finde die ersten paar Beiträge ziemlich spitze:
    technisch, präzise und immer nur eine Zeile lang :smile:

    zu damm fällt mir nur ein, dass angeblich die
    chinesen den größten haben *zwinker zwinker*
    aber vieleicht sollte ich das ändern, wenn ihr es
    als Patentrezept anpreist...
     
  • AGATHODAIMON
    0
    25 Juni 2003
    #22
    Also ich glaub das was die chinesen haben is ne mauer und kein damm!
    Aber mal ehrlich für die kleine stelle braucht man doch kein Foto, die findet man auch so!
    Bei manchen Frauen hilfts auch, wenn man den Anus selbst etwas stimuliert, man muss ja net eindrigen, wenns sies net mag, obwohl meine ex-freundinn dadurch wirklich wesentlich schneller gekommen ist!


    Gruß AGA
     
  • Grinsekasper
    0
    26 Juni 2003
    #23
    entschuldige mein rechthaberisches off-topic geschreibe aber
    seit kurzer zeit haben die chinesen neben ihrer großen Mauer auch einen sehr großen Damm (=>Tagespresse)
     
  • aunt-peg
    Gast
    0
    26 Juni 2003
    #24
    Uebrigens en echt tolles Gefuehl, wenn die Partnerin dort leckt.

    Gruss ap
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.118
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Juni 2003
    #25
    Ein bißchen Dammmassage ist immer gut. Beim GV mach ichs aber eher selten. Da würde sich z.B. die umgekehrte Reiterstellung perfekt für eignen.
    Meistens spende ich beim Fingern noch ne kleine Dammmassage. Das braucht in der Tat mehr Druck, als vom Hodensack aufgebracht werden kann und ich fange auch erst nach ner Weile damit an.


    //OT: Versinken nicht 137 Dörfer hinter diesem Damm im Wasser? Und intelligenterweise auch ein paar nette Fabriken und Mülldeponien, so das das Wasser eh von einer lebensspendenden Qualität (Prädikat "besonders Wertvoll") sein wird...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten