Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Der-Phönix
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    0
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #61
    Off-Topic:
    Jo bion voll der Krasse checker, alda!
     
  • tigerlady
    tigerlady (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    1
    Verheiratet
    18 August 2006
    #62
    Ich war stärker als ein Ex von mir, aber der war auch das totale Weichei.
    Ihn scheint es damals nicht gestört zu haben.
     
  • User 56700
    User 56700 (39)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    18 August 2006
    #63
    Puh, also das würde auch gewaltig an meiner Ehre kratzen... Den Grund kann ich gar nicht genau nennen, ist eben die Tatsache das man(n) eben die Beschützerrolle übernehmen will! Ich würde schon gar nicht erst mit einem Mädel zusammenkommen, das stärker sein könnte als ich... Das geht mal gar nicht!:smile: Bisher ist das auch noch nicht vorgekommen, ich habe immer die Oberhand behalten, und das ist auch gut so!:zwinker: Ich denke wird auch nicht so schnell vorkommen da ich selbst Sport treibe, und nicht der kleinste bin....
     
  • Syber
    Syber (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    18 August 2006
    #64
    ach - ich seh darin kein wirkliches problem..meine freundin kann ruhig stärker sein als ich..wieso auch nicht? in der heutigen zeit sollte das wohl kaum eine rolle spielen, oder? (zudem hätte das auch vorteile: 1. keine schweren einkauftaschen mehr trafen :grin: , nichts schweres mehr heben :grin: , etc.. :zwinker: )

    mfg
     
  • ivo
    ivo
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    103
    2
    Verheiratet
    18 August 2006
    #65
    Klar ist das furchtbar- als Frau auf der Straße den Mann zu beschützen, weil er schwächer ist- LÄCHERLICH. Oder? DAS ist doch das Problem in dem Sinne. Wenn ein Mann schwächer ist als ne Frau, dann ist er noch um ein vielfaches schwächer als ein normaler Mann. Da fühlt sich die Frau bestimmt sauwohl, wenn man mal Abends in romantischen dunklen Gassen spazieren geht...Da muss Frauchen schon höllisch aufpassen und auch noch den Freund beschützen...Aber: da ist er 100% selber Schuld, weil er es zugelassen hat, körperlich DERMAßEN zu atrophieren...
     
  • Syber
    Syber (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    18 August 2006
    #66
    was ist wenn ein "normaler" Kerl mit einer starken Bodybuilderin zusammen ist?? dann ist sie doch stärker als er, oder? was aber dann nicht bedeutet, dass der mann schwächer ist als viele andere, oder?? :-D
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    18 August 2006
    #67
    der mann sollte schon stärker sein. ich möchte mich beschützt fühlen... aber das ist bei mir sowieso nie ein problem, denn ein mann der zierlicher ist als ich wird's wohl kaum geben *g*
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #68
    Hmm mir ist sowas ähnliches passiert wie trine,

    ich ahb mich zwar mit meinem damaligen Freund nicht gerauft aber wir standen in der küche, haben uns umarmt und irgendwie kam ich auf die idee ihn mal hochzuheben. da war er geschcockt. für mich wa rnichts besonderes dabei, ich konnte schon immer recht viel heben, aber irgendwie merkte ich auhc, dass wir nicht nur körperlich eine seltsame rollenverteilung hatten was die stärke anbelangte, auch war cih was so den lebenswillen und die tatkraft anbelangte um einig zu stark für ihn, was er später auch gesagt hat. bin mit ihm nachwievo gut befreundet, aber ich hatte halt festgestellt, dass er nicht der mann zum anlehnen war, den cih suche.
     
  • strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    Single
    18 August 2006
    #69
    Falls es jemals vorkommt, daß die Frau an meiner Seite stärker ist als ich, dann würde ich ein paar Kilo mehr auf die Hanteln stecken. :grin:
    Ein Mann ist nunmal ein Mann und einige Sachen sehen einfach nicht gut aus (zB wenn sie stärker ist als er, oder auch größer etc).
    Das hat in meinen Augen auch weniger mit Emanzipation als vielmehr mit Ästhetik zu tun.
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (34)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    18 August 2006
    #70
    Ich habe gerade meinen Freund gefragt,ob er damit klarkommen würde,wenn ich körperlich stärker wäre als er.

    Er meinte: "Nein"

    ok... :ratlos: damit is das schon geklärt.

    Aber da er eh stärker is als ich (was bei uns auch nich schwer is,denn er is gut 24cm größer und dementsprechend...breiter :engel: ),stellt sich das "Problem"(wo ich eigentlich garkeins sehe) ja nich.

    Hm...ich hab bei Rangeleien bis jetzt immer verloren. Aber "hey,is doch nich schlimm!" :-D (DAS denken sollte man wohl mal einem Mann implizieren :tongue: )
     
  • Mephorium
    Mephorium (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    18 August 2006
    #71
    Mhm also ein wirkliches Problem hätte ich denke ich nicht damit, es gibt massig Leute die stärker sind als ich, habe nicht viel (aber mehr als genügend) Kraft in den Armen ...

    Irgendwie hätte das sogar was für sich,wenn SIE stärker ist als ER. :smile:

    @Phönix: Du solltest deine "Ich hau dem eine aufs Maul" einstellung mal überdenken... vll. lösen sich dann auch ganz andere deiner geposteten Problem wie von allein auf.
     
  • ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    101
    0
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #72
    doppelt und dreifach unterschreib und dick über sein Bett (Phönix) markiert!
     
  • Aaliyah
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #73
    Ist doch völlig schnurz wer stärker ist. Und ich kann es auch nicht ab, wenn der Mann einen zu ausgeprägten Berschützerinstinkt hat. Mein Schatz hat zwar auch nen Beschützerinstinkt (und dabei ist er jünger als ich), aber der hält sich in Grenzen und hat auch schon nachgelassen (zum Glück :grin: ). ich würd zwar sagen, dass er schon stärker ist als ich, aber ich ihn dennoch oft genug auf die Matte schmeißen kann. Wir kabbeln nämlich gerne mal. Aber er hat damit keine Probleme und das find ich auch gut so. Wenn der nen Problem damit hätte, dann wär das echt blöd. Aber was ich nicht verstehen kann, ist, wenn man die Beziehung wegen sowas beendet.
     
  • Der-Phönix
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    0
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #74
    Meine Freundin ist auch älter als ich, sie macht sogar Kampfsport...Das heisst aber nicht dass sie Stärker ist als ich, alleine schon weil sie fast 20 cm kleiner als ich bin und vorallem wieg ich auch 45 kg mehr als sie..
     
  • Aaliyah
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #75
    Die meiste Kraft hab ich in den Beinen und das unterschätzt er immer. Und ich bin nicht gerade nen schwaches Mädel, weder psychisch noch physisch. Mehr als ich wiegt er nicht und er ist nur einige Zentimeter größer als ich. Da hab ich sehr gute Chancen zu gewinnen :grin: :engel:
     
  • Mephorium
    Mephorium (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    18 August 2006
    #76
    Ich denke schon, dass es genügend Männer gibt, die einfach stärker sein müssen ... allein um ihr Ehrgefühl (oder wie man es auch immer nennen mag) nicht zu verletzen. Aber irgendwie finde ich, dass das Prinzip "starker Mann-schwache Frau" in der heutigen Zeit mehr als überholt ist. Genau wie die 3K Regel für Frauen (Küche,Kirche,Kinder oder so ...)




    Was will uns der Autor damit sagen ?
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    18 August 2006
    #77
    Ich sehe hier keinen Grund einen 2,5 jahre alten Thread wieder aufzuwärmen.

    @ Threadstarterin: Wenn das Problem noch aktuell ist und du den Thread geöffnet haben möchtest, einfach eine PN an mich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.