Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • magierin1983
    0
    4 Januar 2005
    #1

    Darf ich mit meinem Freund schlafen auch wenn ich schwanger bin?

    Darf ich mit meinem Freundschlafen auch wenn ich schwanger bin?

    Hallo

    Ich hab die Vermutung das ich schwanger bin. Wie lange darf ich mit meinem Freund schlafen ohne das ich die bestätigung habe das ich wirklich schwanger bin, oder schadet das dem Kind nur falls ich wirklich schwanger bin?

    Grüßle Alexandra
     
  • Juliee
    Gast
    0
    4 Januar 2005
    #2
    mh wieso sollte das dem Kind denn schaden?
     
  • Thunder66
    Thunder66 (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    1
    Verheiratet
    4 Januar 2005
    #3
    Also jetzt muss ich es einfach mal loswerden...

    Ich versteh es nicht !! :ratlos:

    Mir scheint alle Welt ist fröhlich am rumpoppen und nur 5% wenn überhaupt sind mit Themen wie Verhütung, AIDS, Schwangerschaft oder auch nur mit dem eigenen Körper halbwegs vertraut !!! :eek: :eek:

    Ist das echt normal das alle Welt vögelt was das Zeug hält aber keine Ahnung hat was sie da tun???


    ...vielleicht bin ich auch nur zu alt....

    :ratlos: :ratlos: :ratlos:
     
  • Biestig
    Biestig (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2005
    #4
    Das mit AIDS und Verhütungs stimmt schon, aber kein Grund sie anzugreifen, vielleicht was das ja gewollt, wenn nicht, hab ich einfach keine Worte dazu.

    Aber zu deinem Problem: Es gibt Frauen, die haben noch einige Stunden vor der Geburt Sex mit ihren Partnern, oder sonstwem. Solange dir nix wehtut ist alles ok!
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    4 Januar 2005
    #5
    Natürlich kannst du mir ihm schlafen, ist nicht anders als wenn du nicht schwanger bist! Viele Frauen haben sogar mehr lust wenn sie schwanger sind.

    Was soll da dem Kind schaden??? Wenn es dir gut geht und du Spaß hast, dann ist das nicht schlecht für das Kind, sondern gut.

    Wolltest du denn schwanger werden?
     
  • daedalus
    daedalus (39)
    Teammitglied im Ruhestand
    869
    113
    51
    nicht angegeben
    4 Januar 2005
    #6
    Sie weiss es nicht und informiert sich nun hier darueber, es ist nunmal nicht so, dass jeder alles weiss. Woher auch, wenn man nicht fragen darf, ohne solche Antworten zu bekommen?

    Zum Thema: Du brauchst Dich jetzt nicht einschraenken, es ist nicht schaedlich, wenn Du trotz Schwangerschaft Sex hast.
     
  • Simsalabim
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2005
    #7
    @thunder bin ganz deiner meinung...

    unglaublich... und die einzige sorge is ob man weiter rumvögeln kann...
     
  • anni20
    anni20 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2005
    #8
    So, sicher ist es unglaublich, dass einige doch recht wenig über Verhütung und Co nachdenken, aber ist es denn ein Grund hier jemanden anzugreifen wenn er bzw sie eine Frage stellt? Dafür ist doch u.a das Forum da, für diejenigen die Fragen auf dem Herzen haben...
    Sorry, aber das musste ich loswerden...

    Aber mal zum Thema....
    Wie Beastie schon sagte, du kannst so lange mit deinem Freund schlafen, wie du keine Schmerzen oder so hast. Es schadet dem Kind nicht....

    anni20
     
  • Simsalabim
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2005
    #9
    ja klar soll man fragen... aber bitte doch nicht erst wenns zu spät ist...

    naja viell wollte sie ja des kind... und ich reg mich umsonst drüber auf :zwinker:
     
  • Thunder66
    Thunder66 (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    1
    Verheiratet
    4 Januar 2005
    #10
    Sorry..ich hab das nicht als Angriff gedacht ! Ich lese nur so oft ähnliche sachen und deshalb musste ich das loswerden.

    Ich wollte und werde nie jemand persönlich angreifen..steht mir nicht zu.
    Aber wundern sollte erlaubt sein.

    Tut mir Leid wenn das falsch angekommen ist.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2005
    #11
    wieso regt ihr euch auf?????
    das mädel ist doch gewollt schwanger geworden wie ich das sehe!
    sie macht sich doch sorgen über ihr - evtl in ihr schon vorhandenes - kind!
    was schreit ihr da alle - verhütung, krankheiten :blablabla
    hätte sie sowas geschrieben -
    Ich hab die Vermutung das ich schwanger bin. Ich hab mit meinem 13-jährigen freund 5 monate lang gepoppt ohne jegliche Verhütung. Nun kriege ich seit 4 monaten meine tage nicht mehr. Wie lange darf ich mit meinem Freund schlafen ohne das ich die bestätigung habe das ich wirklich schwanger bin, oder schadet das der Abtreibung nur falls ich wirklich schwanger bin? und kann mir jemand erklären warum ich schwanger wurde
    dann wäre es ein grund sie anzugreifen.
    (@ threadstarterin:
    sorry dass ich dein post umgedichtet hab :schuechte )
    aber in dem fall will sie doch bloß wissen ob es dem kind ned schadet wenn sie weiterhin mit ihrem freund schläft!!!!!
     
  • *schepper*
    *schepper* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2005
    #12
    jep so siehts aus :smile2: das is meiner meinung nach auch mehr sorge um ein eventuelles kind als um sex....

    wobei ich "solange du spaß hast und dir nix weh tut" nicht als sehr professionell empfinde... warum fragst du (threadstarterin) nicht einfach mal deinen frauenarzt... selbst wenn du nicht schwanger bist, kannst du beim naechsten termin ja trotzdem mal in erfahrung bringen! für später :zwinker:
     
  • oskar999
    oskar999 (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Verheiratet
    4 Januar 2005
    #13
    Auch wenn du es als nicht sehr professionell empfindest, es entspricht den Tatsachen. Nichts anderes kann man darauf antworten. Es ist nichts anderes als bei nicht Schwangeren.
    Dem Kind schadet es nicht. Weder zu Beginn einer Schwangerschaft noch am Ende. Kurz vor der Geburt kann Sex sogar wehenfördernd sein, ein im Sperma enthaltener Stoff hat diese Eigenschaft. Viele Hebammen und FA raten dann sogar zum Sex.
     
  • magierin1983
    0
    5 Januar 2005
    #14
    Hallo erst mal danke.

    Ja ich wollte schwanger werden, mein Freund und ich wünschen uns schon länger ein KIND und jetzt hat es anscheinend geklappt. Meine Periode müßte schon da sein, ist sie aber nicht.

    Danke nochmal für die Antwort.

    Grüßle Alex

    Danke an alle.

    Ich wollte schwanger werden, ja ich
    weiß ich muß noch viel lernen aber
    das bekomm ich auch hin.

    Danke Grüßle Alex
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    5 Januar 2005
    #15
    Vielleicht hast du dann ja auch Lust, dein eigenes Schwangerschaftstagebuch im Forum zu führen? Kannst ja mal reinschauen, haben jetzt schon einige Mütter hier gemacht... :zwinker:

    Sternschnuppe
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste