• DecoyS.Frost
    0
    14 Dezember 2002
    #21

    JAAAA!!! +lolly+
    I hab vor allen Ärzten "Angst" de mir in irgendwelche Körperöffnungen fahren oder mich irgendwie "mehr" angreifen ... +bäääh+ ... bestes Beispiel ... Zahnarzt +lolly+
    Oder als der eine Allgemeinarzt (i glaub des war einer) mi damals untersucht hat, ob i a Blinddarmentzündung hab und mir "hinten" rein gefahren iss ... +wäh+ +obeidl+
     
  • succubi
    Gast
    0
    14 Dezember 2002
    #22
    @decoy
    okay, vorm zahnarzt hab ich auch schiss... aber ansonsten bin ich max. bissl nervös vor nem arztbesuch... :smile: (außer ich weiß, dass eine impfung oder blutabnahme auf mich wartet, da krieg ich fast einen herzkasperl weil ich mich so aufreg *lol*)

    tjaja... hatte wie gesagt auch mal nen finger im popo... seitdem weiß ich eben 100%ig, dass ich da hinten nie wieder was drin haben will... *ggg*
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    14 Dezember 2002
    #23
    "tjaja... hatte wie gesagt auch mal nen finger im popo... seitdem weiß ich eben 100%ig, dass ich da hinten nie wieder was drin haben will... *ggg*"

    @succubi: haha..erzähle das mal meinem Freund :grin: :grin:. Der gute Mann hat diese Erfahrung nämlich noch nie machen müssen und kann sich deshalb nicht vorstellen, weswegen ich sooo gegen AV bin.:grin: :grin:
    Ich durfte mir nämlich schon dreimal nen Finger in den Popo stecken lassen.

    sag mal, wieso setzt Du diese Mastdarmuntersuchung bei einem guten Fa voraus?
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    14 Dezember 2002
    #24
    Ich hatte diese darmuntersuchung nie, vielleicht wüsste ich dann, warum es weh tut, aber mein FA ist da wohl nicht so, die mag wohl keine popos :zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    14 Dezember 2002
    #25
    @speedy
    wenn es sich um eine jungfrau handelt, sollte er doch eine mastdarmuntersuchung machen... hab ja meinen FA nachher gefragt wieso er mich net gleich "normal" untersucht hat, da hat er gmeint, es is normal üblich bei jungfrauen mastdarmuntersuchung zu machen, damit man ja nix kaputt macht. - vielleicht war der nur übervorsichtig, keine ahnung. aber ich find's auch vernünftig... bei mir wär's kein problem gwesen, auch vorher net - aber es gibt doch mädels die da empfindlicher sind.

    tja, mein ex-ex is ma mit AV auch immer am keks gegangen... aber ich hab mich immer strikt geweigert. ich find's halt für mich persönlich abstossend... :smile:
    naja, dann sag ihm, du machst es, wenn er sich vorher auch mal 2 finger in den popo stecken lässt... *lol* dann schau mal weiter ob er noch so scharf drauf is... :grin:

    das hab ich bei meinem ex-ex gsagt - er hat dann schnell ruh geben. *hehe*
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    14 Dezember 2002
    #26
    @succubi: Mmmh, bei mir wurde diese Untersuchung noch nie gemacht. Und wenn ich ehrlich bin, habe ich auch noch nie was davon gehört. Aber ich werde demnächst meine Ärztin mal danach fragen. :grin:

    Hahaha. Diese Idee habe ich auch schon angewandt.:grin: :grin:. Aber so ganz lässt sich mein Freund noch nicht davon abbringen. Ich bekomme jedesmal einen Schreck, wenn er mir mit seinem "kleinen Freund" von hinten zu nahe kommt. :grin: :grin:
     
  • succubi
    Gast
    0
    14 Dezember 2002
    #27
    @speedy
    tja, macht anscheinend net jeder FA... :smile:

    hm... also wenn er weiß das du es net willst, wird er es ja auch net einfach machen, oder?!
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    14 Dezember 2002
    #28
    @succubi: Nun ja. Ich werde mal schauen, was meine Ärztin dazu sagen wird.

    Ähm..nene, soweit würde mein Freund wohl nicht gehen. Zumal das ganze ja dann mit etwas Gewalt passieren müsste. Es ist halt immer nur die Schrecksekunde, wenn er mit seinem "kleinen Freund" gegen meinen Po kommt und dort für ein paar Sekunden verharrt. Aber ich bin ja gelenkig und schmeiß mich dann jedesmal gleich auf die Seite oder lasse mich nach vorne fallen/rutschen. Da hat er nicht wirklich eine Chance :grin:.
     
  • succubi
    Gast
    0
    14 Dezember 2002
    #29
    @speedy
    ja mach das, würd mich eh mal interessieren ob mein FA da nur "übervorsichtig" is, oder ob andre das auch so handhaben.

    ja... ich kenn das eh... bei meinem ex-ex hab ich auch immer aufpasst. - vor allem weil er's einmal wie ich im halbschlaf war versucht hat... *grml* danach war ich dann wachsamer... naja... c'est la vie
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    14 Dezember 2002
    #30
    @succubi: Ende nächster Woche werde ich mehr wissen. :grin: :grin:

    mmh, da wäre ich aber schon sauer geworden. :angryfire :angryfire
    Mein Freund hat zum Glück einen festen Schlaf und ist meistens schon eingeschlafen, wenn ich nach dem Zähne putzen wieder aus dem Bad komme:grin: :grin:.
     
  • succubi
    Gast
    0
    15 Dezember 2002
    #31
    @speedy
    na musst mich gleich informieren wenn du mehr weisst... :smile:

    jep, ich war eh mächtig sauer... naja, das war mal in der früh... :smile: er hatte öfters die anwandlung mich zu überfallen wenn ich noch geschlafen hab - hat mich ja auch nie gestört... außer das eine mal eben, wo er das andre versucht hat. :rolleyes2
     
  • *BlackLady*
    0
    15 Dezember 2002
    #32
    Ich habe es schon ein paar Mal von Freundinnen gehört, dass sie einfach ohne Untersuchen von ihrem Frauenarzt die Pille bekommen habe und ich muss sagen, dass ich das von den jeweiligen Frauenärzten unverantwortlich finde! Man kann doch nicht einfach so jemanden ein Medikament geben ohne dass die jenige vorher genau untersucht worden ist!
    Ich wurde erst einmal genau untersucht und es folgte ein langes und sehr gutes Gespräch, bevor ich die Pille bekommen habe.
    Einen Finger hatte ich allerdings noch nie im Popo, auch nicht als Jungfrau.
    Angst habe ich auch nicht vorm Frauenarzt, micht "kotzt" die Untersuchung ehr an, aber was sein muss...
    Zum Zahnarzt gehe ich übrigens gerne. :grin:
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    17 Dezember 2002
    #33
    @Jule: Und? Wie ist der Termin beim Frauenarzt verlaufen?

    @succubi: Also ich habe meine Ärztin gefragt. Sie meinte, daß solche Mastdarmuntersuchungen eigentlich nur der Krebsvorsorge gelten. Sie würde das erst ab dem 50. Lebensjahr machen. Diese Untersuchungen sind heutzutage eigentlich nicht mehr üblich. Zumindest nicht als "alleinige" Untersuchung. Um ganz sicher zu sein, sollte immer noch eine vaginale Untersuchung gemacht. Aufgrunddessen, daß bei der rektalen Untersuchung noch die "Darmwand" ( oder so ähnlich ) "dazwischen" liegt, kann ein Frauenarzt eine Frau nicht richtig untersuchen bzw. keine eindeutige Diagnose stellen.
    Selbst bei einer Jungfrau sollte man trotz Jungfernhäutchen die vaginale Untersuchung machen lassen. Die Gefahr, daß was einreißt ist relativ gering.
    Nur auf Verlangen der Patientin sollte "nur" eine rektale Untersuchung vorgenommen werden. Ansonsten rät meine Ärztin eigentlich immer zu einer vaginalen Untersuchung.
    Tja, soviel dazu.

    Ach ja. Meine Ärztin hat so ganz nebenbei noch verlauten lassen, daß Frauen, die schonmal einen Finger im Popo gehabt haben, nicht so gut auf AV zu sprechen sind.:grin: :grin:. Komisch, komisch.
    Das konnte ich ihr nur mit einem Lächeln bestätigen.:grin: :grin:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    17 Dezember 2002
    #34
    @speedy:

    deine kann wenigstens über AV reden, meine ja weniger, die gute frau :smile:

    Sorry für ot :smile:
     
  • succubi
    Gast
    0
    17 Dezember 2002
    #35
    @speedy
    gut, naja... klingt für mich auch logisch. tja, wie auch immer... mein FA hat's halt damals so gemacht und mir halt schon einleuchtende begründungen dafür gegeben. :smile:

    und was deine FÄ gesagt hat, das kann ich ebenfalls nachvollziehn... finger im popo is gaga... *g* :kotz: da kommt mir was dickeres scho gar net rein. :smile:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2002
    #36
    ich kann nur sagen, probieren geht über studieren...
    ich hab auch ma so gedacht wie du @ succi...
    und irgendwann hab ich es dann doch einfach mal ausprobiert...
    das gt im popöchen is watt janz anneres als nen finger *schwör*:smile:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    18 Dezember 2002
    #37
    Ich hab auch mal so gedacht und ich muss dir echt zustimmen beastie, das gt ist echt ganz ganz anders, ich zum beispiel mag den finger a ned wirklich, aber das gt ist wiederrum ganz toll (also für mich zumindest :zwinker:). :grin:
     
  • succubi
    Gast
    0
    18 Dezember 2002
    #38
    schön das es euch spaß macht, mädels :smile: aber ich möcht's halt nicht *gg*
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    18 Dezember 2002
    #39
    Zwingt dich a keiner dazu, mädel :zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    18 Dezember 2002
    #40
    weiß ich eh
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten