Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kattyy
    Gast
    0
    23 April 2006
    #1

    Das erste Mal in Reiterstellung??!!

    Hatte bis jetzt nur in der Missionarsstellung Sex und möchte jetzt gerne mal "die Initiative ergreifen" :smile:

    Habe dabei aber viele Bedenken was falsch zu machen ...
    Ihm zum Beispiel wehzutun?? Männer sind da unten ja so empfindlich :grin:

    Gibt es also jetzt bestimmte Dinge worauf ich achten muss??
    Ich hoffe auf ein paar gute Tipps...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. das erste mal oral
    2. Das erste Mal blasen
    3. Das erste Mal
    4. Das erste mal fingern
    5. Das erste mal blasen
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.817
    168
    315
    Single
    23 April 2006
    #2
    ich glaub so empfindlich sind wir männer nun auch wieder net!nur zu hoch hüpfen und dann net aufpassen,das wäre schlecht!
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    23 April 2006
    #3
    Probiers einfach mal!! Das wird dann von ganz alleine schon klappen! Einfach mal nicht so viele Bedenken haben...
     
  • kattyy
    Gast
    0
    23 April 2006
    #4
    Bin ja ein sehr nachdenklicher Typ...

    aber ich denke das ist eh die beste Lösung...
    bin ja nicht so grob :smile:
    und probieren geht über studieren...
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    23 April 2006
    #5
    Normalerweise passiert da nichts. Nur, wie schon erwähnt wurde, wenn du ihn schon fast aus dir rausgehen lässt und du dich dann wieder heftig draufsetzt, solltest du aufpassen, so was ist schon schief gegangen. Aber im Normalfall passiert das nicht.
     
  • nAetyS
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    23 April 2006
    #6
    eigentlich musst du mehr nach vorne und hinten dich bewegen... halt so das becken bewegen und nen bisschen in sein bauch damit... hüpfen eher weniger, wenne das weißt, wird schon nix schief gehen
     
  • stranger
    Gast
    0
    23 April 2006
    #7
    da schmerzt mal garnichts, schön ist sie aber trotzdem nicht, die wenig lustvolle Reiterstellung. Gott sei Dank, werd ich z.Z. damit nicht belästigt.
     
  • mr. very long
    0
    23 April 2006
    #8
    ausprobieren und auf rückmeldung warten!!! nur nicht gleich zuuuu hart rangehen...:tongue:
     
  • kattyy
    Gast
    0
    23 April 2006
    #9
    Danke für die hilfreichen Tipps :smile:
    Das mit dem mehr vor und zurück hab ich mir schon gedacht... sonst komm ich mir ja vor wie beim traben +gg+
    Also für Männer nicht eine so tolle Stellung oder was sagt ihr?
    Probieren möchts ich's auf alle Fälle ... werd eh sehen ob's meinem Freund gefällt ;-)
     
  • DanielD
    DanielD (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    24 April 2006
    #10
    Also mir macht sie extrem Spaß! Eine Stellung wo ich mich halt auch mal "zurücklehnen und geniessen" kann :smile: Und wenn der weibliche Part darin gut ist, machts gleich doppelt soviel Spaß! Mir persönlich gefällt das auf-und-ab besser als das Becken-nach-vorne-und-hinten-bewegen, jedoch ist das auch nach ner Zeit ziemlich anstrengend. Naja...Übung macht den Meister :grin:
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    24 April 2006
    #11
    Reiterstellung mit dem Rücken zu ihm soll für die Frau sehr gut sein da sie da sehr gut stimuliert wird
     
  • f.r.e.d.i
    Verbringt hier viel Zeit
    539
    103
    1
    Single
    24 April 2006
    #12
    du kannst eigentlich wenige falsch machen.
    wenn dein freund auf dem rücken liegt, dann setzt dich auf ihn und führ seinen schwanz an deinen eingang und dann einfach rein damit.
     
  • itsonlyme
    Gast
    0
    24 April 2006
    #13
    Hmm, also wir Kerle sind eigentlich kaum empfindlich, es gab bisher nur einweis wo ich wirklich nur kurz schmerzen hatte, das war auch in der reiterstellung, als ich zu sehr abgegangen bin, dann rausgerutscht und das teil halt an "ihr" verbogen oder so . .:grin: das war halt bissel unangenehm...

    Falsch machen kann man da nich viel.. :zwinker:
    Ich hab damals bei meiner Ex gesagt: Wie wär´s mal andersrum?

    Und in meiner jetzigen Beziehung hab ich was ähnliches gesagt, wir haben da aber noch startprobleme weiblicher seite,.. aber das ist ganz normal.. :smile:

    Also: Einfach drauf auf den Jungen, ihm wird´s gefallen.
     
  • develon
    develon (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    4
    Single
    24 April 2006
    #14
    zustimmz...
    nicht wild rumhüpfen... eher wie beim echten reiten... leichte vorwärts und auf bewegeungen... antürlich au wieder zurück*g* sonst flutschte r ja gelich wieder raus... un dass kann unter umständen echt wehtuen....:schuechte

    Viel spass

    Mfg
     
  • ~*Jonny*~
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    25 April 2006
    #15
    einfach ausprobieren, aber vorher den schwanz feucht machen (mit spucke am besten) damit er besser reingeht
     
  • NoGravity
    Gast
    0
    26 April 2006
    #16
    Ich war auch der erste den meine Ex geritten hat und als sie sich erstmal richtig eingeritten hat wars geiler als in der Missionarstellung! Ich find die Reiterstellung extrem geil, wenn sie es drauf hat! :grin:
     
  • Feelein
    Feelein (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #17
    hey, beim Sex einfach neues ausprobieren! Und Du wirst sehen, Reiten macht Spaß. Ich bevorzuge diese Stellung sehr! Du kannst die Fäden in die Hand nehmen und den Rhytmus selbst bestimmen :cool1: Und das macht dann noch geiler :cool1:
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #18
    mach einfach das, wonach dir ist, lass dich 'treiben'.
    natürlich musst du schon etwas auf ihn eingehen und aupassen, aber mir hat es noch nie wirklich eh getan, bei der rieterstellung - nur wenn es mal sehr heftig zu ging, und mein penis dann rausgerutscht ist, aber mach dir mal keine sorgen, das wird! und es wird dir gefallen, bin ich mir ziemlich sicer - und ihm auch :grin:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    26 April 2006
    #19
    Oh gott, das mit dem rausrutschen ist uns auch schon passiert, das ist nicht so gut, aber auch kein drama. :smile:

    also, schwing dich auf'S pferd. Wird schon funzen :grin:
     
  • flocke
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    nicht angegeben
    27 April 2006
    #20
    Mh nun..... es kommt wohl scheinbar sehr darauf an, wie 'sie' es kann...
    In meinem Fall jedenfalls, war gerade die Reiterstellung eigentlich ziemlich sehr wenig erregend für mich. Wahrscheinlich lag dies dann an ihr, da sie eher nur ihr Becken bewegt hat. Naja, ganz klar die schlechteste Stellung für 'ihn' - in meinem Fall.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste