Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tim96er
    Tim96er (21)
    Ist noch neu hier
    2
    1
    0
    in einer Beziehung
    22 August 2017
    #1

    Das erste mal, mit der ersten Freundin...

    Hallo zusammen.

    Es geht um folgendes. Seit 2 Wochen bin ich glücklich vergeben. Wir haben uns zufällig über Facebook kennengelernt und wohnen ca. 20 Kilometer auseinander. Ich schlafe unter der Woche oft bei ihr und fahre dann von ihr aus zur Arbeit, da es noch näher ist.

    Abends im Bett kuscheln wir sehr oft und liegen eigentlich nonstop arm in arm. Nun ist es so, dass sie schon des öfteren mehr wollte. Ich ja auch, aber ich habe fast null Erfahrung. Das hat den Hintergrund, dass ich mal 180 Kilo gewogen habe und inzwischen 70 Kilo abgenommen habe (in 4 Jahren bei 1,92m). Ich habe einfach Angst, weil Sie mal meinte, dass sie ihren Freund nicht nochmal anlernen will... Das war wohl bei ihrem Ex so. Ich wiege jetzt 110 Kilo und sehe völlig normal aus. Aber mein bestes Stück ist auch nicht wirklich groß genug. Im ausgefahrenen Zustand vielleicht 10cm... :frown: Ich weiß auch nicht, mit welcher Stellung ich am besten bei Ihr den Spaß erbringe. Ich habe so unendlich Angst sie auf Dauer deswegen zu verlieren... Weil sie auch oft sagte, dass es ein wichtiges Thema für sie ist und absolut zur Beziehung dazugehört. Das sehe ich ja alles genauso... Aber wie soll ich vorgehen? Ich kann das aufgrund meiner Frühschicht vielleicht noch 1 Woche rausziehen. Danach wird es extrem auffällig... Bis jetzt habe ich es immer auf Müdigkeit geschoben und sie hat dann Hand angelegt. Ich bei ihr aber noch nie...

    Mein Bester Freund sagte: Ich soll eine Profesionelle ausprobieren um schnell Fit zu werden. Davon halte ich nix. Und ihr?

    Btw. Es geht nicht ums durchhalten oder ums kommen. Das passt alles. Es ist einfach die Angst, dass ich mir nicht genügend Mühe gebe sodass Sie auch ihren Spaß hat.
     
  • badner91
    Gast
    0
    22 August 2017
    #2
    Das lässt sich ganz einfach beantworten:
    -> Nichts.

    Ich kann's dir auch erklären:
    -> Ich war such 23 Jahre alt bei meinem ersten Mal. Und wir hatten die Herausforderung das es für uns beide das erste Mal war. Natürlich ist Mann aufgeregt. Man möchte ihr ja auch nicht weh tun. Oder nach 5sec zum Höhepunkt kommen. Und es soll ihr ja auch Spass machen.
    Das wichtigste ist, das ihr es beide wollt und beide entspannt seid.
    Und wenn sie dich wirklich liebt, dann wird sie das verstehen...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • jen0311
    jen0311 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    69
    33
    16
    vergeben und glücklich
    22 August 2017
    #3
    Erstmal solltest du dir aufhören so einen Druck zu machen, denn genau dann geht es sowieso nach hinten los.
    Habt Ihr noch nie über Sex gesprochen? Wenn du wirklich solche "Angst" hast solltest du mit Ihr darüber sprechen und Ihr sagen das du noch nicht so viel Erfahrung in sachen Sex hast. Wenn Ihr was an dir liegt wird Sie das verstehen und dann kannst du viel entspannter an die sache rangehen.

    Davon halte ich auch nichts, da solltest du lieber deinen Mut zusammennehmen und mit Ihr darüber sprechen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 158567
    Sorgt für Gesprächsstoff
    144
    43
    24
    Single
    22 August 2017
    #4
    Weiß sie denn, dass Du kaum Erfahrungen hast? Wenn nicht, solltest Du es ihr sagen.

    Dass sie sagt, sie hat keine Lust mehr jemanden "anzulernen" ist (sorry) Bullshit. Selbst wenn man(n) schon Erfahrungen hat, muss man sich trotzdem neu einspielen und miteinander lernen was der andere mag und wie es beiden gefällt.

    Entspann Dich einfach. Selbst wenn Du nach 5 Sekunden kommst, hast Du immer noch 2 Hände und einen Mund (meinetwegen auch 2 Füße) um ihr Lust zu bereiten.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.151
    598
    7.565
    in einer Beziehung
    22 August 2017
    #5
    Dein Freund ist doof. Warum zur Hölle sollst du sie betrügen? Nur um vor ihrer Muschi mal eine andere an deinem Penis gehabt zu haben? Das ist doch Blödsinn. Ich bin mir sehr sicher, dass deine Freundin gewaltig was dagegen hat und es definitiv vorziehen wird, nicht betrogen worden zu sein.

    Weiß deine Freundin, dass du noch Jungfrau bist? Wenn nein, rede mit ihr. Das nimmt dir gewaltig viel Druck deinerseits und sie weiß endlich, warum du zögerst.
    Deine Penisgröße stört sie offensichtlich auch nicht, sonst würde sie nicht so heiß auf Sex mit dir sein :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 6
  • User 127708
    Sehr bekannt hier
    1.649
    198
    810
    Single
    22 August 2017
    #6
    Die Frau ist doch selbst schon so aktiv; mach erstmal und frage sie einfach wies ihr gefällt.
    Da sie selbst so viel weiß und die Initoative ergreift, wird sie das beim sex sicher auch machen und dich mitziehen!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Tim96er
    Tim96er (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    2
    1
    0
    in einer Beziehung
    22 August 2017
    #7
    Hallo,

    danke für eure netten Antworten. Ich schlafe erst Donnerstag wieder bei ihr. Ich denke, ich werde Sie dann darauf ansprechen und es ihr erzählen. Hoffe echt das ist kein Problem für sie. Aber ihr habt natürlich Recht. Wenn ihr was an mir liegt, findet sie es sogar gut :smile:.

    Ich bin auf ihre Reaktion gespannt. Aber btw: Habt ihr dennoch Tipps? Bezogen auf Stellungen etc. ?
     
  • Orchidee90
    Orchidee90 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    33
    22
    nicht angegeben
    22 August 2017
    #8
    Missionar wäre doch vielleicht ne gute Anfangsstellung. :zwinker:
    Da deine Freundin ja schon Erfahrung hat wird sie dich mit Sicherheit nen bissel leiten. Außerdem denke ich das es beim ersten mal nicht hundert verschiedene Stellungen sein müssen. :confused:
    Von daher auf dich drauf zu kommen lassen und das machen worauf ihr beide Bock habt. :grin:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.151
    598
    7.565
    in einer Beziehung
    22 August 2017
    #9
    Das einzige, was ihr planen solltet, ist die Verhütung :smile:.
    Mach dir keinen Kopf, was Stellungen und Co angeht.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste