Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    12 September 2005
    #1

    Das erste Mal mit neuem Partner

    Ich hab auch mal wieder eine Frage an euch!

    Wie ist es, wenn ihr mit einem neuen Partner das erste Mal Sex habt? War es wirklich so wie ihr es euch in eurer Fantasie vorgestellt habt? Oder eher ernüchternd?
    Erzählt mal!
     
  • --pM
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    12 September 2005
    #2
    Würde mir vorher einfach nichts ausmalen. Bei mir war´s immer so das ich verführt wurde oder erobert habe, da war keine Zeit zum ausmalen und das war immer aufregend. Nicht unbedingt Spitzensex, aber spannend..
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    12 September 2005
    #3
    Es war schöner als ichs mir vorgestellt habe. Der beste Sex meines Lebens damals :smile:
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    12 September 2005
    #4
    Ich war total erleichtert, weil ich nach einem "Zwischenerlebnis" schon gedacht hatte, mit einem anderen klappt es gar nicht :grin: Also obwohl es noch nicht perfekt war, merkte man schon, dass es gut zusammenpasst.
     
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    12 September 2005
    #5
    um so mehr gedanken ich mir gemacht habe, um so enttäuschender war es.....also: einfach auf sich zukommen lassen :bier:
     
  • ConCarino
    ConCarino (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 September 2005
    #6
    ich muss zugeben das ich mich einma ziemlich verschätzt hatte :grrr: ich würd jetzt nicht sagen das er schlechter war als ich gedacht habe, aber irgendwie passte es nicht.
    Dafür wurde ich bei dem nächsten entschädigt, da wurden all meine erwartungen die schon recht positiv waren nochma getoppt :tongue: :zwinker:
    Lg
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    12 September 2005
    #7
    da ich irgendwie nie vorher zeit hatte drüber nachzudenken war ich auch nie enttäuscht... wäre ich aber auch so nicht gewesen.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    12 September 2005
    #8
    Hm das erste mal mit meinem Freund jetzt war sauschön und richtig cool. Da ich schlimmeres erwartet hatte, war ich positiv überrascht :grin:
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    13 September 2005
    #9
    also hier gehen ja die Meinungen auseinander!

    VIelleicht sollte man auch nicht so viel nachdenken und es sich ausmalen. Dann wird man wohl erstrecht enttäuscht.

    MIch würden aber noch andere Erfahrungen interessieren....
     
  • missy001
    missy001 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    587
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2005
    #10
    *lach* da hatte ich mal nen super wahnsinns Typen, wonach sich jede Frau umdreht. Hatte natürlich auch gedacht, der kann was.

    Was war.... naja... Er sollte besser nur gut aussehen :engel:
     
  • hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    0
    Single
    13 September 2005
    #11
    also ich mache mir da vorher keine vorstellungen (obwohl naja :zwinker:) meiner erfahrung nach, kann man das aber vorher echt kaum abschätzen wie jemand im bett ist.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    13 September 2005
    #12
    Ich male mir vorher nichts aus, viel zu anstrengend.
     
  • bjoern
    bjoern (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    13 September 2005
    #13
    Hmm, da muss ich jetzt doch etwas ältere Erinnerungen ausgraben...
    Das letzte mal, dass ich in so einer Situation war, ist immerhin gut 10 1/2 Jahre her...
    Dabei kanns aber auch gerne bleiben. :zwinker:

    Ich bin damals ganz schön in die Situation reingestolpert und habe eigentlich garnichts erwartet und hab mich überraschen lassen. Überrascht war ich dann auch, und zwar von der Initiative und Offenheit, die mein Schatz gezeigt hat. Von Enttäuschung kann also absolut keine Rede sein, ganz im Gegenteil. :smile:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    13 September 2005
    #14
    Ich habs mir auch nicht großartig ausgemalt...
    Es ist dann einfach passiert, es war in Ordnung so, wie es war.
    Kurz und schmerzvoll :grin:
    War jedenfalls nicht enttäuscht, sondern heilfroh. Denn meine einzige Sorge war "Hoffentlich geht er diesmal rein!" :zwinker:
     
  • *PennyLane*
    0
    13 September 2005
    #15
    Das erste Mal mit meinem Freund war
    ...ziemlich früh in unserer Beziehung
    ...ziemlich verkrampft zu Beginn, dann aber wunderschön :kiss:
    ...ziemlich aufregend, wie immer mit jemand "Neuem"

    Ich hatte vorher ehrlich gesagt nicht viel Zeit, mir groß Gedanken zu machen. Ich war noch so beschäftigt mit "frisch verliebt sein", und dann ist es einfach so passiert. :engel:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    13 September 2005
    #16
    Ich habs mir gar nie richtig vorgestellt. Es ist irgendwann einfach passiert. Und obwohl es eigentlich überhaupt nicht so funktioniert hat, wie man sich ein erstes Mal vorstellt :grin:, wars super-wunderschön!
     
  • *Starlight*
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    nicht angegeben
    13 September 2005
    #17
    Ich hab mir schon Gedanken gemacht wie es wohl sein wird und war auch total neugierig ob es denn wirklich so abläuft wie in meiner phantasie?!?!

    Aber es war noch 1000 mal schöner wie ich es mir vorgestellt hatte und ich war danach total glücklich!!!
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2005
    #18
    ich mach mir vorher gar keine gedanken darüber... lass es einfach auf mich zukommen... bis jetzt wars auch immer ok :smile:
     
  • Catharine
    Catharine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    13 September 2005
    #19
    Ich versuche immer mir es möglichst vorher nicht zu genau auszumalen, um am ende nicht enttäuscht zu sein. Außerdem soltle man vom ersten Mal generell nicht zu viel erwarten. Wichtig ist immer, dass man versucht es nicht mit dem Sex den man vorher hatte zu vergleichen, finde ich. Aber das macht man wohl leider schon automatisch ein bisschen.
    Es kam bei mir schon vor, dass ich ein bisschen Angst hatte dass es im Bett mit uns nicht klappt....Gottseidank hat sich diese Befürchtung aber immer als falsch erwiesen :smile:.
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    14 September 2005
    #20
    Ich hab einmal einen ons abgebrochen weil ich so fürchterliche Migräne bekommen habe und deshalb unbedingt sofort nach hause fahren mußte um meine Medikamente zu nehmen. Ich bin bis heute nicht sicher, ob sie mir das wirklich abgekauft hat, wir haben uns danach nie wieder gesehen ...... aber nach einem sehr netten Gespräch und ein wenig Rumknutschen sind wir dann zu ihr gefahren, wo sie mir voller Stolz die häßlichsten Brüste präsentierte, die ich jemals gesehen habe ...... und da hatte ich dann gar keine Lust mehr. :schuechte

    eigentlich versuche ich mir keine großen Erwartungen oder Vorstellungen zu schaffen ; wie sich die Haut um den Bauchnabel herum anfühlt reizt mich sehr, denn da liegen teilweise wirklich Welten zwischen - aber ich lasse mich da jedes Mal neu überraschen, was soll ich auch sonst machen ....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste