Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • haschmisch
    haschmisch (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    101
    0
    Single
    28 Februar 2008
    #1

    Date mit unerwartetem Problem. Wie weiter?

    Hallo alle zusammen! Ich hatte gestern ein Date mit einem Mädchen, das ich vor ein paar Wochen kennengelernt hatte. Wir hatten uns seitdem nicht gesehn, war also unser erstes Date.

    Wir waren klassisch etwas trinken. Alles lief super gut. Sie fühlte sich wohl, vertraute mir schon früh intime Dinge an, versuchte sich interessant zu machen etc.

    Auf dem Weg zum Bahnhof nahm ich dann ihre Hand um mit ihr Hand in Hand weiterzulaufen. Sie blieb passiv, hielt ihr Hand also nur hin. So liefen wir etwa fünf Minuten, bis sie ihre Hand wegzog und sagte das wäre für sie komisch (und das ist nicht böse gemeint etc.). Ich sagte hey kein Ding und wir redeten beim vorigen Thema weiter.

    Wie soll ich jetzt weitermachen? Wie kann soetwas interpretiert werden? Worauf sollte ich beim nächsten Treffen achten?
     
  • User 48246
    User 48246 (32)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2008
    #2
    Vermutlich war das einfach zu früh für sie und sie will dich erst noch besser kennen lernen.

    Triff dich weiter mit ihr und halt dich körperlich einfach noch ein wenig zurück. Sie wird dir zeigen, wenn sie so weit ist.
     
  • kathili
    kathili (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    1
    Single
    28 Februar 2008
    #3
    ich denke, du musst das nicht überinterpretieren. es war ja außerdem erst euer erstes treffen. jeder hat da seine eigene geschwindigkeit..
    also, kopf hoch und weiterdaten:tongue:
     
  • malista
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2008
    #4
    Ich hätte bei dem ersten Date wohl genauso reagiert wie sie. "Hand in Hand"-Laufen kommt bei mir auch sehr viel später, und beim ersten Date wäre mir das viel zu aufdringlich.

    Mein Rat: zeig ihr das nächste Mal durch körperliche Distanz sehr deutlich, dass du sie verstanden hast und es wirklcih kein Problem für dich ist. Sonst kann das das zweite und letzte Date gewesen sein.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    28 Februar 2008
    #5
    Also für mich ist ganz klar, dass das für sie einfach zu schnell ging. Beim ersten Treffen gleich Händchen halten - ich kann mir gut vorstellen, dass eine Frau das zunächst verunsichert.
    Falls ein zweites Treffen stattfindet, halte Dich zunächst noch zurück, und warte auf eindeutige Signale ihrerseits. Als Mann ist es allerdings schwierig, Signale einer Frau richtig zu deuten, muss man sich wohl halt aufs Gefühl verlassen:schuechte
     
  • Xavie
    Xavie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2008
    #6
    Fürs erste Date wirklich etwas über das Ziel hinaus geschossen^^
    Also ich finde Händchen halten ist ja schon ein Zeichen für ne Beziehung und da seid ihr ja noch lange nicht. Glaub der erste Kuss in meiner Beziehung war noch vor dem Händchen halten. So würde ich das jetzt einordnen.
    Würde einfach den Kontakt weiter halten, ein paar Treffen und schauen was sich draus entwickelt. Man muss sich ja auch erstmal gut kennen bevor man körperlichen Kontakt zulässt.
    Denke aber nicht, dass sie deswegen gleich sauer oder so ist. Zeig ihr einfach, dass du sie in der Hinsicht verstehst.
     
  • haschmisch
    haschmisch (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    864
    101
    0
    Single
    28 Februar 2008
    #7
    Danke soweit.

    Also Händchenhalten ist WEITER als Kuss? Ok.... merke ich mir.
     
  • malista
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2008
    #8
    Ja auf jeden Fall.

    Bei mir ist es sogar so, dass ich gucke, was ich bei einem Kuss überhaupt empfinde. Ist da gar nichts, sieht's schlecht aus. Und in der Öffentlichkeit Händchenhalten ist ja sowas wie "Schaut alle her, wir sind zusammen und wollen es der ganzen Welt zeigen". Früher, im Teenageralter, kam sowas sicherlich vor dem Kuss. Aber nunja: die Zeiten ändern sich und man wird älter.
     
  • Glückskeks
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Single
    28 Februar 2008
    #9
    Ich würde sagen, dass man das von wegen "Händchen halten kommt vor dem erstem Kuss" oder umgekehrt nicht verallgemeinern kann, sondern dass das auf die jeweiligen Personen ankommt ... für mich wär nämlich wieder Händchen halten weniger "schlimm" als gleich ein Kuss ...

    und wie die anderen schon geschrieben haben - warte einfach jetzt beim nächsten Mal ein wenig ab - ich würd sagen du wirst es dann schon merken wenn es auch für sie passt :smile:
     
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    101
    0
    Single
    28 Februar 2008
    #10
    mir kommt das so bei den jüngeren jahrgängen wie z.b. 93/94 jahrgänge oder so vor,dass die händchenhalten und sich danne rst küssen.die küssen sich nicht so schnell.wundert mich aber nagut
     
  • munzwurf
    munzwurf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    28 Februar 2008
    #11
    heyho
    doof gelaufen aber mach dir nix draus :zwinker:

    Würde aber malista widersprechen!

    körperlich auf Distanz gehen halte ich für suboptimal. Sei einfach wie immer gelassen, cool und lustig und mach Körperkontakt aber nicht sowas wie Händchenhalten.
    Eher in Richtung beiläufiges Streifen und Berühren.
    Schau wie sie drauf reagiert.
    Falls positiv, küss sie :zwinker:
    Falls sie dann angepisst ist.. doof, aber gibt ja noch andere hübsche Frauen :zwinker:

    blubb
     
  • haschmisch
    haschmisch (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    864
    101
    0
    Single
    29 Februar 2008
    #12
    munzwurf Deine Einstellung gefällt mir.

    Danke euch allen, ich bleib am Ball.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten