Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Traeumer083
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #1

    Dauersingle...

    Hallo Leute!

    Also ich bin jetzt 24, und ich hatte noch nie eine Freundin, also eigentlich absolut überhaupt keine Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht... dabei halte ich mich eigentlich für einen ganz netten Kerl.. also ich denk, ich bin recht umgänglich, und, also ich bin vl nicht der Traumtyp schlecht hin (rein optisch) aber sicher auch nicht soooo hässlich... trotzdem klappts irgendwie nie... und umso länger das so geht, umso schlimmer wirds, umso verunsicherter werde ich.. und das kann einen manchmal echt frustrieren... ich weiß gar nicht, warum ich das jetzt hier reinschreib, vl einfach, ums mir von der Seele zu reden, bin grad wieder in einer etwas frustrierten Phase fürcht ich... :smile:

    Was mich interessieren würde, was halten andere davon, ich hab oft das Gefühl, das wirkt ziemlich abschreckend auf manche... oder ist das nur Einbildung? ich weiß nicht... was sagt ihr dazu?
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #2
    Es ist doch nicht schlimm,wenn man mit 24J. noch keine Freundin hatte.abschreckend wirkt es keinesfalls - warum auch?!

    Jeder fängt irgendwann mal an,der eine früher,der andere später.

    Hast du denn eine Idee woran es liegen könnte,dass du noch nie eine Freundin hattest?
     
  • Looking for ...
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #3
    also ich denke, dass es auf einige ziemlich abschreckend wirkt. und wenn ihm wirklich geholfen werden soll, sollten wir das hier nicht als nichtig abtun! wahrscheinlich ist es besser, diese fakten derjenigen nicht auf die nase zu binden bzw auch bei direkter frage erstmal auszuweichen... wenn sie denn nicht ganz konkret den verdacht hat.
     
  • Traeumer083
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #4
    Naja, es geht ja nicht nur darum, eine Freundin zu haben.. ich hatt noch nichtmal jemals ein Date... kein Kuss, gar nichts... worans liegen könnte, ich nehm mal an, an mir, daran das ich vl viel zu schüchtern bin, auch nicht gerade sooooo attraktiv, keine Ahnung, ich denk mir das halt so...
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #5
    Du hattest noch nie ein Date?

    Hm...dann solltest du vielleicht mal Eigeninitiative ergreifen und ein Mädel,dass du magst einfach mal nach einem Date fragen :engel:
    Dann kannst du auch was an der jetzigen Situation ändern :smile:
     
  • Traeumer083
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #6
    Hm, das klingt verdammt einfach, ich weiß, ich denk mir das oft genug selbst ^^... in der Praxis wird das allerdings mit der Zeit immer schwieriger... Ich bin aber ansonten schon bemüht, mich da nicht total blöd anzustellen, also beim weggehn und so, also Blickkontakt aufzubaun, ein lächeln, höflich zu sein, aber irgendwie willst nie richtig klappen, und dann kommt da eben auch noch meine Verunsicherung dazu...
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #7
    Aber flirten ist doch schonmal ein anfang.da kannst du dann dein selbstbewusstsein stärken und vielleicht ergibt es sich ja dann mal,dass du dich überwindest und ein mädchen auf einen kaffee einlädst :smile:
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    21 Oktober 2007
    #8
    Hmm wenn du tatsächlich noch keine Dates hattest wird es mal höchste Zeit die Initiative zu ergreifen. Ich weiß nicht woher der Irrglaube immer kommt die Traumfrau könnte ja eines Tages an der Tür klingeln...:kopfschue
    Dabei ist es doch so einfach Dates zu vereinbaren. Ob jetzt übers Internet, oder andere Bekanntschaften. Wenn man aktiv ist geht da immer etwas...:smile: Ein Date heißt natürlich nicht gleich dass man die Traumfrau trifft, aber zumindest der Anfang ist gemacht.
    Vom Rumjammern und Zuhause rumsitzen wird sich nichts ändern.
    Bist du denn ansonsten öfter mal unterwegs, in der Disco oder sonstwo?
     
  • Traeumer083
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #9
    Klar, bin am WE des öftern mal unterwegs, jetzt nicht unbedingt jedes WE, aber doch schon auch, oder ansonsten im Sommer auf Festivals und dergleichen, also doch auch an Orten, wos auch andere Menschen hinverschlägt..
     
  • noname123456
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #10
    ich bin auch schon seid ewigkeit single (seid 15 hatte aber schon mein erstes mal) ultrast scheiße...
    ich weiß auch net...im mom is et ziemlich schwierig irgendwelche zu finden...
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    21 Oktober 2007
    #11
    Ich find´s jetzt auch nicht wirklich schlimm dass du noch kein Date hattest. Aber du kennst doch sicher nette Bekanntschaften mit denen du Kontakt hast oder? Internetbekanntschaften wo du dir denkst wow die ist total nett, ich frag sie einfach mal ob sie mit mir ins Kino will, oder spazieren gehen will mit dem Hund oder auf nen Kaffee will. Ganz unverbindlich. Damit du lockerer gegenüber Mädels wirst!

    Versuch´s einfach mal! Die Frauen beissen dich schon nicht! :zwinker:
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    21 Oktober 2007
    #12
    Ich denke dann musst du dich mehr "hervorheben" wenn du schon unterwegs bist. Klar, wenn man sich im Hintergrund "versteckt" wird man nicht beachtet, selbst wenn man jedes Wochenende unterwegs ist. Ich weiß das aus eigener Erfahrung, war früher auch sehr schüchtern.
    Wenn man schon mit dem Gedanken losgeht dass man keine Chance hat kann das nichts werden. Einfach mal mit dem Gedanken auf die Mädels zugehen "wenn sie nicht will hat SIE eben Pech gehabt"...:zwinker: Du hast nichts zu verlieren!:smile:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    21 Oktober 2007
    #13
    Genau! Denn IHR entgeht ja was! SIE kriegt keine Chance dich kennen zu lernen, und das obwohl SIE gefragt worden ist.
     
  • walddorn
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    103
    18
    Single
    21 Oktober 2007
    #14
    tja bin auch aus dem jahrgang. und befinde mich im gleichen situation.

    manchmal frustriert das schon einen sehr, wenn man sieht die ganze welt einander umarmend bzw sich gegenseitig die köpfe einschlangend und man ist wie ein geist in der menge, weil die isolation langsam zur gewohnheit geworden ist.

    ich kann mich sehr schnell für menschen begeistern und bin eigentlich gar nicht scheu für neue dinge. allerding verliere ich auch sehr schnell die interesse und distanziere mich auch dementsprechend von ihnen.

    ich habe mir oft die frage gestellt ob eine person an meine seite sei es ein guter freund oder eine freundin mich ändern würde und fürchte davor dass ich zuviel von mir erzählen muss...

    also sei dir gewiß du bist nicht allein auf der welt mit diesem problem.
     
  • gad-jet
    gad-jet (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    771
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #15
    Also ich war auch mal genauso weit wie du: Kaum Dates, und ne Freundin erst Recht nicht. Mit 24 hat sich dann meine erste richtige Frendin in mein Leben verirrt. Ich weiss also, wie dir zumute ist.

    Mein grösstes Problem war, dass ich ein Sozialkrüppel war und teilweise immernoch bin, also möglichst niemandem Hallo und Tschüss sagen müssen; wenn ich Bekannte auf der Strasse sah, möglichst nicht ansprechen, nur wenn sie dich ansprechen usw... ihr könnt euch das ja sicher vorstellen. Eigentlich könnte man das gut als Menschenscheu beschreiben und den Gedanken, dass ich eh auf niemanden angewiesen bin. So habe ich eigentlich gute Jahre meines Lebens verschwendet, ohne gross neue Leute kennen zu lernen. Da musste ich erst raus finden.

    Heute bin ich in dieser Hinsicht viel offener. Spreche mal Leute (nicht nur Frauen!) an mit irgend etwas, was mir gerade durch den Kopf geht usw. Oder wenn dich so ein Spinner oder Besoffener mit irgend nem Scheiss vollabert, dann drehen sich die meisten weg und gehen dahin, wobei man doch eine nette Unterhaltung mit dem haben könnte.

    Ich finde, wenn man so mit Leuten umgehen kann, hat man es auch viel leichter mit Frauen. Da kann man lange sagen, ja Mensch, sprich die einfach mal an usw...aber wenn du weiterhin unsicher bist, wie du beschreibst, wird das oft nicht klappen. Indem man offener zu allen Leuten ist, wird man auch sicherer beim Ansprechen.

    Ich bin zwar kein Jünger des Pick-ups, aber wenn du auf deren Homepages dich mal umschaust, dann wirst du den einen oder anderen nützlichen Tipp finden oder vielleicht ganz zum Jünger werden (was ich im Gegensatz zu vielen anderen in diesem Forum nicht schlecht finde).
     
  • Traeumer083
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #16
    Oh ja, das kenn ich nur zu gut.. wie gesagt, ich bin ja bemüht, das zu ändern, offener zu werden... aber so einfach ist das nicht.. ich weiß, dass das für jemand, der dieses Problem nicht kennt, sehr schwierig zu verstehn sein muss...

    Wie auch immer, jedenfalls Danke für die Tipps und den Zuspruch, ich werds mir zu Herzen nehmen...
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2007
    #17
    Beim "Ewig Single sein" kann ich mich anschließen.... :cry: ist eben wohl doch nicht ganz so einfach.

    Wenn man dann noch, wie diesen Sommer, erlebt, wie andere Leute mühelos von einer Beziehung in die andere übergehen (ohne "Pause" wohlgemerkt), dann zweifelt man doch schon arg an sich selbst.

    Is' irgendwie alles scheiße, aber trotzdem sollte man nicht gleich aufgeben. Auch wenn's auswegslos scheint, selbst für uns "Katastrophenfälle" muss es eine Lösung geben. :zwinker:

    (Bin aber öhem nicht mehr ganz so "jungfräulich". :zwinker: Dafür hat's dann doch noch gereicht.)
     
  • Traeumer083
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #18
    Ja, das ist bestimmt so, wenn das ganze Umfeld glücklich verliebt, seis in der Familie, im Freundeskreis, und man bei allem, was man tut, immer allein dasteht, das kann frustrieren...

    Also das ist eigentlich nicht wirklich mein Problem... damit kann ich ganz gut umgehn... :zwinker:
     
  • gad-jet
    gad-jet (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    771
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #19
    Aber um das zu üben musst du nicht unbedingt bei den Frauen deiner Begierde anfangen, sondern auch im Alltag. Musst also nicht jeweils das Wochenende abwarten, bis du wieder loslegen kannst. Geh mal mit deinen Arbeitskollegen was trinken und wenn sie nicht mit diesem Vorschlag kommen, dann tu du es! Oder wechsle mal ein Wort mit der Empfangsdame/-herrn, der Verkäuferin oder der Bedienung im Restaurant. Du sprichst ja täglich mit irgendwelchen Leuten schon nur aus alltäglichen Gründen (z.B. im Laden), dann kannst du da mal anfangen und denn Faden ein wenig weiter spinnen. Dieses Gespräch wird dann zwar auch nur 2 Minuten dauern, aber immerhin hat es mal die Grenzen der normalen versteiften Kommunikation gesprengt. Und dann kannst du drauf aufbauen, indem du das steigerst. Denke das ist der beste Weg, um deine Unsicherheit zu besiegen.
     
  • Traeumer083
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    21 Oktober 2007
    #20
    Tja, genau daran hab ich shcon vor langer Zeit gearbeitet, und es hat auch ganz gut geklappt, seis jetzt mit einer Verkäuferin oder dem Tankwart, dem Kellner oder der Frisörin... Aber naja.. das ist irgendwie doch nicht das selbe...

    Aber es ist ja auch nicht so, das ich nicht fähig bin, mit irgendeinem Mädl, oder sowieso irgendwem, auch nur ein Wort zu wechseln..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste