Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • nightMS
    nightMS (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    26 Mai 2006
    #1

    deep throat

    Hallooo!

    Wer von Euch hat eigentlich schon Erfahrungen mit deep throat, also "dem Einführen des erigierten Penis tief in den Mundraum/Rachen/Hals" ? :eek:

    Wir probieren das gerade, aber das Problem ist, dass ich ein eher etwas dickeres und längeres Exemplar erwischt habe und sie damit so Ihre Probleme hat. :engel:

    Wäre toll, wenn vielleicht die eine oder andere ein paar Tipps und Erfahrungsberichte geben könnte. Mich interessiert vor allem, wie lange ihr dafür trainiert habt, bis es geklappt hat, den Schwanz (fast) vollständig zu verschlucken.:drool: Gerne auch als Nachricht, wenn Ihr Euch hier nicht outen wollt!

    Vielen Dank!
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    26 Mai 2006
    #2
    üben üben üben :grin:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2006
    #3
    Ich kann's nicht und irgendwie will ich sowas auch nicht üben. Hat sich bisher noch keiner beschwert, wenn ich nur normal geblasen habe.
    Man muss doch auch nicht alles können, oder? :ratlos:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    26 Mai 2006
    #4
    Zunge nach unten drücken und den Würgereflex "ausschalten" ... da lobe ich mir doch den Durchschnittsmann ... Wenn er aber zu lang ist, macht das keinen Spaß.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    26 Mai 2006
    #5
    ... ich mag prinzipiell kein Würgegeräusch weder beim Blasen noch beim Schlucken. Auch wenn sie es aus freien Stücken tut, sowas ist für mich ein ziemlicher Abturner; hab das Gefühl, dass dann etwas auf biegen und brechen versucht wird, was nicht sein soll.

    Natürlich ist das bei Deep Throat nicht immer gegeben, dass es zu Würgegeräuschen kommt, aber es kann rel. schnell passieren. Wenn es eine bestimmte körperliche Grenzen für sie gibt, will ich nicht, dass sie darüber hinausgeht. Genau dasselbe gilt fürs Schlucken, wenn sie nicht damit klarkommt, hat man das zu akzeptieren.
     
  • DerDomi
    DerDomi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    26 Mai 2006
    #6
    Meine Freundin kanns ohne Probleme...
    Ich find es sehr geil, fühlt sich super an und sieht verdammt geil aus wenn sies macht.

    Und Würgegeräusche oder so gibt sie ganz bestimmt nicht von sich!
     
  • oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    708
    103
    1
    Verheiratet
    26 Mai 2006
    #7
    Bei mir hat das (leider) noch keine geschafft :frown: Da wünscht man sich doch nicht so gut gebaut zu sein :kopfschue
    Allerdings würde ich das so gern einmal erleben :cry:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    26 Mai 2006
    #8
    Hin und wieder baue ich dieses tiefe Einführen beim Schwanzverwöhnen mit ein, aber auf Dauer wäre das nix für mich, denn auch ich bekomme (bei manchen Positionen mehr, bei manchen weniger) irgendwann mal den besagten Würgereiz, wenn am Zäpfchen im Mund angestoßen wird. (erst Recht, wenn der Schwanz etwas größer ist) Natürlich wird es von Mal zu Mal einfacher und Übung bringt auch eine gewisse Erleichterung...aber so richtig Freude am Lutschen habe ich dann nicht mehr, wenn ich mich auf andere (unangenehme) Dinge konzentrieren muss.

    Aber ich frage mich schon, was manche Männer daran geil finden, wenn meine Bewegungsfreiheit mit der Zunge total eingeschränkt ist und das Saugen nicht mehr funktioniert? Oder schaut ihr gar zu viele Pornos? Ich lasse mich dennoch gerne "aufklären". :zwinker:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    26 Mai 2006
    #9
    Streiche "Deep Throat", setzte "Tief in den Mund nehmen": Es sieht einfach supergeil aus, wenn du das Gefühl hast, sie verschlingt ihn gerade. Ist eher eine Kopfsache als eine körperliche Stimulation. Hat ein bisschen was davon, beim Sex ganz drinne sein (nur übertragen aufs Blasen). Wenn sie es dauerhaft machen würde, würde es auch nicht so sehr reizen; aber so plötzlich und ein bisschen unverhofft bringt den Kick.
     
  • büschel
    Gast
    0
    26 Mai 2006
    #10
    hm..

    fühlt sich bestimmt ganz lustig an :grin: :grin:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    26 Mai 2006
    #11
    Okay...verstehe. Dann habe ich ja bisher alles "richtig" gemacht mit ein bisschen, plötzlich und unverhofft! :zwinker:
     
  • DerDomi
    DerDomi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    26 Mai 2006
    #12
    Wie lang ist der denn?
     
  • 26 Mai 2006
    #13
    Für einen Deep Throat scheine ich auch zu gut gebaut zu sein. Hat nämlich noch keine geschafft.
     
  • Purzelmaus
    Purzelmaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2006
    #14
    ich brauchte dafür gar nicht üben, ich könnte es einfach so...
    ich fidne aber nciht das es was besonderes is, ich kenne mehrere die das auch einfach so können.

    MFG Purzelmaus
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    26 Mai 2006
    #15
    Hey meine Herren...ich lese da immer etwas von: "Das hat noch keine geschafft..." Ja sind wir denn für euch nur Hochleistungs-Sexpartnerinnen, die jede Finesse draufhaben sollten?
    Ich will gar nicht "alles" können, denn entweder macht die Anatomie einen Strich durch die Rechnung oder die Freude und der Spaß an der Ausführung bleiben auf der Strecke...:zwinker:
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    26 Mai 2006
    #16
    da kann ich nur zusammen, mal abgesehen davon, das es noch andere nette dinge gibt, von denen beide was haben
     
  • Edition-Man
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2006
    #17
    Ich hatte mal ne Freundin, mittlerweile nur noch EX
    die hat ihn wirklich komplett geschluckt.....
    Die war aber auch ein kleines Flittchen mit viel Erfahrung...

    Gefallen hats mir net so...
    Also es war zwar auf der einen Seite zwar schön aber von Gefühlen her hat es mich komplett kalt gelassen...

    Dumm bummmst Gut aber mehr auch nicht ;-)
     
  • oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    708
    103
    1
    Verheiratet
    26 Mai 2006
    #18
    Hm ja noch nie nachgemessen? Allerdings sicher etwas über 20. Aber das soll hier jetzt kein geprolle werden, ich hab hier schon öfters Threads eröffnet, wo ich das eher beklagt habe als bejubelt.

    Nein eben keine Hochleistungssexpartner, sondern eine Freundin die ich liebe. ABER auch Man(n) schaut Pornos, und die Vorstellung turnt mich einfach an. Genau das ists halt einfach. UNd da ich sicher meine Freundin nicht dazu auffordern werde, das doch bitte zu üben, da sie auch so saumäßig geil bläst .. HRHRH ... werd ich das wohl nie erfahren. Mit ein bischen einem weinenden Auge darf ich das wohl schreiben :grin:
     
  • 26 Mai 2006
    #19
    Natürlich nicht! Aber das ist nunmal die Antwort auf die Frage des Topics.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    26 Mai 2006
    #20
    Kannste vergessen, bei mir. Ich muss schon beim normalen Blasen aufpassen, dass er nicht zu tief reinkommt, wie soll das erst beim Deep Throat werden? *Würgekrampf*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste