Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #1

    Dein erster Kinofilm mit - a) Mama - B) Papa

    Hallo, lieber Reingucker ;-)

    Letzte Nacht viel mir plötzlich ein, dass ich mit meinen Eltern zwei unterschiedliche "erste" Kinofilme gesehen habe :-D.

    Mein erster Film war mit Mama: Elliott, das Schmunzelmonster
    Mein erster Kinofilm mit Papa: Sie nannten Ihn Mücke.

    Wie war das bei Dir?
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.082
    198
    530
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #2
    äh ... ich glaub mit meinen eltern war ich NIE im kino. :grin:
    oh ... doch ... da war mal einer, aber ich kann mich nicht mehr dran erinnern welcher film das war. :geknickt:

    mein erster kinofilm war mit meiner schwester und ihrem damaligen freund.
    http://www.zelluloid.de/filme/index.php3?id=7305
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #3
    Jetzt wird mein gesamtes Erinnerungsvermögen aber beansprucht. Und muß zu meiner großen Schande gestehen, daß ich es nicht mehr sagen kann, was mein erster Kinofilm war.

    Aber einer der ersten war auf jeden Fall irgendein Otto-Film, glaube ich.

    Keine befriedigende Antwort, ich weiß, hab´ leider nix Besseres parat. Sorry.

    Und letzte Nacht habe ich an was anderes gedacht. :smile:
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    11 Oktober 2008
    #4
    puhhh, das ist ne schwere frage.

    also getrennt waren wir nie im kino. Wenn das immer zusammen.
    Den Namen von dem Film weiß ich nicht mehr aber es ging um einen Bären der ein Raumschiff flog und aus dem weltraum kam :tongue: So ein Trickfilm eben. Da gabs noch einen Hund dabei und die haben versucht irgend so ne andere bärenmutter aus einem zirkus zu retten oder so.

    Ich kann mich wirklich nur bruchteilhaft darab errinern weil ich damals echt klein war :engel:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2008
    #5
    Ich war weder mit meiner Mutter noch mit meinem Vater jemals im Kino. Nur mit Freunden oder meinen Tanten. Mein erster Film war "Oliver und Co" (mit meiner Tante, ich damals ca. 6 Jahre alt.)
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #6
    Oooh ich war schon ganz oft mit meinen Eltern im Kino... aber der 1. Film :eek: Ne, das weiß ich nicht mehr, sorry :grin:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #7
    wir waren immer ALS FAMILIE im kino. und da hab ich als allererstes dschungelbuch gesehen, soweit ich mich erinnern kann. ist ja mehrere jahrhunderte her.
     
  • japanicww2
    Benutzer gesperrt
    399
    43
    5
    in einer Beziehung
    11 Oktober 2008
    #8
    Meine Mutter geht nie ins Kino, war damals mit meinem Vater in irgendeinem Disneyfilm, welcher der erste war, keine Ahnung :smile:
     
  • Lily87
    Gast
    0
    11 Oktober 2008
    #9
    Der Bär mit Papa und einem meiner Brüder zu Weihnachten, während das Christkind zuhause mit Mama die Geschenle gemacht hat. :jaa:

    Das dürfte 1991 oder 1992 gewesen sein. Ich hab die Karten noch irgendwo, kann ja nachschaun, wenn ich sie finde.

    Mit meiner Mama (und Papa): Ice Age (2003 oder 2004).
     
  • Chimera
    Chimera (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    11 Oktober 2008
    #10
  • GreenEyedSoul
    0
    11 Oktober 2008
    #11
    Mit meinem Papa war der erste Film "Der Glöckner von Notre Dame" oder "Das Dschungelbuch". Weiß nicht mehr genau, welcher Film vorher kam, aber ich war in beiden mit meinem Papa.
    Mit Mutti war ich zum ersten Mal in diesem Jahr im Kino :grin: In "Keinohrhasen".
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    921
    128
    231
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #12
    Mit meinen Eltern und Bruder war ich als Geburtstagsgeschenk (oder war es Weihnachten? - egal,. der eine Tag unterschied...) in
    "zurück in die zukunft"
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #13
    mit meinem vater war ich nie im kino.


    mit meiner mutter und meiner grossmutter und meinen geschwistern, haben wir:

    "das kleine gespennst" gesehen :grin:

    (weiss garnicht mehr, ob das ein schweizerdeutscher film war :hmm:)



    http://www.kidoh.ch/index.html?b=106922&wea=2220223
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #14
    Mein allererster Kinofilm war Goofy (1995), aber in den hat mich meine Cousine mitgenommen.
    Mit meinen Eltern bin ich dann irgendwann in Mulan (1998).
     
  • Loomis
    Loomis (31)
    Meistens hier zu finden
    1.097
    148
    187
    in einer Beziehung
    11 Oktober 2008
    #15
    Der früheste, an den ich mich erinnern kann, ist "Bernhard und Bianca" gewesen. :herz: Hab ich damals zusammen mit meiner Mama angesehen. :smile:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #16
    Ich war als Kind nie mit meiner Mutter im Kino. Wenn ichs mir recht überlege, war ich allgemein noch nie alleine mit meiner Mum im Kino :ratlos: Nur mit meinem Vater. Mein erster Film waren die Schlümpfe, danach das Junglebuch. Da war ich 5 oder so, auf jeden Fall noch nicht in der Schule. Der erste Film, den wir als "Familie" angeschaut haben, war Titanic. Da war ich 11.
     
  • Starla
    Gast
    0
    11 Oktober 2008
    #17
    Ich kann mich nicht mehr erinnern, welcher der erste war.

    Aber ich weiß, dass es nur einen Film gab, den ich allein mit meinem Vater im Kino gesehen habe: "Arielle, die Meerjungfrau"(1989) :grin: Ich weiß noch, dass es mir damals peinlich war, als ich ein paar Tränen verdrücken musste, hab versucht, es zu verstecken.

    Mit meiner Mutter... mit der war ich öfter alleine im Kino... so bewusst erinnern kann ich mich an keinen Film.

    Eine der ersten Filme überhaupt dürfte "Aristocats" (Wiederaufführung 1988) gewesen sein, da war ich mit meiner besten Freundin und deren Mutter + Tante im Kino.

    Ja... und der erste Film ganz alleine mit meiner besten Freundin... so ganz ohne Anhang, also richtig erwachsen... das war "Forever young" (1992), die Kultschmonzette mit Mel Gibson :grin:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #18
    Mein erster Kinofilm habe ich mit beiden zusammen gesehen. Ein Schweinchen Namens Babe
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #19
    Mit meinem Vater war ich nie im Kino. Mit meiner Mutter war der erste und bisher einzige Film Mamma Mia vor ein paar Wochen.
     
  • neverknow
    neverknow (29)
    Meistens hier zu finden
    1.096
    133
    27
    Single
    11 Oktober 2008
    #20
    War erst ziemlich spät zum ersten Mal im Kino ... müsste schon 9 oder so gewesen sein. Da war ich mt meinem Vater und meinen zwei jüngeren Schwestern in "Prinz von Ägypten".

    Meine Mutter geht nicht gern ins Kino. Bei uns war das jahrelang so, dass sie und meine Großeltern sich am 2. Weihnachtsfeiertag um das Aufräumen etc. gekümmert haben und mein Vater und wir Kinder ins Kino gegangen sind (unfair, ne :zwinker: aber die wollten das so, die mögen alle kein Kino). Meistens in einem Disney-Film :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste