Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • koffer
    Gast
    0
    21 Februar 2006
    #1

    Dem besten Freund einen blasen?

    Hi,

    ich stell mir zB bei der SB immer vor, dass ich meinem besten Freund einen blase, und auch, dass er mich verwöhnt. Aber das alles, ohne gleich gay zu sein, rein freundschafltich. Weiß nich ob das normal ist?

    WIe könnte ich das Thema angehn?
     
  • Gaydar
    Gaydar (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    nicht angegeben
    21 Februar 2006
    #2
    HI,

    mach dir mal keine Sorgen deswegen. Diese Phantasien haben zig Jugendlich in deinem Alter auch. :smile: Also von daher als völlig normal anzusehen.

    Ob du schwul wirst oder doch hetero bleibst, wirst du erst im "Laufe der Jahre" merken.

    Also, alles schön easy sehen :smile:
     
  • Hot Chocolate
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2006
    #3
    In der Pubertät hat man zwar die unmöglichsten Vorstellungen aber an sowas dachte ich nie. Ich hatte nur Frauen im Kopf.
     
  • Gaydar
    Gaydar (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    nicht angegeben
    21 Februar 2006
    #4
    *g*

    Anfangs wars bei mir in der Pubertät auch so, aber kurze Zeit später warens nur Männer und jetzt denk ich auch nur an Männer
     
  • sOuLjA
    sOuLjA (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2006
    #5
    hm ich hab früher auch nur an frauen gedacht nie an männer :smile:
     
  • Elfchen
    Elfchen (31)
    Benutzer gesperrt
    41
    0
    0
    Single
    21 Februar 2006
    #6
    Selbst wärend der Pupertät hatte ich NIE sexuelle Fantasien in dennen Männer eine Rolle spielen würden. :smile:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    21 Februar 2006
    #7
    Kann damit gar nichts anfangen. Bei solchen Vorstellungen hab ich das Gefühl, dass mein Schwanz sich nach innen rollt. Brrrr...

    Also strikt hetero würd ich sagen.
     
  • Gaydar
    Gaydar (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Februar 2006
    #8
    Ich als betroffener sehe dass nun mal als ganz normal an. Und wir mussten alle unsere Erfahrungen erst machen.

    Strikt hetero *g*

    Aber sowas von hetero, heteroer gehts nimmer :smile:

    Solang keine Vorurteile zu Schwulen besteht und man kein Problem mit hat....
     
  • hechel
    hechel (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2006
    #9
    ich hatte und habe auch jetzt nie phantasien mit männern. und glaube auch dass das nur jungen, welche stark in richtung bi/schwul gehen, solche gedanken haben - die hat man ja nicht einfach so...
     
  • koffer
    Gast
    0
    22 Februar 2006
    #10
    Das baut auf... (nich wirklich -.- )

    Ich habe schon von ein paar Boys aus dem Chat gehört, dass die das auch gemacht haben, ohne gleich schwul zu sein. Die haben sich auch einfach nur gegenseitig einen runtergeholt.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    22 Februar 2006
    #11
    Absolut nicht, jeder soll das tun, wonach ihm der Sinn steht. Aber ich hab keinen Bedarf danach da irgendwelche Erfahrungen zu sammeln.
     
  • Jay-J
    Kurz vor Sperre
    910
    0
    0
    Verheiratet
    22 Februar 2006
    #12

    mädelz küssen sich auch gegenseitig und sind nicht gleich lesbisch... mach dir keine gedanken
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    22 Februar 2006
    #13
    Für mich besteht der Unterschied, ob das eine reine Fantasie von Dir ist, oder ob Du auch überlegst, sie zu realisieren. Jeder hat Fantasien, die ihn erregen, die er aber doch nie ausleben würde. Vielleicht schaust Du von der Seite mal auf Dich.

    Mal davon abgesehen: Du bist 14 und von daher noch selbst auf dem Weg, deine Sexualität zu entdecken. Die Fantasie bedeutet nicht unbedingt, dass Du schwul wirst, selbst wenn Du das wirklich machen würdest. Letztlich kann aber niemand in die Zukunft schauen, von daher probiere einfach aus, worauf Du Lust hast. Und keine Sorge: Du schadest Dir damit nicht. Wenn Du tatsächlich schwul bist, wirst Du nichts dagegen tun können und wenn Du hetero bist und es nur eine Fantasie bleibt, dann wird die Dich ebensowenig umpolen.
     
  • Misa
    Misa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2006
    #14
    eindeutig schwul ^^ nein nicht wirklich
    also hatte selber zwar nicht solche gedanken aber..
    solange du den männern noch nicht auf den aller wertesten schaust glaube ich musst keine sorgen haben..
    teste doch einfach mal im sommer was dich anmacht männer oder sexy frauen
    dann weist es genau aber binn der meinung, schwul zu sein ist nix schlimmes nur ne veränderte hormonproduktion und dafür kann keiner was
     
  • sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    103
    3
    Single
    22 Februar 2006
    #15
    Off-Topic:
    aha! homosexualität wird also durch "veränderte hormonproduktion" hervorgerufen...?!:ratlos_alt: was für ein schwachsinn! dann wärs ja "therapierbar"...die pille gegens "schwulsein"... interessant!


    mach dir keine gedanken. ich denke sowas ist total normal. im laufe des lebens wird sich irgendwann klarstellen ob du nun hetero oder homosexuell bist. is doch wurscht! hauptsache du unterdrückst nix und wirst glücklich damit!


    *gwen*
     
  • Hot Chocolate
    Verbringt hier viel Zeit
    243
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2006
    #16
    Bei Frauen ist das auch was ganz andres.
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    22 Februar 2006
    #17
    Dr beste Freund ist für mich eher wie ein Bruder, mit dem Bruder macht amn ja schließlich auch keinen Inzest.
     
  • hechel
    hechel (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2006
    #18
    hallo? es geht hier nicht um irgendwelche wertungen zu schwulen, schon gar nicht um gründe dafür (andersartige hormonproduktion? was für ein schwachsinn. dafür kann keiner was? als obs etwas "schlechtes wäre..). die einen stehen auf das andere geschlecht, die andern auf das selbige. na und? meine meinung ist einfach, dass ich als ganz klar heterosexueller denke, dass man nur solche phantasien hat (auch wenns "nur" phantasien sind...), wenn man in richtung homosexualität tendiert. ob mans nun auslebt oder nicht.
     
  • Fooki
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    24 Februar 2006
    #19
    also solche gedanken hatte ich noch nie :wuerg:
     
  • Neiti
    Neiti (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    93
    1
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2006
    #20
    Also ich könnte mal beisteuern, dass ich als Lesbe früher nur Fantasien mit Männern hatte. Allerdings eher aus fantasiearmut oder so.

    Das klingt hier alles so unterschwellig, es gibt noch Hoffnung, dass du nicht schwul bist.
    Gewöhn dich lieber gleich an den Gedanken, dass dich Männer anmachen können, erspart viele Selbstzweifel und Verwirrungen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste