• Flesh_Blood
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    8 Juli 2011
    #1

    Dem Partner zeit geben - oder drüber reden?

    Moin,
    meine freundin und mich trennen 200km. das ist für manchen zwar nicht viel, macht eine beziehung aber doch besonders anstregend. besonders in phasen wie jetzt, meine freundin schreibt klausuren und ist dementsprechend ziemlich angespannt. und deswegen, und weil es immer wieder andere probleme gibt, ist auch dieses wochenende keine möglichkeit, sich zu treffen - in einer email stand das ganze ausführlicher. ich für meinen teil hätte die probleme jetzt mal gerne mit ihr persönlich (was sie auch möchte, nicht am telefon) ausgesprochen, statt sie noch länger mit uns rumzutragen.
    also - dem partner zeit geben, oder (überraschend hinfahren und) drüber reden?

    vielen dank für eure aufmerksamkeit :smile:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.832
    298
    1.144
    Verheiratet
    8 Juli 2011
    #2
    Kommt drauf an WANN genau sie eine Prüfung schreibt.
     
  • Celine89
    Celine89 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    509
    103
    21
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2011
    #3
    Ich würde erstmal die Prüfungen deiner Freundin abwarten. In so einer Lernphase hat man keine Zeit, sich auch noch mit Beziehungsproblemen auseinanderzusetzen. Das müssen mein Freund und ich auch gerade durchmachen, weswegen wir eine Auszeit während der Prüfungszeit machen.
    Sobald sie durch ist, würde ich zu ihr fahren. Da freut sie sich bestimmt und hat dann auch Zeit und Energie, um über eure Probleme zu sprechen und nachzudenken. :smile:
    Viel Erfolg dafür!
     
  • Lenii
    Lenii (37)
    Öfters im Forum
    898
    53
    61
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2011
    #4
    Huhu,

    also ich würd auch sagen, dass sie zuerst ihre prüfungen hinter sich bringen sollte u du da bisschen rücksicht auf sie nehmen solltest gerade. man kennt das ja von sich selbst, wie man in lern- und prüfungsphasen drauf is und wie man sich fühlt und was einem alles durch den kopf geht..

    habt ihr dnen ausgemacht, wann du das nächste mal zu ihr fährst bzw. sie zu dir?

    bist du denn irgendwie unzufrieden wie eure fernbeziehung gerade so läuft? seht ihr euch denn sonst regelmäßig (also mal von der blöden prüfungszeit abgesehen)? telefoniert ihr regelmäßig?
    habt ihr die probleme denn schon länger bzw. habt ihr schon mal drüber gesprochen? weiß sie, dass dich was bedrückt?
    ich würd versuchen, mir da jetz nich zu sehr den kopf zu zerbrechen (also wnen es eher kleinere problemchen sind) und einfach abwarten wie es so iswnen sie den stress hinter sich hat.

    manchmal is es halt so, dass die beziehung insolchenprüfungszeiten bisschen leidet und beide zurückstecken müssen.. vielleicht is alles auch wieder viel schöner u harmonischer wnen sie die prüfungen hinter sich hat?!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten