• drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Januar 2004
    #41
    ich finde neben liebe ist vertrauen und ehrlichkeit das wichtigste in jeder partnerschaft... deswegen: sag es ihr und trag die konsequenzen. so wie du das beschreibst, konntest du dich ja nicht großartig wehren
     
  • 20jogi
    20jogi (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 Januar 2004
    #42
    Ich werd´s ihr sagen, hab´die gante Nacht geshrieben und gegrübelt.10 Seiten in denen ich ihralles gestehe. Ich bin so gespannt auf ihre Reaktion
    Danke für alles
     
  • [MK]
    [MK] (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    Single
    23 Januar 2004
    #43
    Wenn die Beziehung dabei beendet wird, und keiner was davon hat würd ichs net sagen. Es war ein Versehn und dabeio sollte man das auch belassen.
    Natürlich bringt des nix, wenns im nahen Bekanntenkreis war bringt des natürlich nix, weils sonst 100%ig rauskommt.

    ALso leb dein Leben weiter und alles is OK.
    Natürlich sollte das nich zur Gewohnheit werden..
     
  • El Katzo
    Gast
    0
    23 Januar 2004
    #44
    Wieso ?

    Außerdem fänd ich es gut, es gesagt zu kriegen. Ich mußt es ihr aus der Nase ziehen, sie hats dann aber direkt zugegeben, damit konnt ich leben.

    Aber wenn es zwei Monate gewesen wären, dann wär ich im Endeffekt noch dankbar gewesen und hätt dich mit Freuden von dannen gejagt.
     
  • User 4030
    User 4030 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.658
    148
    200
    vergeben und glücklich
    23 Januar 2004
    #45
    zu dem sagen oder nicth sagen gabs ja jetzt genug antworten.

    aber mich würde auch interessieren wie es überhaupt dazu kam?die frage kam weiter oben schon mal. aber habe keine antwort darauf gefunden.

    du bist in sie eingedrungen?ähm mal so ne frage, war da ein kodom drüber?

    denn da hast DU DIE PFLICHT es deiner freundin zu sagen. wer weiß was die andere an sich hat *will nicht den teufel an die wand malen*
    schläfst du noch mit deiner freundin?mit oder ohne gummi?


    gruß lissy_20
     
  • 20jogi
    20jogi (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 Januar 2004
    #46
    Ne, kein Kondom, gar nix.Und ich hab schon ewig nicht mehr mit ihr geschlafen weil wir sowieso in´er Krise stecken
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    24 Januar 2004
    #47
    Und wann gibst Du ihr den Brief? Nicht, dass Du ihn geschrieben hast und Dich dann nicht traust? Dass Du kein Kondom benutzt hast bei der anderen, macht natürlich alles noch schlimmer....
     
  • 20jogi
    20jogi (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 Januar 2004
    #48
    Aber es ist doch fast nix passiert??? Ich hab noch nicht wieder mit ihr geschlafen und mach Mittwoch einen Bluttest
     
  • Armada
    Armada (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    24 Januar 2004
    #49
    so n test macht nur drei monate später sinn... und nicht x dann ist es 100%ig.
    will den teufel aber jetzt auch nicht an die wand malen, ist höchst unwahrscheinlich, dass da was passiert sein soll (wenn sich die geschichte wirklich so zugetragen hat... klingt ja fast wie ne vergewaltigung)
    es gehört auf jeden fall ne ganze menge mut dazu, es zu beichten...
    ich war auch x inner krise mit meinem damaligen freund, wir kamen wieder zusammen, alles friede, freude, eierkuchen, aber dann hat er mir gesteckt, dass er mich angelogen hatte und da vor kurzem noch x was mit ner anderen war. er wollte es loswerden, damit wir völlig ohne lügen in den neuen anlauf starten können. war superhart in dem moment, hab mich sehr bemüht seine ehrlichkeit anzuerkennen... im endeffekt hat das aber ganz schön an mir genagt, saugt natürlich ne menge vertrauen weg...
    trotzdem, ich denke in dem moment wo man sagt: "mir wär lieber, wenn mein partner seinen ONS verschweigt" geht es einen ja nicht um die ehrlichkeit an sich, sondern nur darüber, dass man die augen vor der wahrheit verschließen und sich nicht von seiner wolke7 runterkicken lassen will...
    auch solche betrügereien gehören doch zum charakter des partners und deswegen sollte man sich damit auch auseinandersetzen - auch wenn´s weh tut...
     
  • mr_error
    mr_error (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Single
    24 Januar 2004
    #50
    Ja genau so denk ich auch darüber
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    24 Januar 2004
    #51
    Also meinem Schatz würde ich das auf jeden Fall beichten, aber ich bin mir sicher, dass ich ihn nicht betrügen werde :zwinker:

    Wenn du dir sicher bist, dass die Beziehung durch diese Beichte in die Brüche geht, würd ich lieber den Mund halten, dass heißt natürlich nur, wenn du mit einem schlechten Gewissen leben kannst..
     
  • hummer
    Gast
    0
    28 Januar 2004
    #52
    wenn du dich nicht daran erinnerst hat es nicht stattgefunden....!!!
     
  • 20jogi
    20jogi (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    30 Januar 2004
    #53
    Na toll,
    jetzt hab ich´s ihr gestanden und nu ist Schluss. Sie sagte mir das wäre nun der Gipfel des Eisbergs und jetzt wär erstmal Schluss. Vielleicht kommen ihre Gefühle wieder, vielleicht aber auch nicht hat sie gesagt. Was mach ich denn nu????
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    30 Januar 2004
    #54
    tja, jetzt kannst du erstmal nur abwarten...lasse sie für einige zeit in ruhe...
    und so wie es aussieht, wäre es wohl so oder so zur trennung gekommen..ich meine, bezüglich ihrer aussage...
    ist aber gut daß du es ihr gesagt hast...
     
  • 20jogi
    20jogi (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    30 Januar 2004
    #55
    Ich will sie zurück, hab´ich wohl noch Chancen???
     
  • Armada
    Armada (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    30 Januar 2004
    #56
    ist wohl ziemlich verständlich, dass deine freundin nicht begeistert von der geschichte ist... du darfst jetzt aber nicht deine ehrlichkeit in frage stellen!
    gib ihr zeit zum nachdenken - ihr wird sicher dann klar werden, dass du ihr das nur erzählt hast, weil dir nun x so viel an ihr liegt und du sie nicht weiter "anlügen" wolltest.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    30 Januar 2004
    #57
    ob du noch chancen hast, kann dir hier keiner sagen...lasse ihr aber erstmal zeit...und vielleicht könnt ihr ja nochmal ein gespräch führen und ALLES klären..anscheinend gabs ja noch mehr probleme in der beziehung...
     
  • 20jogi
    20jogi (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    30 Januar 2004
    #58
    Aber sie hat gesagt dass jetzt Schluss ist. Vielleicht kommt ihre Liebe wieder, oder auch nicht. Kann ich nur warten??? Das ist so schwierig
     
  • Armada
    Armada (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    30 Januar 2004
    #59
    wenn du jetzt nicht die geduld aufbringst und abwartest machst du wahrscheinlich noch mehr kaputt.
    für sie kam dein geständnis bestimmt aus heiterem himmel und demzufolge ist ihre reaktion absolut nachvollziehbar. wenn mein freund mir das stecken würde, wär mir das im ersten moment auch erst x alles zu viel und ich bräuchte zeit, um das alles zu verdauen. sie ist im moment einfach sehr verletzt und enttäuscht und braucht zeit, um diese infos zu verarbeiten und zu sortieren.
    sei tapfer und bedräng sie jetzt nicht, auch wenn´s schwer fällt!
    ruf am besten ein paar freunde an, lass dich ablenken oder tausch dich mit denen aus und verkriech dich nicht in den vier wänden
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    30 Januar 2004
    #60
    naja, "erzwingen" kannst du nix...und wenn sie erstmal nix mit dir zu tun haben will dann musst du das akzeptieren...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten