Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • carbo84
    Benutzer gesperrt
    594
    0
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2008
    #1

    Der Flatterball

    ----
     
  • OMS2
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    103
    7
    Single
    11 Juni 2008
    #2
    Naja, seh´n wir´s doch mal so:

    früher war ein Ball ein Ball.

    heut erscheint zu jedem Turnier irgendeine super-tolle-Neuentwicklung, kostet eine Schweinegeld und viele kaufen den Kram.
    Irgendwo, erlaube ich mir zu sagen, soll ein Ball den Spielern dienen und nicht dem Geldbeutel eines Konzerns.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    11 Juni 2008
    #3
    Jens Lehmann ist doch eh Ausredenkönig wenns drum geht das er mal nicht die Superleistung bringt die von ihm erwartet wird - naja er wird sowieso immer im Schatten von Olli Kahn, Sepp Meier und Andreas Köpke stehen...
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    11 Juni 2008
    #4
    Kann ja durchaus sein, dass der Ball "flattert" - er ist aber das offizielle Spielgerät, also würde ich den Torhütern einfach zu Klappe zu und Mehr trainieren raten.

    Das es natürlich lächerlich ist, dass für jedes Turnier ein neuer Superball ins Kommerzrennen geworden wird, steht dabei allerdings außer Frage.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    11 Juni 2008
    #5
    vor jedem turnier äußert sich mindestens ein spieler zum neuen ball, meist negativ. einfach drüberlesen und fußball gucken, wär mein vorschlag.
     
  • japanicww2
    Benutzer gesperrt
    399
    43
    5
    in einer Beziehung
    11 Juni 2008
    #6

    genau so isses!
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2008
    #7
    Na eine tolle Neuigkeit :grin:

    Dasselbe kannst du ummünzen aufs Trikot, Bier, Stadion, Shop, ... bringen wirds nix.

    Die EM ist eine einzige Sponsoren-Maschinerie. Nicht der kleinste Furz wird erlaubt ohne einem offiziellen Sponsor/Logo/Konzern. Wenn Adidas einen Ball macht, dann nicht weil er gut ist, sondern weil sie es gekauft haben. Carlsberg schmeckt wie Pißwasser (Gruß an GTA4 an der Stelle), aber alle anderen Produkten wird der Ausschank an offiziellen Fanmeilen untersagt. Kia produziert drecks Billigkarren, ist aber nun mal offizieller Sponsor und daher darf rund um EM Stadien nicht ein Auto einer anderen Marke stehen, außer das Logo wird überklebt.

    Und nun reg dich noch mal über den Ball auf :rolleyes:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    12 Juni 2008
    #8
    richtig.
    zu WM hat kahn ebenfalls gemeckert, zusammen mit der mehrheit seiner torwart kollegen.
    ist eben eine typische macke.
     
  • Mars78
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    2
    Single
    12 Juni 2008
    #9
    Ich finde es ist doch normal wenn jemand bisher immer gewöhnt ist, dass sich ein Ball "normal" verhält, sich dann dazu äussert, dass dieser es nicht mehr tut. Auch klar das er dann befürchtet mit diesem sich anders verhaltenen Spielgerät nicht optimal reagieren zu können. Ich finde es bedenklich, wenn spielgeräte hergestellt werden die jedes Jahr anders ausfallen. Es sollte ja schliesslich auf die künste des Spielers ankommen und nich auf die Baureihe des Herstellers
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    12 Juni 2008
    #10
    interessanter Ansatz - allerdings ist der Ball ja für alle Spieler neu - somit muss sich jeder Spieler gleichermaßen auf den neuen Ball einstellen.:ratlos:

    UND: So riesig werden die Unterschiede gar nicht sein können - der größte Teil macht wohl Einbildung aus!:zwinker:

    Ansonsten kehren wir zurück zum von Kinderhand vernähten Lederball aus Indien - oder noch besser zur Lederkugel mit innenliegender Schweinsblase inklusive Schnüdel!:tongue:
     
  • Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2008
    #11
    die diskussion kam zum ersten mal bei der wm 98 so richtig an die öffentlichkeit! ist doch ein alter hut....

    der ball flattert gar nicht, ist alles nur eine einbildung
     
  • löwe-leo
    löwe-leo (43)
    Benutzer gesperrt
    358
    0
    0
    Single
    16 Juni 2008
    #12
    Naja, hätte der tschechische Torwart Peter Czech sich Lehmanns Rat zu Herzen genommen und gestern den Ball weggefaustet, anstatt ihn festhalten zu wollen, dann wäre ihm der Ball nicht durch die Finger gerutscht und die Tschechen wären nicht rausgeflogen.

    Also so völlig daneben scheint Lehmann mit seiner Einschätzung nun auch nicht zu liegen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste