Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.041
    248
    678
    Single
    12 März 2014
    #1

    Der Promi neben dir

    Seid ihr schon mal zufällig in der Bahn, im Flugzeug, im Fahrstuhl, im Cafe, im Supermarkt oder sonstwo einem sehr prominenten Menschen ganz direkt begegnet? Also Politiker(in), Schauspieler(in), Sänger(in), Sportler(in) usw.
    Wenn ja: Wie habt ihr euch verhalten? Eher schnell und schüchtern weitergegangen? Oder ihn/sie angesprochen und irgendwas gefragt/gesagt ("Ich sehe sie gern im Fernsehen...")? Oder um ein Autogramm gebeten? Oder ein Foto von ihm/ihr gemacht - evtl. wo man selber mit drauf ist? Oder nur geguckt und beobachtet, was der/die so macht?
    Natürlich wäre auch interessant, wie der Promi darauf reagiert hat. :zwinker:
     
  • seppo99
    seppo99 (19)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    47
    43
    47
    in einer Beziehung
    12 März 2014
    #2
    ohja sehr viele rennfahrer und bedeutende leute aus der motorsportbranche. sehe sie aber öfter also ist es nichts sooo besonderes für mich, und ich unterhalte mich mit denen ganz normal :smile:
     
  • McCeline
    McCeline (21)
    Sehr bekannt hier
    1.442
    188
    1.500
    Single
    12 März 2014
    #3
    Sehr prominent..keine Ahnung, aber in Berlin sieht man schon mal irgend einen Schauspieler oder Moderator, interessiert mich immer herzlich wenig.
    Wenn ich irgendwenn sehen würde von den ich echt ein Fan bin würde ich wohl um ein Autogramm bitten
     
  • User 96053
    Beiträge füllen Bücher
    1.426
    248
    1.808
    Verheiratet
    12 März 2014
    #4
    Na ja, zufällig war das nicht, aber ich hatte mal einen Backstage-Pass für ein Festival. Eine ziemlich bekannte Band hat allerdings niemanden in die Nähe gelassen... einer meiner Lieblingssänger war allerdings auch da und den hab ich dann beim Rauchen "erwischt", ich war total nervös, er hat meine Alben signiert und ich hab ihm gesagt, dass ich seine Musik mag. Er hat einfach weitergeraucht, sich aber über das Kompliment gefreut. Zeitgleich haben einige Mädels die Barrieren "gesprengt" und ihn belagert, also bin ich wieder gegangen.
     
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.014
    248
    1.559
    vergeben und glücklich
    12 März 2014
    #5
    Ich hab Elkin Soto ein High Five gegeben ... Zählt das auch ?
     
  • Ravenna
    Ravenna (21)
    Meistens hier zu finden
    309
    128
    90
    vergeben und glücklich
    12 März 2014
    #6
    ich bin mal einer Sängerin, die in Österreich bekannt ist, über den Weg gelaufen und mein Hund is auf sie zugelaufen und hat sich von ihr kraulen lassen, da haben wir über Hunde, Tierquäler und so geredet und dann musste ich recht bald weiter, hab aber weder um Autogramm oder sonst was gebeten (hab eh schon eins höhö ^^)
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • LenFelix
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    88
    297
    Single
    12 März 2014
    #7
    Noch nie..Zumindest habe ich nie einen erkannt..
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.446
    348
    4.815
    Single
    12 März 2014
    #9
    Ich bin schon ein paar mal dem Wendler übern Weg gelaufen :hmm: Der wohnt halt bei meinen Eltern um die Ecke.
     
  • User 78196
    Meistens hier zu finden
    728
    128
    190
    nicht angegeben
    12 März 2014
    #10
    Ich saß in der Straßenbahn mal neben einer Rapperin, die hier aus der Stadt kommt und auch deutschlandweit schon recht bekannt ist. Hat mich aber weiter nicht so recht interessiert und mich nur dazu veranlasst, meine Theorie über Wikipedia nachträglich zu bestätigen. :zwinker:

    Und wenn ich anderen Leuten von dieser Begegnung erzähle, rollen die nur mit den Augen und meinen: "Der ist doch jeder schonmal über den Weg gelaufen." :grin:
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.141
    Verheiratet
    12 März 2014
    #11
    Passiert mir öfter. Sowohl am Flughafen als auch in meinem früherem oder jetzigen Nebenjob. Nach Autogrammen darf ich gar nicht fragen. Ist auch nicht in meinem Interesse.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    12 März 2014
    #12
    Naja, "Promi" :grin: - Matthias Reim stand mal in Malle vor mir bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen. Er sah ziemlich verlebt und versoffen aus und hatte super schlechte Laune. Angesprochen habe ich ihn aber natürlich nicht.
     
  • Jess9999
    Gast
    0
    12 März 2014
    #13
    Also Marc Terenzi treff ich ab und an, aber der nervt einfach nur :grin: und bei mir im Zug war ganz oft der Frontsänger von der damaligen Band Killerpilze. Einmal gabs n Gespräch, und da wusste ich noch gar nicht wer er ist :grin: fand er glaub auch ganz amüsant xD
     
  • User 133671
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    88
    453
    nicht angegeben
    12 März 2014
    #14
    Ich habe bisher nur 2mal Roberto Blanco gesehen. Beides mal als ich einkaufen war mit Mama.

    Beim 2. Mal dachte ich aber er ist es nicht. War mit Mama in einem Cafe gesessen und er lief vorbei und ich meinte noch "ach schau mal, der sieht aus wie Roberto Blanco" und das war anscheinend ein wenig zu laut, er drehte sich daraufhin um, mit seinem typischen Grinsen, und ist dann weiter gelaufen.
    Ansonsten habe ich noch niemanden "Bekannten" aus Film oder Fernseh gesehen.
     
  • User 123649
    Planet-Liebe ist Startseite
    2.002
    488
    4.586
    nicht angegeben
    12 März 2014
    #15
    Mark Terenzi, Gina-Lisa Lohfink, Jogi Löw und Nico McBrain (Schlagzeuger von Iron Maiden). Von letzterem bekam ich ein Autogramm, die unterschrieb er für jeden der anwesenden Gäste.

    Es wäre sicherlich mal was anderes, neben George Clooney etc. zu sitzen, aber ich bin nicht der hysterische Selfie-Typ und Autogramme finde ich absolut schwachsinnig.
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    877
    Single
    12 März 2014
    #16
    Da ich mal in einer Veranstaltungshalle gearbeitet habe, habe ich da ständig Promis gesehen. Ganz normale Menschen eigentlich...keine Starallüren, nix.

    Als ich mal in Düsseldorf mit einer Freundin über die KÖ ging, haben wir irgendeine Soap-Darstellerin gesehen - eigentlich hat sie sie gesehen. Ich kannte sie nicht und hätte sie daher auch nie angesprochen.
     
  • User 95651
    User 95651 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    1.588
    248
    1.316
    vergeben und glücklich
    12 März 2014
    #17
    Zufällig ist mir noch kein Promi über den Weg gelaufen.
    Aber 2-3 gäbe es schon, mit denen ich gerne mal nen Kaffee trinken möchte, nix mit Fan-Hysterie und Gekreische.
    Wobei ich sicher total nervös uns schüchtern rumsitzen würde, aber nicht weil sie berühmt sind :grin:
     
  • User 96053
    Beiträge füllen Bücher
    1.426
    248
    1.808
    Verheiratet
    12 März 2014
    #18
    Off-Topic:
    Was man mit Autogrammen, einfach auf einem Zettel hingekritzelt, macht, weiß ich auch nicht so wirklich. Aber auf einem Album der Band oder einer Single, die man besonders gern mag, macht sich so eine Widmung ganz gut, finde ich.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    12 März 2014
    #19
    In der Strassenbahn sass ich mal neben einem damals berühmten Fussballtrainer. Ich habe ihn höflich gegrüsst, aber weil mich Fussball damals gar nicht interessierte, brauchte ich kein Autogramm.

    Mit berühmten Musikern kam och manchmal in Kontakt, weil meine Mam einige kennt. Da war ich immer furchtbar stolz. Aber jetzt in meinem Alter suchich die nicht mehr.
    Dann gibt es in unserer Stadt noch einen Politiker, der mich immer duzt wenn wir uns sehen. Keine Ahnung wieso der mich kennt.
    Im Zug fahr ich halt 2. Klasse, da hat es weniger Promis
     
  • User 133671
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    88
    453
    nicht angegeben
    12 März 2014
    #20
    Da fällt mir ein, auf einem Sommerfest hab ich mal einen GZSZ-Darsteller gesehen bzw. glaube ich, dass er bei GZSZ mitspielt.
    Sicher waren meine Freundin und ich uns damals nicht. Meine Freundin hat aber nachdem er vorbei gelaufen ist trotzdem einen kleinen Schreier losgelassen :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten