Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sternschnuppe
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2006
    #1

    der sexshop und ich...

    ich war heute mit meinem freund in einem sexshop. eigentlich, um mal was neues auszuprobieren, vielleicht ein paar anregungen zu bekommen. und glaubt mir, ich bin bei weitem nicht prüde, eigentlich sogar offener für neues als mein schatz.
    aber als wir da waren, war ich doch leicht geschockt.
    warum ist dort alles im so sehr extremen dargestellt? alle videos hatten richtig provozierende covers (frauen mit kot im gesicht etc.) und rein nichts, was ich ästhetisch finden würde. und alle "spielzeuge" wurden so sehr ins lächerliche gezogen, sodass ich mich wirklich doof fühlen würde, sowas zu benutzen.
    ich empfinde sex als etwas schönes, was spaß macht. nichts, was mich anekeln sollte. es kann ja sein, dass ich da zu sehr "mädchen" drin bin (ja, ich fordere pornos mit happy end :grin: ), aber kann man nicht verlangen, dass ein sexshop für alle interessen (die extremeren, sowie auch die "prüderen") etwas hat? oder war das nur in dem speziellen so und ich hab einfach einen schlechten erwischt?
    ich wäre dankbar für eure beiträge...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sexshop
    2. Sexshop gesucht
    3. Vagina im Sexshop kaufen?!
    4. Sexshop wie "dezent"
    5. sexshop in nrw
  • EasyRider
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    103
    8
    Single
    8 März 2006
    #2
    du hast schon recht, vieles ist in sex-shop einfach nur lächerlich. an deiner stelle würde ich die kleinen läden meiden. geh mal in einen beate-uhse laden. da ist es schon etwas angenehmer. meine frau und ich gehen ab und an zu beate-uhse, wegen dessous oder wie letzte woche einen vibrator auszusuchen.
     
  • User 44599
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    8 März 2006
    #3
    Hallo Sternschnuppe!

    Ich bin jetzt auch kein Profi aber da ich zur Zeit Single bin und beruflich viel unterwegs, besucht man(n) schon mal öfter einen Shop. Ich glaube du hattest einfach "Pech" und ihr habt eine richtigen "Ramschladen" erwischt. Ich hab nämlich schon viele Sex-Shops gesehen, die wirklich klasse eingerichtet waren, mit eigene Bereichen für die jeweilien Vorlieben und sogar mit speziellen "Damenabteilungen" (kein Zutritt für Männchen).
    In der Regel sind die Pabo und Orion Shops ganz ok, aber es kommt auch auf die Besitzer/in des Ladens an.
    Meine persönlichen "Lieblingsläden" sind das Erotik-Kaufhaus bzw der Erdbeermund in Mannheim:smile:
    Ich wünsch euch zwei auf jeden Fall viel Spaß beim Suchen und nur nicht entmutigen lassen:engel: :engel: !

    Viele Grüße vom Sepp:cool1:
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    8 März 2006
    #4
    In welchem Sex-Shop ward ihr denn?

    Mein Freund und ich gehen ab und zu zu ORION (war seine Idee :schuechte ) und den finde ich ganz ok. Hatten auch ne nette junge, aufgeschlossene Verkäuferin, die uns paar Sachen erklärt und empfohlen hat. Durch ihre lockere Art bin ich dan auch aufgetaut (bin in Sachen "drüber reden" ziemlich schüchtern, da ich lieber handle,als groß drüber zu reden :zwinker: )

    Wohingegen ich LSD echt ätzend finde!!!(Bei den Videos hätt ich fast gekotzt :wuerg: Die waren echt abartig :wuerg: (wie du selber schon gesagt hast)
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    8 März 2006
    #5
    Ich denke auch, dass du da einfach Pech gehabt hattest.. s nächste mal geht ihr in einen anderen :smile:

    vana
     
  • User 45117
    User 45117 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    101
    0
    Single
    8 März 2006
    #6
    war nur in Holland mal in einem Sex-Shop --> in Deutschland noch nicht //aber nicht das ich schüchtern bin oder das es mir peinlich wäre ich finde die Shops bei uns in der Umgebung einfach nur zum Kotzen
     
  • abc123
    abc123 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2006
    #7
    da fällt mir nur ein „Sexual Sushi“ porno von frauen für frauen. aber das ende is so oder so immer das gleiche !!!!! SIE HEIRATEN NICHT :zwinker:
     
  • sternschnuppe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2006
    #8
    wir waren in einem erdbeermund.
    ich war vorher auch schonmal in einem beate uhse laden, der war aber eher klein und ich war auch mehr aus neugierde da.
    naja, ich werd mich mal umschauen, ob es in der nähe noch was nettes gibt, aber bestimmt nicht in nächster zeit. ich bin doch relativ abgeschreckt und mein freund noch mehr :smile:
    bis dahin müssen halt alternativen reichen...
    dafür kenn ich jetzt eine ganze menge an sexualpraktiken, von denen ich sicher sagen kann, dass ich NIEMALS auf sie stehen werde *g*

    juhuuuuu :smile:
    dann werde ich mal danach suchen.
    danke!
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    8 März 2006
    #9
    Ich würde auch sagen, besuch einen anderen. Ich/wir (je nach dem, mit wem) war bisher in Beate Uhse, Orion, Sarah Young. Vor allem Orion war sehr angenehm eingerichtet, allgemein hatten aber alle verschiedene Bereiche (Dessous, dann der Fetisch-Kram, Gleitgel- und Kondomsortimente, Porno-DVDs und Magazine, Erotikbücher, Fesseln, Sexspielzeuge wie Vibratoren, Dildos, Gummipuppen o.ä.). Hm, ich habe mich bisher nie ausgiebig mit dem Porno-Regal beschäftigt, weil ich mir lieber unsere eigenen anschaue, wenn überhaupt (mach's mir meistens eh nur im Bett :zwinker: )... ich schaue immer bei Lack, sexy Strümpfen, auch viel bei Fesseln. Natürlich findet man gerade bei den Pornos hauptsächlich Hardcore-Sachen und eben auch Dinge, die wohl eher Minderheiten ansprechen... regelrecht belästigt gefühlt habe ich mich aber noch nirgends, die Räumlichkeiten waren eigentlich auch immer recht groß und alles gut verteilt, sodass man sich in Ruhe umschauen und bei Fragen sich an den Verkäufer/in wenden konnte.
    Also nicht abschrecken lassen, versuchs in einem größeren Geschäft.

    @Sunny2010
    Wofür steht in diesem Fall LSD? Habe ich bisher noch nicht gehört.
     
  • lostlover
    lostlover (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2006
    #10
    vielleicht mit groszer hochzeit am ende, wo sie statt mit reis zu werfen mit sperma spritzen? ach maedl, werd doch erwachsen :zwinker:
     
  • sternschnuppe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 März 2006
    #11
    ja toll, ne große hochzeit! :herz: :grin:

    nee, mir würde es schon reichen, wenn in den filmchen nicht alles so roh und routiniert gehandhabt wird und es nicht immer eine so unlogische handlung hat à la zwei unbekannte treffen sich im fahrstuhl und fallen übereinander her, weil dieser just in dem moment hängen blieb. wie will sich frau denn da hineinversetzen?
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    8 März 2006
    #12

    LSD steht für Love Sex Dreams.
    In LSD gibts auch n Sexkino, und viel Pornomist (nich wirklich mein Ding :wuerg: mein Freund mags auch net)

    Finde ORION, da auch viel angenehmer, da es nich so bilig is und besser gegliedert.
    Da geht man eben in die Ecken,die einen interessieren :engel:
     
  • salzige
    salzige (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2006
    #13
    ich war auch in mannheim, allerdings in nem beathe uhse laden. ist der erdbeermund besser? dann sollte ich vielleicht mal dahin gehn...

    @topic: ich denke du hast einfach nur großes pech gehabt, versuchs mal in ner kette (beathe uhse, die andren genannten)
     
  • SchwanzusLongus
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    Single
    9 März 2006
    #14
    -----
     
  • Pennywise1980
    0
    9 März 2006
    #15
    Hier in Wien hab ich auch mit Orion ganz gute Erfahrungen gemacht - ich kann mich noch erinnern, wie ich das erste Mal in so einem Shop war, da war mir das total peinlich und ich hätte mich fast nicht reingetraut - und dann wurde ich Zeuge, wie sich ein Mädel von der Verkäuferin beim Kauf von irgendeinem Analstöpsel beraten ließ, ganz locker, und seitdem sehe ich den Sexshopbesuch auch wesentlich lockerer :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten