Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • chrisi_spitz
    0
    16 Mai 2004
    #1

    Der totale Abtörner?!

    Hi also muss jetzt bissle aus meinem Nähkästchen plaudern, und zwar:

    Habe seit 3 bzw. knapp 4 Wochen eine Freundin (gehabt). War alles wunderbar haben uns super verstanden! Vom rein sexuellen her war es auch klasse! Hatten zwar keine große chance sex zu haben aber für petting hats immer gereicht! Nun ja vorgestern am Freitag also bzw. die Nacht von Freitag auf Samstag sollte es dann endlich soweit sein! War alles wunderbar bis Sie dann plötzlich anfing bzw. anfangen wollte mich anal zu verwöhnen mit ihren Fingern! Ich wollte zuerst nicht aber irgendwann hat Sie mich dann soweit gehabt! Und als sie mir meine Shorts bissle runtergezogen hatte :schuechte machte Sie voll den Aufstand von wegen Härchen am Ar...! Ja das wars dann mit der Freundin Sie hat gestern schluss gemacht! Sie hat halt gesagt das wär voll unhygenisch sich nicht am Hintern zu rasieren! Bin ja sonst über all rasiert nur halt net am Hintern! Ist halt auch verdammt schlecht da hin zu kommen! (noch dazu alleine!)

    Ja @ Mädels ist das wirklich so schlimm?

    Und an die männlichen Besucher hier im Forum rasiert ihr euch den Hintern und wenn ja wie? Vielleicht ein paar Tipps?

    Lg Christian
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    16 Mai 2004
    #2
    Find ich nicht so schlimm ... zumal ich sowieso nicht auf Anal-Spielchen steh.

    Die Reaktion deiner Ex-Freundin find ich im Übrigen mehr als daneben und übertreiben ... sei froh, dass du sie los bist :smile:

    Juvia
     
  • eheu
    eheu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2004
    #3
    Darf ich mal fragen, wie alt die ist?!

    Die Aktion zeugt ja nicht gerade von Reife.
    Kann aber auch sein, dass sie einfach nur einen Grund gesucht hat um Schluss zu machen...
    ...naja, wie auch immer, wenn sie wegen so etwas Schluss macht, dann isses eh besser, dass du sie los bist :zwinker:

    achja, zum topic: meine paar haare an der Poritze werden auch abrasiert (so guts halt geht... und wenn ich nicht gerade zu faul dazu bin *g* :zwinker: :grin:)
    geht wohl am besten unter der Dusche, wenn du ein Bein irgendwo erhöht abstellst.
     
  • hasi21
    hasi21 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2004
    #4
    hey mach dir da mal keine Sorgen!
    Ich finde es normal wenn Männer Haare am Hintern haben.
    Habe noch nie einen Mann gesehen, der sich ort rasiert hat.
    Mach dir darüber bitte keine Sorgen!!
    Deine (EX)freudnin ist in der Hinsicht vielleicht ein bißchen übersensibel!
    Und wegen so etwas Schluß zumachen ist schon krass :wuer
     
  • Fred Durst
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2004
    #5
    Wer wegen so was schluss macht, der liebt(e) nicht richtig! Also das finde ich ehrlich gesagt unter aller Sau, tut mir leid... selbst wenn es sie stört, man kann ja mal drüber reden und muss nicht gleich schluss machen... ich glaube du bist besser bedient, wenn du sie los bist!

    Zum Thema rasieren: Also bei mir ist diese Stelle auch nicht rasiert, und meine Freundin stört sich nicht daran... und wenn es so wäre, würd sie mir das sagen und nicht gleich schluss machen, weil das in meinen augen voll die Kleinigkeit ist.... (das wärs ja... bin mit ihr schon ein halbes Jahr zusammen und die würd wegen sowas schluss machen *lol*)

    Mach dir keinen kopf... hast dich halt in der freundin getäuscht...
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    16 Mai 2004
    #6
    Mein Freund hat da auch Haare - so what? Das stört mich
    echt net, egal bei was. :smile:
     
  • Felbie
    Felbie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verliebt
    16 Mai 2004
    #7
    Ich rasiere micht da nicht.
    Hat bisher auch noch niemand gestört.
    Ich finde das von Deiner Freundin auch ein bisschen komisch.
    ich schätze mal, dass sie sowieso schlussmachen wollten.
    Das ist doch kein Grund??
    Außerdem hätt sie ja vorher nochmal mit Dir reden müssen. :rolleyes2
     
  • chrisi_spitz
    0
    16 Mai 2004
    #8
    Hallo,

    vielen Dank erstmal für die ganzen netten Beiträge! Um jetzt auf ein paar Fragen zu antworten! Meine Ex-Freundin war auch 18 Jahre! Und sie wollte meines Erachtens nicht schluss machen! (aus anderen Gründen weiß ich das die ich hier aber nicht nennen möchte!) Jedoch sehe ich das genau so wie ihr! Es ist gut das Sie jetzt weg ist!

    Vielen vielen Dank und liebe Grüße
    Christian
     
  • petrus1980
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Mai 2004
    #9
    Hygiene?

    Also na ja,
    wenn Du dich nach gewissen Geschäften nicht wäscht, bliebt halt an den Haaren was dran, denn Papier allein hilft da wenig und da ist es sauberer wenn Du rasiert bist.
    Wenn Du dich aber immer brav wäscht, sind Haare auch nicht unhygienisch, sondern Geschmackssache.
    Aber alle Haare am Po und dazwischen oder auch vom Rücken zu entfernen ist allein "etwas" schwieriger.
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    16 Mai 2004
    #10
    Anal ist eh widerlich.
    Also stört es mich nicht, da ich diese Ecke eh nicht zu Gesicht bekomme.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    16 Mai 2004
    #11
    Mein Freund hat auch Haare am Hinterteil - und ich finde sie kuschelig :grin:
    Mich stören generell keine Haare bei Männern, egal wo, auch nicht am Rücken, bin in dieser Hinsicht seeehr tolerant :smile:

    Und die Reaktion deiner Ex ist einfach bescheuert!
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    16 Mai 2004
    #12
    Find ich auch. :grin:

    Aber selbst wenn man kein Fan von Haaren am Hintern ist, wär das doch absolut kein Grund um Schluss zu machen. Sie hätte ja auch einfach den Rasierer in die Hand nehmen und dich rasieren können.
    Naja, kannst wirklich froh sein, dass sie jetzt weg ist.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.157
    598
    7.565
    in einer Beziehung
    17 Mai 2004
    #13
    naja, die porille an sich sollte schon enthaart sein, allein weil da sonst gerne das körpereigene stoffwechsel-endprodukt zumindets in spuren hängenbleibt (um mal nicht das wort scheisse zu benutzen :zwinker: ) und des schon eklig und unhygienisch ist.

    man kann sich dafür ganz einfach ein bein irgendwo etwas höher stellen, dann rasierer in die hand und mit der hand zwischen die beine richtung arschloch. wenn man dann das standbein etwas einknickt kommt man sehr gut dran.

    nen grund zum schluss machen ist das trotzdem net wirkilch finde ic, schließlich kann man dem ndren auch sagen dass man sich dort rasieren sollte.


    finde männerhintern ohne haare dran generell schon wesentlich anziehender als welche mit haaren dran.

    mein erster freund war behaart wie sonstwas, am rücken hatte er 4cmlange haare und am hintern sowieso, brust war rasiert, intim auch, beine normal behaart, arme auch normal und schultern waren auch behaart. rücken haben wir bzw ich ihm einmal die woche rasiert. erträglich ist des schon, aber so vom feeling her ist unbehaarte haut für mich erotischer.
     
  • El Mariachi
    0
    17 Mai 2004
    #14
    :bandit:

    also ich finde das echt kindisch, das sie desswegen schluss gemacht hat...
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    17 Mai 2004
    #15
    sorry, aber wenn sie deshalb schluss gemacht hat, dann ist sie eh nichts wert.

    Such dir 'ne Neue und vergiss die dumme Trine.
     
  • Böser_Spike
    0
    17 Mai 2004
    #16
    lach, schmeiss weg. Das ist kein Trennungsgrund.

    Kenne zwar auch niemanden der sich dort rassiert. Sollte es meine Freundin
    stören, kriegt sie den Rassierer in die Hand zum wegmachen.
    Selber hätte ich dort ehrlich gesagt etwas Hemmung rumzuschnippeln.
     
  • 17 Mai 2004
    #17
    Hallo!

    Meine Freund ist auch sehr behaart, aber das stört mich überhaupt nicht, denn wenn man jemand liebt, dann ist ja die Körperbehaarung völlig egal ......zumindest für mich!

    Also, laß sie gehen und Du wirst sehen, es gibt viele Frauen und Mädchen, denen das völlig egal ist!

    :winkwink:

    Tschüß Hexe
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Mai 2004
    #18
    Also mein Freund ist auch ziemlich stark am Po behaart. Na und? Was soll denn der Müll. Ich mag ihn so wie er ist, auch mit Haare.

    Solche Tussis sollte man einfach in den Wind schiessen, so hart es jetzt auch klingt. Wahnsinn was es alles gibt !!?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste