Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • nachtmensch
    0
    29 Oktober 2003
    #21
    ich mag grosse brüste überhaupt nicht! a ist mir am liebsten und grösser als b ist mir zu viel...
     
  • CortenDallas
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    103
    1
    Verheiratet
    29 Oktober 2003
    #22
    Meine Maus hat 75 B
    Ich finde nicht nur das das reicht nein ich finde sie voll geil.
    Nicht weil es mein Geschmack ist sondern weil es zu ihr passt.

    Sorry stehe net so auf Megatitten.
    Ich mache aber auch keine Witze wenn ein Girl welche hat.
     
  • dataXP
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    29 Oktober 2003
    #23
    Also in erster Linie natürlich die Gesammterscheinung... Meist sind es halt die nicht all zu großen, vll Handvollen Brüste die ich schön finde...

    Was ich überhaupt nicht mag: Silikon!!!
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    941
    103
    7
    Verheiratet
    29 Oktober 2003
    #24
    handlich sollten sie sein. :zwinker:
    Was soll ich mit den riesen D oder E Dingern denn anfangen?
    Naja, lieber so, dass man schön damit spielen kann.
     
  • Hessy
    Hessy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    Single
    29 Oktober 2003
    #25
    so.
    zu GROOOßßEN Brüsten sag ich nicht nein :clown:
    Natürlich ein DD bei 140cm is schlimm, aber stehende D bei 160 eines süßen Mädel mit großen Augen und ich schmelze dahin ....

    PoisonEnvy -> bitte melden :eckig:
    Können ja zusammen lernen
     
  • Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    29 Oktober 2003
    #26
    (UNTERSCHRIFT) Carlo

    PS: Und bitte kein Silikon.
     
  • Fabian45
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #27
    Hi PoisonEnvy,

    sei einfach stolz auf deine natürliche Oberweite. Ich kann dir versichern, die meisten Männer mögen es.

    Wenn ich immer lese "das muss passen", "ich mag nur kleine", "ich mag nur feste" usw. usw. habe ich kein Verständnis. Eine Frau besteht doch nicht aus zwei Brüsten mit einem Körper drumherum. Es geht doch um das Gesamtbild (und da meine ich nicht, ob der Busen zum Körper passt, denn so eine Einschätzung würde ich mir nicht anmaßen). Wie ist es denn mit Charakter, Persönlichkeit, Intelligenz? Ist das nicht viel bedeutender? Oder wenn wir uns schon über Äußerlichkeiten unterhalten wie ist es mit einem hübschen Gesicht oder einem unschlagbaren Lächeln. Also wenn ich eine Frau treffe, die mich anlächelt und wo der Funken schnell überspringt, da passt die Brust immer!

    Damit ihr mich nicht missversteht, ich stehe auf Frauenbrüste, bin doch auch nur ein Mann. Meine Frau hat 95E und ich finde sie hat die schönsten Brüste die es gibt. Ich hatte aber früher Freundinnen von A-F und sie hatten für mich immer schöne Brüste. Was ich damit sagen will, wenn man ein Mädchen liebt, liebt man sie so wie sie ist.

    Zu deinem konkreten "Problem". Da du zu deiner Oberweite stehst und sie magst, spürt natürlich auch deine Umgebung, dass du damit zufrieden bist. Das erhöht eigentlich noch mehr deine Ausstrahlung. Da ich eine recht gute Fantasie habe, glaube ich, dass du bei deinen Maßen super scharf aussiehst. (Sorry, jetzt beurteile ich dich auch nach Äußerlichkeiten, aber darum geht es ja hier). Ich denke, dass du auch für einige Männer unerreichbar erscheinst. Deshalb sind es bestimmt nicht nur gierige Blicke, sondern vielleicht auch neidische Blicke. Ja, und du kennst ja sicher die Fabel vom Fuchs und den Trauben. Deshalb, "Ich mag keine großen Brüste". Das ist bestimmt nicht wirklich ein KO-Kriterium und wenn, kannst du auf solche Männer bestimmt verzichten.

    Also, stehe weiter so selbstbewußt zu deinem Körper und du kannst sicher sein, dass du gefällst.
     
  • PoisonEnvy
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #28
    Moin Jungs (und Mädels)!
    Was haltet ihr denn von der Aussage, daß große Brüste einer Frau Dominanz gegenüber dem Mann ausdrückt? Ich hab mal sowas gelesen (in einer Medizinerzeitschrift wohlgemerkt!). Was ist dran? Fühlt ihr euch unangenehm dominiert irgendwie, wenn ihr quasi die Masse nicht bewältigen könnt mit euren Händchen? Oder was ist wohl gemeint mit der Dominanz? :smile:
     
  • PoisonEnvy
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #29
    Fabian tut mir einfach gut :smile:
     
  • Fabian45
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #30
    Da habe ja Wissenschaftler wieder eine These entwickelt :grin:

    Ich kann diese nicht nachvollziehen. Das, was vielleicht noch passt sind Erinnerungen aus meiner frühesten Jugend. Da erschienen für mich Mädchen mit schlanker Figur und größerer Oberweite irgendwie unerreichbar. Das hatte sich dann aber gegeben, als ich die ein oder andere näher kennengerlernt hatte.
     
  • Jay1987
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Oktober 2003
    #31
    <<worscht>>

    Meine letzte Ex-Freundin hatte Körbchengröße D und meine jetzige Freundin hat B , also mir persönlich ist das vollkommen egal, wie die Körbchengröße ist , weil das spielt für mich überhaupt keine Rolle ,wenn ich den Menschen über alles liebe.Ich finde es sehr oberflächlich , wenn man eine Beziehung beispielweise nur darauf begründet was für eine Körbchengröße das Mädel hat. :-(

    ICh liebe meine mäuschen über alles , sie will sie ja ne Brust-OP machen lassen, ich sage ihr jedes Mal , dass sie sehr sehr schöne Brüste hat , obwohl sie für sie etwas zu klein sind, ich sage das sie sehr gut zu ihrer Statur passen.Und an alle die D oder E vorweisen können , sage ich nur, seid stolz drauf , es ist doch sehr schön von Gott mit solchen Brüsten ausgestattet worden zu sein.

    Außerdem ist die Brust bei FRauen ein Primärreiz und also werden euch ein paar Blicke (oder auch ein paar mehr :smile: :smile: ) von Jungs ganz sicher erreichen.

    *g* Jay
     
  • Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Oktober 2003
    #32
    Ich habe auch Körbchengröße D bis DD und habe leider feststellen müssen, dass es doch mehr Nach-, als Vorteile hat.
    Beim Klamottenkaufen gibts nur Probleme, man sieht generell dicker aus, als man ist, bekommt Rückenprobleme und jetzt kommt das Wichtigste: die meisten Männer fallen einem in den Ausschnitt, fühlen sich aber wenns drauf ankommt eingeschüchtert!
    Das letzte Problem stellt sich bei mir nicht mehr, da ich einen Freund habe, der mich über alles liebt und für den große Brüste auch kein Problem sind.
    Jedoch kenne ich mehr Männer in meinem Freundeskreis, die auf etwas kleinere Brüste stehen, als Männer, die auf große abfahren.
    Aber was solls??? Es ist doch Geschmackssache!
    Also an alle anderen Mädels, die auch "große Möpse" haben: Genießt es doch einfach und schlagt euch endlich den Gedanken aus dem Kopf jedem Mann gefallen zu müssen, wozu denn auch?
     
  • shabba
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #33
    ...es war halt wieder einer der typischen "wie findet ihr dies und das (weil ich naemlich so bin und etwas bestaetigung brauche..)"-threads :smile:

    also ich denke, so wie es schon tausende von male gesagt wurde, jeder hat seinen eigenen geschmack, mir persoenlich isses eigentlich ziemlich sehr egal, hauptsache die form und das gesamtbild stimmt...

    große brueste sind halt "hervorstechende merkmale" wuerd ich mal behaupten...das sorgt vielleicht fuer aufmerksamkeit, aber muss nich zwangslaeufig auch supersexy sein... :tongue:

    shabba
     
  • 29 Oktober 2003
    #34
    Große Brüste ... :smile:

    Hi!

    Also ich finde die Größe der Brüste eher unentscheidend, denn in erster Linie zählt für mich die Frau! Wenn ich sie liebe, dann so, wie sie ist, ob nun große oder kleine Brüste; was spielt es auch für eine Rolle ... die Anatomie ist gegeben, die Funktion auch, alles weitere ist uninteressant :smile:

    Was ich sagen will @ PoisonEnvy:

    mach Dir doch nicht solche Gedanken über Deine Oberweite, akzeptiere Dich, wie Du bist, dann wird das auch Dein Partner sicherlich tun :smile:

    Männer machen sich ja auch nicht immer Gedanken über die Penislänge, ODER? Zumindest gilt das für mich persönlich :grin:
     
  • Fabian45
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #35
    @shabba,

    du schriebst "...mir persoenlich isses eigentlich ziemlich sehr egal, hauptsache die form und das gesamtbild stimmt..."

    Das ist doch ein Widerspruch in sich. Entweder ist es dir egal oder nicht. Was bedeutet das? Du lernst ein Mädchen kennen , ihr versteht euch super, sie ist wunderschön. Dann siehst du ihre Brüste, die vielleicht erblich bedingt etwas hängen, die Form stimmt also nicht. Was nun? Schluss?

    Das machst du doch nicht wirklich, oder. Dann poste so etwas auch nicht.

    Ich sage es gern noch einmal. Ich bin bereits einige Jahre auf der Welt und habe schon viele Frauenbrüste gesehen und auch gefühlt. IMHO ist jede Frauen-Brust auf ihre Weise einzigartig und schön. Wenn man den Menschen liebt gibt es sowieso hier keine Zweifel.
     
  • Fabian45
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #36
    @sternenstaub75,

    ich denke PoisonEnvy hat deutlich zum Ausdruck gerbracht, dass sie ihre Oberweite mag und dazu steht.

    Aber du hast recht, anderen Mädchen und Frauen sollte man schon in dieser Hinsicht Mut machen.
     
  • PoisonEnvy
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #37
    ich unterstreich nochmals fett mit nem textmarker, daß ich meine OW ziemlich geil finde :smile: (war jetzt nur für diejenigen, die mich evtl. mißverstanden haben).

    und auch mein freund findet sie geil. er war bisher nur mir frauen zusammen, die wenig hatten. er fands auch ok. nur jetzt ist er mittlerweile so weit, daß er 1. mich nicht mehr hergeben will und 2. daß er froh ist, ordentlich was in händen halten zu können :smile:. ansonsten ist ihm die OW auch scheißegal :smile:

    mein anliegen war es nur, mal endlich rauszufinden, ob viele männer nur sagen, daß sie auf kleine titten stehen, weil durchschnittlich mehr Frauen mit kleineren titten gibt, oder ob sie eigentlich auf möpse stehen und sich das nicht eingestehen WOLLEN ;-)

    um es nochmals zu bekräfigen: ich find meinen körper klasse - ok, da ist nen bischen semesterspeck am hüftchen, aber WEN kratzt das schon? mich nich :smile: hauptsache ich bin gesund und hab verstand! mein freund liebt mich auch mit fettarsch, wenn ich denn einen hätte :smile:
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.201
    Verheiratet
    29 Oktober 2003
    #38
    Ich müsste das Mädchen halt echt vor mir sehen. So als Einzelstücke kann ich Brüste nicht beurteilen. Auch nicht im Vergleich mit Grösse/Gewicht usw.

    Kurz, entschieden ist bei mir noch gar nichts!
     
  • PoisonEnvy
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #39
    @ simon: hier gehts auch nicht ums entscheiden ;-) im übrigen ist das "mädchen" ein schon ein älteres (28). aber darum gehts auch nicht. ich suche nach konstruktiven aussagen und nicht entscheidungen
     
  • PoisonEnvy
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #40
    und im übrigen gehts auch nicht ausschließlich um meine möpse hier! nur mal noch so eingeräumt .... :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.