Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Am See
    Am See (41)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    277
    43
    14
    Single
    12 Mai 2011
    #1

    Die außergewöhnlichste Aktion

    Was war eigentlich eure außergewöhnlichste Aktion, etwa um einen Menschen kennenzulernen, in den ihr euch "verguckt" habt, oder für euren Partner, um ihm/ihr eine Freude zu machen und zeigen, wieviel er/sie euch bedeutet? Wo habt ihr mal eure grauen Zellen rotieren lassen?
     
  • MsThreepwood
    2.424
    12 Mai 2011
    #2
    Ich mach mir da ehrlich gesagt nie all zu sehr nen Kopf.

    Für meinen jetzigen Partner hab ich mal ne kleine Gitarre gebastelt und sie dann von seinem Lieblingswrestler unterschreiben lassen. Ist laut ihm das schönste Geschenk, was er bisher bekommen hat. Achja, und ich hab mich mal an nem Donnerstag um 18Uhr entschieden, dass ich 2 Stunden später in einen Flieger springen werde um am Wochenende mit ihm Fasnacht feiern zu können.

    Aber wirklich außergewöhnliches ist das wohl nicht :grin:
     
  • Am See
    Am See (41)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    277
    43
    14
    Single
    12 Mai 2011
    #3
    Auch so eine Aktion fällt bei mir in den Bereich außergewöhnlich, da das nichts ist, was man normalerweise oft mancht.
     
  • JakeSully
    Öfters im Forum
    512
    53
    58
    nicht angegeben
    12 Mai 2011
    #4
    och da gab´s schon einiges .. mal überlegen ....

    ich hab meiner hochschwangeren Ex-Frau an einem Samstag abend nach 23.00 Uhr im November ein Körbchen mit frischen Erdbeeren organisiert, weil sie gerad uuuuunheimlich großen Appetit darauf hatte .... (das hat ungefähr 2 Std gedauert, und als ich wiederkam wollte diese Ratte die Erdbeeren nicht mehr) :grin:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    12 Mai 2011
    #5
    Ich glaube, man könnte an der Stelle meine eine spätere Affäre nennen. Wir waren auf einer Party, er fuhr mich nach Hause, und wir redeten uns gegenseitig in die verrückte Idee hinein, mitten im Januar im See schwimmen zu gehen. Es war eisigkalt. Danach vögelten wir am Seeufer, um uns zu wärmen. Und vermutlich hing ich wegen dieser verrückten Aktion nachher so sehr an ihm und kam so schwer davon los.

    Verrückte Aktionen, gezielt um jemanden kennenzulernen, habe ich eigentlich nie gemacht... Na gut, als 13-jährige ging ich heimlich ans Portemonnaie meiner Mutter und erbettelte mir die Male danach Geld von ihr (schlechtes Gewissen!), weil ich in der Theater-AG zwei bis drei Mal die Woche von 14 bis 18.30 probte und mein Schwarm immer losging, Döner für alle holen. Ich mochte vegetarischen Döner gar nicht, aber jedes Mal, wenn ich zu ihm ging, ihm das Geld in die Hand drückte und meine Bestellung aufgab, war ich zumindest in seiner Nähe :zwinker:.
     
  • User 103483
    Meistens hier zu finden
    766
    148
    258
    nicht angegeben
    12 Mai 2011
    #6
    Wirklich außergewöhnliche Sachen habe ich nicht gemacht. Gab auch noch nicht wirklich einen, der es wert gewesen wäre...
    Am Dienstag spontan in Unterwäsche im kalten See gebadet (immerhin die Luft war halbwegs warm) um ein wenig Aufmerksamkeit von einem ganz bestimmten zu bekommen. Und das gewünschte Ergebnis ist vor wenigen Minuten eingetreten.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    12 Mai 2011
    #7
    Off-Topic:
    jetzt bin ich aber neugierig - biste mit dem Typ zusammen oder bist du krank geworden vom "im-kalten-See-baden"?:grin:
     
  • User 103483
    Meistens hier zu finden
    766
    148
    258
    nicht angegeben
    12 Mai 2011
    #8
    Off-Topic:
    Hab ne Einladung zu nem Date bekommen... :smile: Endlich. Darauf warte ich seit rund 5 jahren. :ashamed:
    Und ich glaube an eine immunsystemstärkende Wirkung des kalten Bades :grin:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.234
    248
    685
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2011
    #9
    Off-Topic:
    Erinnere ich mich richtig, dass du 15bist?:grin:
     
  • User 103483
    Meistens hier zu finden
    766
    148
    258
    nicht angegeben
    12 Mai 2011
    #10
    Off-Topic:
    Ja :grin:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.234
    248
    685
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2011
    #11
    Off-Topic:
    Süß... 1/3 deines Lebens:grin:
     
  • User 103483
    Meistens hier zu finden
    766
    148
    258
    nicht angegeben
    13 Mai 2011
    #12
    Off-Topic:
    Und er ist genau 1/3 älter :smile: Außerdem mögen ihn meine Eltern und wollten uns eh verkuppeln.. ich glaub ja, die hatten da auch ein wenig die Finger im Spiel.:rolleyes::grin:
     
  • Perhap
    Perhap (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    88
    1
    nicht angegeben
    13 Mai 2011
    #13
    Warum ? Weil ich lust zu hatte und ehrlichgesagt war es sogar ganz schön.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2013
  • Sunnydale
    Sunnydale (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    415
    43
    22
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2011
    #14
    eigentlich gar nichts.. mir fehlen dazu wahrscheinlich die Ideen und vor allem der Mut... (letzte Woche hab ich ihm was mit photoshop und flash gebastelt, aber nichts außergewöhnliches)

    und du, Am See?
    oder wie kamst du auf die Frage
     
  • User 103483
    Meistens hier zu finden
    766
    148
    258
    nicht angegeben
    13 Mai 2011
    #15
    Um mit ihrem Ex in Freundschaft auseinander zu gehen, hat meine Freundin ihm damals nach der Trennung ein ziemlich großes Bild auf Leinwand gemalt (sie ist wirklich talentiert). Darauf war ein Stück Weg, der dann irgendwann in zwei verschiedene Richtungen ging... naja, nachdem er das Bild hatte, ist er doch zu ihr zurück gekommen :grin:
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    14 Mai 2011
    #16
    Ich bin mal aus Liebe von einer Brücke gesprungen :eek:

    Aber nicht aus Liebeskummer, sondern um Eindruck zu machen. Unten war Wasser. :tongue:

    Genützt hat es nichts...
     
  • SnakePlisken
    Meistens hier zu finden
    900
    148
    256
    nicht angegeben
    15 Mai 2011
    #17
    trotz meiner beschränkten Bastelkenntnisse und meines niedrigen Einfallsreichtum hab ich mal was kleines für Sie gebastelt und ihr ein kleines Carepaket geschickt. Und die zweite Aktion die mir einfällt war, als ich ich meinen Wagen gekauft habe, bin ich 4 Stunden zum Abholort mit gefahren und von dort aus nochmals 4 Stunden mit dem erworbenen Wagen zu ihr gefahren, damit wir ein sehr schönes Wochenende verbringen konnten

    Aber ich merke das ich bei ihr potentiell sehr bereit bin verrückte/außergewöhnliche Sachen zu machen :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten