Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Kuschelzwerg
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    28 Dezember 2003
    #61
    @ lalilu

    Reg dich nicht auf. Es bringt nichts. Sie mag in der Schule eine kluge Frau sein, aber in der Hinsicht denkt sie wie ein Homo Erectus. Ich verstehs nicht, alle anderen auch nicht. Wenn sie unbedingt den Zwang hat es zu tun soll sie. Finde so eine Aktion schwachsinnig noch dazu sowas wie ein Fach in der Schule zu betrachten desto mehr ich übe desto mehr beherrsche ich es. Aber gut ist ihr Leben. Wenn sie weiter bei dem Gedanken bleibt sehen wir sie vielleicht im Rotlichtmilleu. Da kann man viel üben und kriegt man sogar noch Geld dafür.................

    Mfg

    Kuschelzwerg
     
  • gohenx
    gohenx (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    28 Dezember 2003
    #62
    Ich finds auch total bescheurt, was sie da vorhat.
    Was soll ich dazu viel schreiben? Sie wird es letztendlich wohl sowieso machen. Schade.

    Also, ich schließe mich da meinen Vorrednern an und hoffe, dass es bei ihr noch rechtzeitig *klick* machen wird und sie über die beiden Punkte von "Der Unkreative" mal nachdenken wird und es sich zu Herzen nimmt...

     
  • Eyeless
    Eyeless (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2003
    #63
    Ich habe zwar nicht alles gelesen, aber ich wollte trotzdem kurz was schreiben.

    Nehmen wir mal an, du gehst zu so einem Entjungferer (Unwort des Jahres 2003?!?) und lässt dich von ihm entjungfern, bist du keine Jungfrau im eigentlichen Sinne mehr. Aber, du denkst doch nicht wirklich, dass du mit diesem einem Mal, all das kompensieren kannst, was du normalerweise im Laufe der nächsten 2-3 Jahre deines Lebens "sextechnisch" lernen würdest.

    Wie schon viele vor mir geschrieben haben, wird er sich bloß seinen Spaß holen und das wars dann auch. Du hast am Ende kein Jungfernhäutchen mehr, aber wirst dein erstes Mal sicher nicht so schnell vergessen, weil es es einfach schei*e war. (Frag mal hier im Forum rum, die meisten können sich genau an ihr erstes Mal erinnern, egal obs gut oder schlecht war)

    Dein eigentliches Ziel ist es ja, etwas zu lernen. Meinst du, ein Entjungferer bringt dir irgendwas bei? Rein, raus, Druck abgebaut, fertig! Und was lernst du dabei? Nichts!

    An deiner Stelle würde ich offen mit deinem Freund darüber reden und wenn er das nicht versteht, dass du gerne dein erstes Mal mit ihm haben willst, weil du ihn liebst, dann schieß ihn lieber gleich zum Mond. Wenn man sich liebt, dann spielt sowas doch keine Rolle! Wenn du also etwas (schönes) lernen willst, sei offen deinem Freund gegenüber und sag ihm die Wahrheit. Denn es gibt nichts schöneres als Sex gepaart mit Liebe. Das ist die beste Voraussetzung um "die schönste Nebensache der Welt" lieben zu lernen.

    MfG
     
  • BodyLove
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #64
    ich habe jetzt auch ned alles dazu gelesen, aber ich würde sagen, dein Freund lügt auch, weil, wer so viel Rumprahlt (mit 16) der ist bestimmt auch noch Jungfrau und will nur vor den anderen Rumprahlen........ ich kenne das doch von mir, ich habe rüher auch behauptet das ich schon "sex" hatte, obwohl das ned stimmte, naja, jetzt stehte ich voll und ganz dazu, das ich Jungfrau bin.....

    und an deiner stelle würde ich die Finger von solchen Endjungferern halten.....

    Solche typen würde ich auch am liebsten so die F***** polieren das se nie wieder n Mädel kriegen, das ist doch echt scheiße, mädchen das erste mal wegzunemen, nur um seinen spass zu haben....... :angryfire :grrr: :madgo: :mad:
     
  • Joewhite
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #65
    .... traurig was alles erst passieren muss, damit manche Menschen erst wach werden....!

    Habe alles gelesen und kann wirklich nur mit dem Kopf schütteln! :frown:

    was gibst eigentlich für Scheisskerle, die sich an unsere Kinder ranmachen und wir nix dagegen tun? LEUTE!!!!! Das darf doch nicht wahr sein!!!!
     
  • gohenx
    gohenx (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    29 Dezember 2003
    #66
    Ja, der Gedanke ist mir auch schon gekommen. Würd mich echt nicht wundern, wenn auch er noch keine Erfahrungen hat. ABER, er sucht sich bestimmt keine *Entjungferin*.
     
  • BodyLove
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #67
    ne, er wird so tuen, als ob er schon hätte........


    aber solchen endjungvern kann ich nur in die Fresse schlagen.....

    am besten:

    In ne Scheune mit denen, den Schwanz in nen Schraubstock klemmen, denen ne Rasierklinge oder n Küchenmasser geben und die Scheune abfakeln

    (das war jetzt villeicht etwas zu übertrieben) :angryfire :angryfire :angryfire
     
  • 16Ventile
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #68
    So Mädchen jetzt will ich dir aber auch mal meinen Rat geben. Ich entschuldige mich schonmal im vorraus für meine vulgäre Sprache die hier wohl von Nöten ist. Ich war auch mal 16 so wie dein Freund (das ist grade mal 1,5 Jahre her deswegen kannst du mir glauben das ich weiß wie unserere Gesellschaft tickt.) Von den 100 16jährigen die ich kannte haben 2 wirklich schonmal Sex gehabt. Und 50 haben es behauptet.

    Wenn du mit dem Türken schläfst was hast du davon? Dein Jungfernhäutchen ist weg. Du weißt wie sich ein Schwanz in deiner Möse anfühlt. Super, dass bringt dir nichts und dein Freund wird den unterschied garnicht bemerken bis auf das dein Häutchen weg ist. Sex ist nicht wie Autofahren, 4 Fahrstunden nehmen und dann weiß man wie man Gas gibt und die Gänge wechselt...

    Gut du hast jetzt mit dem Türken gepoppt, deine Möse tut weh weil er seine geballte perverse Lust an dir ausgelassen hat (glaubst du ernsthaft ein 26 jähriger der mit 12-14 jährigen schläft will sie glücklich machen, oder sich nach ihren Wünschen richten?? Scheiß auf deine "Freundinnen" die waren bloß zu feige um zuzugeben das ihr erstes mal eine Katastrophe war). Der Türke erzählt seiner Clique das er dich letzen Freitag gevögelt hat, das du eine tolle enge Möse hast und gequiekt hast wie ein Schwein. Die in der Clique erzählen das ihren Freunden weil ihnen grade langweilig ist und das bestimmt sehr interessant ist, und das ganze verbreitet sich wie im Lauffeuer, selbst wenn du allen sagst sie sollen bloß nichts weitersagen, so wie wenn man mal geraucht hat, in 2 wochen wissen es alle. Die Jungs die wirklich ein bisschen was im Kopf haben werden dich für eine unreife Hure halten weil du mit dem Kükenstecher in der Kiste warst, anstatt dich für reifer (als eine Jungfrau) zu halten.

    So und NATÜRLICH erfährt das dein Freund. Sei nicht so naiv, das wird er irgendwann mitkriegen, genau wie meine Eltern mitgekriegt haben das ich rauche... Und weißt du was dein Freund zu 99% sagen wird (obwohl ich ihn nicht kenne?) Der wird dich in den Wind jagen, weil du mit dem in seinen Augen ekligen Kinderficker im Bett warst, und er wird sich ekeln in dich einzudringen und du bist ihn schneller los als du gucken kannst. Vor allem aber weil du IHN betrogen hast, egal was du sagst wird er denken du bist mit dem Türken im Bett gewesen weil der Türke dich mehr angezogen hat als dein Freund und sein männlicher Stolz ist verletzt und er wird sofort Schluß machen. Du bist fremd gegangen egal ob du den Türken liebst oder nicht. Willst du das riskieren?

    Weißt du was das tolle am Sex ist? Oder was das besondere am Sex ist was ihn so unbeschreiblich schön macht? Nicht die Penetration oder dein empfinden im Kitzler wenn er ihn berührt. Das tolle daran ist wenn sich 2 Menschen die sich wirklich lieben näher kommen und sich so nahe kommen das sie zu einer Einheit verschmelzen und sich so lieben wie sie sind (nackt). Sex ist kein Sport Mädchen, das was du planst ist Kinderkacke, vergiss das mal ganz schnell.

    So und jetzt leg ich mal mein Niveau nieder und versetzte mich vollends in deine Lage und ich muss sagen das ich dir sowas nie raten würde wenn ich nicht den ernst der Lage so im Auge hätte. Wenn du diesen Typen (deinen Freund) wirklich liebst und ihn so liebst wie er ist dann würde ich folgendes machen. Du hast ihn angelogen, du hast ihm erzählt das du keine Jungfrau mehr bist. Ok du willst es nicht zugeben das du ihn angelogen hast. Also muss dein Jungfernhäutchen weg. Ja gut aber dazu musst du nicht mit dem Kükenstecher poppen. Führ deinen Finger ein, nimm ne Wurst oder was weiß ich, das kriegst du schon hin. So und dann würde ich so lange wie möglich warten mit dem Sex. Du musst mit 14 noch nicht poppen und warscheinlich hat er so und soo einen mega Schiß davor. Solltet ihr euch aber dann doch irgendwann so derbe lieben das es passiert dann wir es ihm garnicht auffallen ob es dein erstes mal ist oder nicht, er wird so scheiße erregt sein das ihm alles egal ist. Sei einfach du selbst. Wenn du meinst das es dich beruhigt lies dir ein paar Texte im Internet durch, ich meine was gibt es da zu lernen? Wie man bläst, wie die Reiter Stellung aussieht, oooh mein Gott schau dir ein Bild an oder lies eins von diesen bekloppten Tutorialen im Internet. Aber dein Problem löst sich eh von alleine auf, solange du ihm nicht den Penis abbeißt kannst du eigentlich garnichts falsch machen....


    Fazit: Bitte Mädchen lass dich nicht auf diesen Kückenstecher ein, er kann dir DEFINITIV nicht geben was du suchts. Du wirst es bereuen auch wenn du es heute nicht erkennst. So nett er auch aussehen oder sprechen mag, er ist krank, kein NORMALER 26 jähriger Vögelt mit 12 oder 14 jährigen. Das ist pedofil. Dieser Junge ist pervers und er wird dich als Objekt ansehen und dich auf die mieseste Art durchnehmen die du dir vorstellen kannst, du selbst bist ihm scheiß egal, du bist nur ein Strich auf seiner Liste. Wenn du mir nicht glaubst ist das dein Problem aber es wäre echt schade darum wenn du dich so wegschmeißt.

    Ein sehr besorgter 16Ventile
     
  • Jazz
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #69
    Dass deine Idee nen bissel ..... sehr dumm is (ums ma so zu sagen) muß ich wohl nicht wiederholen, genauso wie andere Sachen (zum Beispiel, dass der Typ mal kräftigst geohrfeigt gehört und so). Außerdem hat das Thema Sex rein gar nichts mit schulischen Leistungen zutun und meiner Meinung nach, sollten Kinder in deinem Alter andere Sachen im Auge haben, als ihre Jungfräulichkeit zu verlieren ....

    Ich mein, in deinem Alter (dass war vor 4 Jahren) hab ich mich noch sehr mit Schule, meiner Zukunft und meinem Freunden beschäftigt.
    Aber gut, dass Thema Sex, is schon in meinem Kopf rumgespukt, aber ich hatte immer die Einstellung: "Warten bis der Richtige da is!" (und daran hab ich auch bis zum 17 Lebensjahr festgehalten).

    Zum lernen kann ich dir nicht viel sagen ...
    Aber eines: Du mußt dich bei jedem neuen Freund oder Partner auf alles neu einstellen und das kann dauern, und es funktioniert auf gar keinem Fall bei einem einzigen Mal. Mein jetztiger Freund hat größter Wahrscheinlichkeit nach eher andere Sachen gern, als mein Letzter (und es wird wohl noch dauern, bis ich dass alles herausgefunden hab) und ausgelernt hab ich in meiner letzten Beziehung in Sachen Sex auch nicht.
    Bei mir gibbet mit 18 auch noch einige Sachen, die ich lernen muß (obwohl zur Zeit, meine Ausbildung auch eher im Vordergrund steht).

    Naja, ich kann eigentlich nicht wirklich viel schreiben, da ich, wenn ich deine Beiträge lese, nur den Kopf schütteln kann über deine Einstellung und meine Meinung ist, dass man beim ersten Mal (und eigentlich auch bei den darauffolgenden) auf den Richtigen warten sollte und keinesfalls einfach jemanden nehmen sollte, mit dem man sich wahrscheinlich die ganze Zukunft versauen kann (wie auch schon einer geschrieben hat).

    Aber wenn du unbedingt entjungfert werden willst, dann machs doch einfach selbst .... Leih dir bei irgendeiner, deiner ach so reifen Freundinnen einen Dildo und machs auf diese Weise .... *immer noch den Kopf schüttelt*

    Manchma frag ich mich echt, was aus der Jugend wird und ich bin froh, dass ich so lang gewartet hab und nicht gleich mit 12 oder 14 losgelegt hab .... Ich find, in deinem Alter sollte man wirklich noch Kind sein und sich mit anderen Sachen beschäftigen.

    Naja ... *seufzel* Ich bekomm heute morgen eh nichts vernüftiges aufs "Papier"...

    Liebe Grüße

    PS: Ist dein Freund eigentlich wirklich keine Jungfrau mehr? .... Weil so wie du das geschrieben hast, hört es sich eher nach Angeberei an ... nur so am Rande ...

    Ach ja, in meinen Augen bist du mehr als unreif, wenn du zu solchen Methoden greifen willst
     
  • manuela014
    manuela014 (31)
    Benutzer gesperrt
    28
    0
    0
    nicht angegeben
    29 Dezember 2003
    #70
    also bei mir wirds auch so ähnlich gewesen sein, allerdings wußte ich schon, daß der typ es wahrscheinlich nicht ernst meinte. ich war 12. aber es ging mitr nur um das gefühl, wenn man mit jemanden schläft. und es war schön, und hat nicht geschadet. Aber ich wußte, worauf ich mich da einlasse.
     
  • Joewhite
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #71
    also... ich denke wir können da schreiben was wir wollen..... denn...
    was macht ein Kleinkind, was nicht an die heiße Herdplatte fassen soll.... ?????? NATÜRLICH wird sie angefasst!

    na ja... manche begehen halt Fehler.... andere wissen sich davor zu schützen... das ist meine Meinung!
     
  • papamobil
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2003
    #72
    Wenn es kein Fake ist, dann herzlichen Glückwunsch zu der sprachlich bereits so ausgefeilten Stilistik, mit der kannste mal richtiges Geld verdienen... :eckig:

    Zum Inhaltlichen: Auch wenn ich mich damit unbeliebt mache, aber all die moralinsauren Äußerungen hier sind mindestens so naiv, wie sie es ihrerseits dem Mädel unterstellen.

    Du solltest nur eines tun: Überleg Dir, was Du willst und mach Dir weder Gedanken über Deinen "Freund", noch über Deine Freundinnen. Denn was denen alles gefällt, muß noch lange nicht Dein Ding sein.

    Hüpf mit wem und wann in die Kiste, wie es Dir gefällt. Aber auch nur dieser eigene Wunsch sollte das alleinige Kriterium sein. Alles andere geht eh in die Hose.

    Wie immer im Leben muß, oder sollte man zumindest, den eigenen Weg finden und gehen, und nicht den, den andere für den richtigen halten.

    Allerdings solltest Du es auch nicht als Fortbildungsveranstaltung verstehen, als Frage des "know-how" betrachten. Was, wann, wie richtig ist, ist erstens nun mal immer wieder wechselnd und verrät Dir zweitens kein erfahrener Partner so gut, wie es Dein eigenes Gefühl es jeweils vermag. Sex ist alles mögliche, aber sicher kein Leistungssport mit feststehenden Kriterien
     
  • martinr
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #73
    lieber papa:
    Deine offene Einstellung in allen Ehren

    Du vergisst :
    Sie ist 14 und er 28. das ist aus gutem Grunde eine Straftat.

    Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen was dich dazu bewegt zu versuchen das weichzureden.

    Sie sollte sich mal eher die Worte von 16Ventile zu Gemüte führen, da ist einiges Wahres dran.

    Ich bin mir auch nicht sicher ob das hier gefakt ist. Keinesfalls will ich das aber so als Normalität stehen lassen.
    Es gibt sicher noch andere 14jährige die das hier lesen werden.

    Ich bin selber Berliner, und habe die Situation hier nicht so erlebt. Ist aber auch schon 4 Jahre her seit ich zur Schule ging.
     
  • martinr
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #74
    gelöscht
     
  • martinr
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #75
    lieber papamobil:
    Deine offene Einstellung in allen Ehren

    Du vergisst :
    Sie ist 14 und er 28. das ist aus gutem Grunde eine Straftat.

    Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen was dich dazu bewegt zu versuchen das weichzureden.

    Sie sollte sich mal eher die Worte von 16Ventile zu Gemüte führen, da ist einiges Wahres dran.

    Ich bin mir auch nicht sicher ob das hier gefaket ist. Keinesfalls will ich das aber so als Normalitätsbild stehen lassen.
    Es gibt sicher noch andere 14jährige die das hier lesen werden.

    Ich bin selber Berliner, und habe die Situation hier nicht so erlebt. Ist aber auch schon 4 Jahre her seit ich zur Schule ging.
     
  • papamobil
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2003
    #76
     
  • Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    29 Dezember 2003
    #77
    WAS FÜR EINE WELT SOLL DENN DAS SEIN?????
     
  • martinr
    Gast
    0
    29 Dezember 2003
    #78
    Ich finde das Grinsen an dieser Stelle äusserst unangebracht

    Sie ist hierhergekomen um Rat zu bekommen. Der wurde gegeben. Du versuchst weichzuwaschen, was indirekt auch ein Rat ist und zwar der auf das was gesagt wurde nicht zu hören.
    Ich bin mir nicht sicher ob es das ist was du wolltest.
    Das Sie sich selbst auch entscheiden muss ist ja wohl klar und bedarf keiner Erklärung. Hier sitzt ja keiner in ihrem Kopf.
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    29 Dezember 2003
    #79
    Ich sag nur eins dazu!

    Wenn du mit einem Kükenstecher Sex hast, es können ruhig 2-3 Mal sein, hast du bei weitem keine ERFAHRUNGEN, so wie du sie dir erhoffst! Du bist dann höchstens entjungfert und wurdest noch 2-3 Mal gepoppt. MEHR NICHT!

    Erfahrung ist etwas, was man mit der Zeit gewinnt. Das kann man nicht wie ein Lernprogramm abspulen.

    Und überleg dir mal ob dein Freund für dich der richtige ist. Ich hätte dazu keine lUst gehabt mich von einem anderen entjunfern zu lassen während ich das mit meinem Freund haben könnte.....
     
  • papamobil
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 Dezember 2003
    #80
    [QUOTE=martinr]Ich finde das Grinsen an dieser Stelle äusserst unangebracht

    Ich nicht. :smile:


    Sie ist hierhergekomen um Rat zu bekommen. Der wurde gegeben. Du versuchst weichzuwaschen, was indirekt auch ein Rat ist und zwar der auf das was gesagt wurde nicht zu hören.
    Ich bin mir nicht sicher ob es das ist was du wolltest.


    Die überwiegend moralinsauren Äußerungen sind bei ihr als Rat offensichtlich nicht angekommen, das sagte sie deutlich und das verstehe ich auch.

    Das Sie sich selbst auch entscheiden muss ist ja wohl klar und bedarf keiner Erklärung. Hier sitzt ja keiner in ihrem Kopf.[/

    Doch, sie macht sich zuviele Gedanken über die Erwartungen und Erfahrungen anderer. Wenn sie echt ist, ist sie in gewisser Weise auch schon recht reif und wird die richtige Entscheidung treffen, folgt sie nichts anderem als ihrem eigenen Gefühl. Und genau das ist mein Rat.

    Im übrigen: Was Hexe zuletzt schrieb, teile ich voll und ganz.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.