Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bineng
    bineng (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2008
    #1

    Die Frauen und das Runterholen?

    Holen Frauen, Ihrem Freund/Mann gern einfach mal Einen runter?

    Gibt es hier vielleicht Männer, die von Ihren Erfahrungen oder Wünschen hier berichten wollen?
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.707
    598
    8.694
    in einer Beziehung
    28 Juli 2008
    #2
    per hand? ne. aber einfach mal so einen blasen, klar, gerne. wenns grad mal schnell gehen "muss", wenn man grad sieht er ist wuschig, aber man selber eher weniger, oder auch einfach nur mal so :smile:
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    28 Juli 2008
    #3
    Nein mach ich nicht. Bringt ihm aber auch nichts bzw er mags nicht und ich finds auch nicht gerade spannend.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    28 Juli 2008
    #4
    Geht mir genauso. Ich spiel zwar auch so zwischendurch mal gerne mit der Hand an ihm rum, aber so richtig im Sinne von "Handjob" bis zum Ende eher weniger ... da blas ich dann doch lieber, als dass ich Hand anlege :drool:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    28 Juli 2008
    #5
    Wenn der Partner auf die Idee kommt, mich ab und zu einfach Mal zu Fingern, dann kann er sich sicher sein, dass ich ihm durchaus gerne hin und wieder Mal einen runterhole.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    28 Juli 2008
    #6
    Macht ihr und mir mit etwas Gleitgel ab und zu sehr viel Spaß :zwinker:
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    162
    Verheiratet
    28 Juli 2008
    #7
    Ist bei uns auch so.
     
  • CharlyNRW
    Gast
    0
    28 Juli 2008
    #8
    Ich hab bisher leider immer feststellen müssen, dass die Mädels das leider nicht so gut können.:kopfschue

    Irgendwie bekommen die das nicht auf die Reihe das ich komme dabei.

    Das mit Gleitgel hört sich übrigens sehr interessant an.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    28 Juli 2008
    #9
    ich hole ihm nicht einfach mal einen runter, sondern nur wenn ich und er Lust dazu haben.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    28 Juli 2008
    #10
    Naja, das ist ja ein Zustand, den du selbst ändern kannst. Ich hab z.B. die Erfahrung gemacht, dass einige Frauen nicht wissen, dass sie ruhig fest zupacken können. Dann nimmt man die Hand der Frau und führt sie...so, wie Tennislehrer Frauen Tennis beibringen - Achtung, Klischee :-D

    Also da oben auch nach Erfahrungen gefragt wurde, werd ich nochmal ausführlicher.
    Beim Handjob kann es ganz schön sein, wenn man nebeneinander liegt und die Frau den Schwanz so anpackt, dass ihr Daumen am Schaft ist, nicht an der Eichel. Dann streichelt sie im Optimalfall mit ihrer Handfläche bei den Bewegungen das Bändchen von Eichel und Vorhaut mit. Das fühlt sich auch ganz anders an als "normale" Selbstbefriedigung. Dabei kann man ihre Hand prima führen, wenn sie nicht weiß wie schnell, wie ruckartig.
    Eine andere Variante, die ich ihr gezeigt hab - nachdem ichs selbst entdeckt hatte - ist die mit Gleitgel. Dabei liebe ich es, wenn es richtig flutscht und sie mich "normal", also mit Daumen/Zeigefinger an der Eichel befriedigt. Bei jeder Abwärtsbewegung streichelt sie dann mit ihrem Daumen die Eichel, klopft drauf - herrliches Gefühl. Mit Gleitgel kann sie aber auch die Eichel direkt massieren, ist immer zum Schluss gut. Dann zieht sie die Vorhaut zurück und bildet aus Zeigefinger und Daumen einen Ring, mit dem sie dann sehr schnell nur die Eichel, hoch und runter, reibt. Dabei hab ich meist einen richtig guten Orgasmus. :drool:

    Wie schon gesagt, wenn man es ihr einmal zeigt oder andeutet, klappts meist wunderbar und fühlt sich besser an als Solo-Sex...
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    28 Juli 2008
    #11
    Das denke ich in vielen Fällen auch. Woher soll Frau wissen was der Partner gut findet wenn er es nicht sagt? Sie hat ja schließlich keinen Penis um es selbst auszuprobieren. Deswegen find eich das Reden auch so wichtig.
    Klappt aber vielleicht trotzdem nicht bei jedem. Mein Lover macht beim Fingern von der Technik alles richtig, trotzdem komme ich nur, wenn ich selbst Hand anlege. Einfach weil mich die Anwesenheit einer anderen Person zu sehr ablenkt :geknickt: .

    Aber da das nicht das Thema ist:
    Es kommt schonmal vor, dass ich einen Handjob mache. Meistens eigentlich zwischendurch wenn ich keine große Lust auf Sex habe, er aber schon. In letzter Zeit kommt es eigentlich nicht vor, weil ich keinen Freund sondern 'nur' einen Lover habe. Wenn ich bei ihm bin habe ich Lust auf Sex... sonst wäre ich nicht da :tongue: .
    Aber so als Vorspiel kommt es trotzdem vor.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    28 Juli 2008
    #12
    mach ich ab und zu mal gerne...blöd ist nur das dabei mein arm und meine hand immer lahm werden
     
  • CharlyNRW
    Gast
    0
    28 Juli 2008
    #13
    Habe mit meiner jetzigen Freundin schon oft drüber gesprochen was ich anders haben will.

    Sie bekommt das leider nicht so umgesetzt, oder geht auch nicht so drauf ein.:geknickt: Die Beziehung läuft aber auch scheiße naja.

    Wielange dauert das den im Schnitt so bis nen Typ abspritzt dabei, wenn sie es drauf anlegt?

    Geht das mit Gleitgel eingentlich schneller?
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    28 Juli 2008
    #14
    Also bei mir gehts mit Gleitgel etwas schneller - im Gegensatz zum Einsatz beim Sex, da dauerts länger. Ich spritz mit auch heftiger ab als ohne. Die Dauer ist dabei unterschiedlich. Ich würde sagen irgendwas zwischen gefühlten 5 und 15 Minuten.
     
  • CharlyNRW
    Gast
    0
    28 Juli 2008
    #15
    Wow in 5-15 Minuten! Wäre froh wenn das mal eine hinbekommen würde.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    28 Juli 2008
    #16
    Und wenn Du sie dabei an Stellen streichelst, die Du absolut heiß findest?
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    28 Juli 2008
    #17
    also ich finger lieber die mädels, als mir einen runterholen zu lassen. is doch viel geiler, wenn es ihr kommt!

    m.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    162
    Verheiratet
    28 Juli 2008
    #18
    Meiner Erfahrung nach ja. Mit Gleitgel gibt's halt mehr Möglichkeiten, es flutscht ganz anders und fühlt sich, zumindest soweit ich das beobachten konnte, viel besser an.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    28 Juli 2008
    #19
    Meine Partnerinnen haben das immer gerne gemacht und auch perfekt hinbekommen.

    Allerdings habe ich auch meinen Mund aufgemacht und in DEM Moment gesagt, wie ich es haben will. Es ist nicht immer gleich.

    Frauen haben keinen Schwanz und können keine Gedanken lesen.

    Also ist es wichtig zu sagen, ob man es schneller/langsamer/fester/sanfter etc. haben will.
    Und zwar WÄHREND man dabei ist.
    Vorher oder nachher bringt nichts.
     
  • CharlyNRW
    Gast
    0
    28 Juli 2008
    #20
    Hatte bisher keine Problem damit zusagen was ich will....

    Es fühlt sich auch immer schön an. Es fehlt halt nur die "Erlösung" wenn ihr versteht was ich meine.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten