Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wie stehst du zu deiner Periode?

  1. Macht mir überhaupt nichts aus

    2 Stimme(n)
    4,7%
  2. Manchmal nervig, aber sonst ok

    13 Stimme(n)
    30,2%
  3. Finds nicht so toll, aber man überlebts

    11 Stimme(n)
    25,6%
  4. Kann sie nicht ausstehen, weil ich mich körperlich unwohl fühle

    12 Stimme(n)
    27,9%
  5. Kann sie nicht ausstehen, weil ich mich eingeschränkt fühle

    3 Stimme(n)
    7,0%
  6. Kann sie nicht ausstehen, weil die Tampon- und Bindenwechslerei nervig ist

    2 Stimme(n)
    4,7%
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2003
    #1

    Die Periode

    Hallooo!

    Weils mich grad interessiert (und ich in meinem Bekanntenkreis meine eigene Theorie entwickelt habe), würd ich von euch gerne wissen, wie ihr zu eurer Periode steht... mit Alter dazu.

    Bei mir wars so, dass ich sie am Anfang überhaupt nicht ausstehen hab können, hab mich aber mit der Zeit dran gewöhnt und mich damit arrangiert. Mittlerweile find ichs nur ab und an nervtötend, wenn irgendwas net so rennt, wies sollte (also 1-2 Tage länger aber dann so ein paar unnötige Tropferl Blut *g*)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Die Periode
    2. Periode
    3. Periode...
    4. Sexuelle Aktivitäten während Periode
    5. erste periode?
  • Carlita
    Gast
    0
    28 Oktober 2003
    #2
    Ich habe mich mit der Zeit arrangiert - wenn ich sie mal net haben will, dann wird sie halt einfach mal verschoben - Pille sei dank! :eckig:
     
  • Spacefire
    Spacefire (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    28 Oktober 2003
    #3
    Ich warte schon ganz ungeduldig auf die Periode :grin:

    Der Countdown läuft...
     
  • 28 Oktober 2003
    #4
    mir macht des überhaupt nix aus :zwinker: weder es wechsln noch irgendwas. bin dadruch überhaupt net eingeschränkt, mach es gleiche wie sonst auch immer, hab keine schlechte laune und nicht mehr stimmungsschwankungen als sonst auch. keine bauchkrämpfe nix - un dafür bin ich sehr dankbar wenn ich mache freundinnen so seh...achja ich bin 16 :smile:
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    28 Oktober 2003
    #5
    Ich hasse meine Periode. Ohne Schmerztabletten könnt ich die ersten zwei Tage gar nicht aufstehen, zum Glück hat sich das mit der Pille bisschen gelegt, früher warens vier Tage lang so schlimme Schmerzen. Ausserdem hauts mich durch den Blutverlust dauernd um, weil ich eh schon Probleme mit meinem Blutdruck hab. Wenn ich grad mal keine Schmerzen dadurch hab, stört se mich aber nich sonderlich. Bin 20.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    28 Oktober 2003
    #6
    Ich finds einfach nur nervig. Gerade in der Uni ist es blöd immer aufs Klo zu laufen, um den OB zu wechseln.
    Schmerzen hatte ich früher auch sehr starke, aber mittlerweise ist es fast immer okay.
    Da muss frau halt durch...

    Ich bin übrigens 20.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 Oktober 2003
    #7
    Macht mir eigentlich schon immer nichts aus, warum auch, wenn ich nur zweimal am Tag ca mitbekomme dass ich meine Tage habe!

    22
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    28 Oktober 2003
    #8
    Naja, ich kann mir sicher besseres Vorstellen, als die Regel, aber da sie durch die Pille rel. harmlos und nicht mehr so schmerzhaft geworden ist, hab ich mich damit arrangiert. Klar, manchmal nervig, aber das geht schon...

    Bin 17.
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    29 Oktober 2003
    #9
    Es stört mich eigentlich nicht wirklich. Ich habe höchstens 2 Tage lang Bauchschmerzen und wirklich etwas stärkere Blutungen und dann hat sich's eigentlich. Das einzige was etwas nervig ist, ist, dass meine Brüste in der Zeit immer von 80C auf ca. 90D anwachsen - richtige Monstertitten. Mein Süsser findet's faszinierend.....bin 32
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2003
    #10
    hatte früher wo ich noch gaaannnz jung war (und sehr oft sport machte) gar keine probleme mit meinen tagen.
    seitdem ich etwas fauler und älter geworden bin geht es mir am ersten tag meist nicht so gut. ist zwar erträglich aber unangenehm.
    deswegen habe ich auch "kann sie nicht ausstehen, weil ich mich körperlich unwohl fühle" angeklickt.
     
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2003
    #11
    Also bei mir hats vier Jahr gedauert, bis ichs endlich einigermaßen akzeptieren konnte und dann nochmal über ein Jahr, bis ich mich damit nichtmehr total unwohl gefühlt hab...

    Lag wohl daran, dass ich mit 10 Jahren das erste Mal meine Tage bekommen hab und ich eigentlich nohc "einfach Kind" sein wollte - und nicht schon eine junge Frau. Und außerdem war ich die erste in der ganzen Jahrgangsstufe ;-/ - also schon wieder ein Grund, mcih auszugrenzen (wenn auch ein total doofer). Nunja... Irgendwann dacht ich mir "kannst es ja eh nicht ändern" und bin so mehr schlecht als recht damit klargekommen.... Bis ich meinen Schatz kennengelernt hab... Der hat mich auch während meiner Tage geliebt und umsorgt, obwohl ich da meistens ziemlich unausstehlich war (hatte Pille noch nicht und meistens mehrere Tage Bauchweh!)... Und seitdem ich die Pille hab, ist es eigentlcih ganz in Ordnung... Wobei ich sagen muss, wenn sei kürzer wären, hätte ich da überhaupt kein Problem *meine drei Tage von der ersten Pille zurück will+

    Bea, die komplizierte...
     
  • supergirl_007
    0
    29 Oktober 2003
    #12
    Also anfangs, als ich sie noch nicht hatte, konnte ichs kaum erwarten bis ich sie endlich bekomme *g*
    als ich sie dann hatte, hab ich m ich maßlos drüber aufgeregt, weils mich total genervt hat und ich große Schmerzen hatte.
    Jetz, ists mir eigentlich ziemlch egal, durch die Pille sind so gut wie keine Schmerzen mehr vorhanden und die paar Tage, die ich se hab, sind locker zu ertragen!
     
  • Angel4eva
    Angel4eva (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Oktober 2003
    #13
    Wieso kann man nicht die letzten drei Gründe ankreuzen? *grml*
    Ich hasse meine Tage. Hab immer starke Bauchschmerzen oder Krämpfe und fühl mich total am A... durch den Blutverlust. Bin 15.
     
  • Chicy
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #14
    Wie ich sie das 1. MAL bekam, freute ich mich, denn da fühlte ich mich schon mehr als Frau!

    Tja und jetzt kotzt es mich immer an, wenn sie kommt! Habe zwar nur leichte Bauchschmerzen, aber trotzdem :rolleyes:

    Immer triffts die Frauen :kopfschüttel: :grin:
     
  • Joschi
    Joschi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Oktober 2003
    #15
    also ich bin froh wenn ich sie kriege, weil ich dann weiß, dass ich nicht schwanger bin, (totz Pille hab ich da immer ein wenig Panik vor.) Aber dann dürfen sie auch wieder aufhören... :smile:
     
  • succubi
    Gast
    0
    29 Oktober 2003
    #16
    bei mir isses schwierig was anzukreuzen... *g*

    ich find die net so toll, aber ich kann damit leben (bleibt mir ja auch nix andres übrig *g*). allerdings find ich sie nur net so supi, weil ich die ersten tage (und meistens auch schon ein paar tage vorher) mehr oder weniger unausstehliche krämpfe hab.
    das OB-wechseln is noch das geringste übel an der ganzen sache.

    was mich noch ärgert is, dass es bei mir meistens von mo - so dauert bis die periode wirklich komplett vorbei is. so ab freitag tröpfelt's nur so ein bissl nach, der kack.
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2003
    #17
    Ich fühl mich an den ersten beiden Tagen am meisten unwohl, weil ich da (trotz Pille) extreme Bauchkrämpfe hab. Ich schon mich derweil immer.. ab dem dritten Tag geht's dann aber besser und Blut kommt auch kaum noch, da nehm ich das ganze schon viel lockerer :zwinker:. Bin 17.
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    30 Oktober 2003
    #18
    nervig, ungerecht, (manchmal) schmerzhaft, kommt immer, wenn man sie nicht gebrauchen kann... *grml*

    aber muss wohl...

    bin 14
     
  • Julia071987
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    Single
    24 November 2003
    #19
    Ich find meine Tage eigentlich net so schlimm. Hab bloß manchmal schlechte laune. Am anfang sind sie immer recht Stark da muß ich immer recht oft O.b. welchseln *nerv* Aber sonst gehts eigentlich

    Bin 16
     
  • Ai20
    Ai20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 November 2003
    #20
    Bei mir sind eigendlich die letzten drei Argumente die zutreffen. Weil ich HASSE die Periode, kann drauf verzichten, nervt nur und hat nix gutes (bis auf die Tatsache das es eine bestätigung dafür ist nicht schwanger zu sein)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste