• Moogle
    Gast
    0
    6 Mai 2005
    #521
    hab zwa kein lied... aba :wuerg: catterfield :wuerg: , finde cih is der letzte dreck!
    Sorry aba die lieder sind wirklich der lezte dreck!!
    auch wenn sie traurig sein sollten!

    MfG Moogle - Nix gegen dich speedy!
     
  • abenteurer67
    0
    6 Mai 2005
    #522
    Ich glaube, in diesem Thread geht es gar nicht darum, anderer Leute Geschmack zu beurteilen.
    Selbst mit 15 sollte man so etwas begreifen ... *kopfschüttel*


    Meine 3 traurigsten Lieder:

    The town I've loved so well (Phil Coulter)

    Ellis Island (Mary Black)

    Seasons in the sun (Terry Jacks)
     
  • Bastifantasti
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    6 Mai 2005
    #523
    Das traurigste Lied für mich:
    Coldplay - Clocks

    Das zweittraurigste:
    Heavy on my heart von Anastacia

    Und das dritte:

    U2 - With or without you...
    dazu gibt es auch ne Geschichte:
    War auf Klassenfahrt in Spanien vor 2 Jahren und ein Kumpel hatte mir dieses Lied auf die CD gebrannt. Alle verabschiedeten sich zuhause per sms oder persönlich von ihren Freunden/ Freundinnen und ich solo, hab mich innen bus gesetzt, kopfhörer auf und dann with or without you....ahhhh

    Und von Anastacia das finde ich gut, weil diese Frau so viel im Leben durchgemacht hat und trotzdem den Lebensmut nie verloren hat und jetzt glücklich mit Patrice zusammen ist... Bewundernswert
     
  • Green_Hills
    0
    6 Mai 2005
    #524
    ...auf jeden Fall:

    Mr. Bojangles (Robbie Williams - oder noch besser: Sammy Davis Jr.).

    Piano Man (Billy Joel)

    It was a very good year (Frank Sinatra)


    ...die Songs sind alle etwas älter - aber absolut zeitlos...und unendlich melancholisch...
     
  • VoV
    VoV
    Gast
    0
    7 Mai 2005
    #525
    If you could read my mind love
    What a tale my thoughts could tell
    Just like an old time movie
    ’bout a ghost from a wishin’ well
    In a castle dark or a fortress strong
    With chains upon my feet
    You know that ghost is me
    And I will never be set free
    As long as I’m a ghost that you can’t see
    If I could read your mind love
    What a tale your thoughts could tell
    Just like a paperback novel
    The kind that drugstores sell
    When you reach the part where the heartaches come
    The hero would be me
    But heroes often fail
    And you won’t read that book again
    Because the ending’s just too hard to take

    I’d walk away like a movie star
    Who gets burned in a three way script
    Enter number two
    A movie queen to play the scene
    Of bringing all the good things out in me
    But for now love, let’s be real
    * I never thought I could act this way *
    And I’ve got to say that I just don’t get it
    I don’t know where we went wrong
    But the feelin’s gone
    And I just can’t get it back

    If you could read my mind love
    What a tale my thoughts could tell
    Just like an old time movie
    ’bout a ghost from a wishin’ well
    In a castle dark or a fortress strong
    With chains upon my feet
    But stories always end
    And if you read between the lines
    You’ll know that I’m just tryin’ to understand
    The feelin’s that you lack
    I never thought I could feel this way
    And I’ve got to say that I just to get it
    I don’t know where we went wrong
    But the feelin’s gone
    And I just can’t get it back

    Endlich erwähnt mal jemand Sad Lisa von Cat Stevens ... wenn die Violinen loslegen ...

    Was mich auch immer gut runterholen kann (und ich mir viel zu oft anhöre:S)

    Gordon Lightfoot - If You could read my mind

    The Calling - Wherever You will go

    bisher auch vermisst:
    Michael Bolton - How am I supposed to live without You
    - Without You
    - Missing You now

    Loverboy - Heaven in Your eyes

    Evanescene - My immortal

    Scorpions - Still loving You

    Eric Clapton - Blue Eyes Blue

    Nazareth - Love Hurts

    Johnny Logan - Hold me now

    Joe Cocker - Now that the Magic has gone

    Joan Baez - Diamonds and Rust

    Jason Wade - You belong to me

    Incubus - I miss You

    HOT CHOCOLATE - started with a kiss *sniff*

    Faith Hill - Let me let go

    Eric Carmen - All by myelf

    The Doors - The end

    Crosby, Stills, Nash and You - Helpless

    Billy Joel - Leningrad

    Und zu guter Letzt: Barber - Adadgio for G-Strings
    Eigentlich noch viele mehr ...

    Aber Kompliment ... scheint ein recht guter Musikgeschmack vorzuherrschen (bzw ... eher einer der meinem entspricht)
     
  • harker666
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2005
    #526
    - vielleicht nicht unbedingt traurig, aber dafür wunderschön melancholisch:

    The Cure - Love song

    oder

    Mono - Life in mono

    - definitiv traurig sind viele Songs von Anathema, als Beispiel sei hier genannt:

    Anathema - One last goodbye (damit es noch trauriger wird, ist dieses Lied im Zusammenhang mit dem Tod der Mutter des Gitarristen und des Gitarristen/Sängers zu sehen bzw. seit dem letzten Album auch des Bassisten, jaja, die Band ist n Familienunternehmen)

    - und richtig niederschmetternd wird es dann bei My dying bride (wie ´93 ein Musikjournalist treffender Weise schrieb (ungefährer Wortlaut): My dying bride hört man sich zum Frühstück an, wenn man sich danach von einer Brücke stürzen will)

    - Ketil Björnstad(Piano)/David Darling(Cello) haben auf ihren gemeinsamen Werken (bei ECM / ein deutsches Jazz-Label) auch unfassbar traurige Stücke komponiert. Auch hier ein Beispiel vom Werk ´Epigraphs´:

    Björnstad/Darling - Song for TKJD (fängt unscheinbar an wird aber dann zum traurigsten Stück Musik, das ich kenne, und ich höre sehr viel Melancholisches/Trauriges)

    hach, wie wunderbar, traurige Musik :zwinker:
     
  • Salvavida
    Gast
    0
    8 Mai 2005
    #527
    1. Amanda Perez-Angel
    --->ein wunderbares Lied


    2.Fonara-Ohne Perspektive
    --->geht ins Herz


    3.Mary J. Blige-Not Gon´Cry
    --->super


    Die ersten beiden sind nicht so bekannt, aber wunderbar...
    Ich höre die Lieder immer noch, auch wenn ich jetzt GLÜCKLICH bin, weil sie einfach wunderschön sind....
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    8 Mai 2005
    #528
    Was ist ziemlich traurig finde ist:

    Udo Jürgens - Liebe ohne Leiden
     
  • chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Mai 2005
    #529
    ....
     
  • stef83
    stef83 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Single
    9 Mai 2005
    #530
    Curse: Und was ist jetzt?
    Saybia: the day after Tomorrow
    Saybia: empty stairs
    Hoobastank...fast das ganze Album
    Onkelz....Ne ganze Menge
    (passt eingentlich nicht aber: Clowns und Helden: Ich liebe Dich)
    Matthias Reim: Verdammt ich lieb Dich
    Fury in the Slaughterhouse: Time to wonder
    H-Blockx: lost my mind
    H-Blockx: ur the one
    Massive Attack:Tear Drop
    Placebo: Commercial for Levi
    Savage Garden:Crash and burn (Geheimtipp)


    Sind so meine Favorieten. Aber auch wenn diese sachen von Catterfeld oder so doll gemeint sind...es ist und bleibt der letzte Retortendreck. Wenn ich lieder von diesen Gruppen höre, muss ich im Anschluss immer Superstar von den Onkelz, babyface von Untergangskommando oder fast alles von System of a Down hören. Zum Kotzen......
     
  • MiWe2105
    MiWe2105 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    Verheiratet
    9 Mai 2005
    #531
    Songs

    Heart: Alone
    Richard Marx: Right here waiting for you
    Phil Collins: Against all odds
    Christofer Cross: Sailing
    Sabrina Setlur: Du liebst mich nicht
    Fanta 4: Sie ist weg
    Womack & Womack: Teardrops
    Toni Braxton: Unbreak my heart
    Eric Clapton: Heaven
    Reo Speedwagon: Can't fight this feeling anymore
    Frankie Goes to Hollywood: The Power of Love
    Leann Rimes: How can I live without you
     
  • Lukas16rlp
    Lukas16rlp (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    Single
    11 Mai 2005
    #532
    richtig traurige lieder? ich hab keine ahnung.. aber Heaven is ein ziemlich guter song obwohl uralt (gute songs sterben nie), Und wenn ein lied und regen und meer sind auch ziemlich gut
     
  • vane
    Gast
    0
    14 Mai 2005
    #533
    Meine absolute favoriten sind Robbie Williams mit Angels (am besten die live version) und von den Toten Hosen Nur zu Besuch und Unsterblich
    *träum* in der richtigen stimmung fang ich dabei regelmäßig an zu heulen^^
    außerdem wunderschön sind noch:
    Ewan McGregor - Your song

    Ewan McGregor & Nicole Kidman - Come what may
    - Elephant Love Medley

    Söhne Mannheims - Und wenn ein lied

    Xavier Naidoo - Sie sieht mich einfach nicht

    Robbie Williams - She's the one
    - Eternity

    Die Toten Hosen - Herz Brennt

    Whitney Housten - I will always love you

    Dirty Dancing - She's like the wind

    3Doors Down - Here without you

    Silbermond - Symphonie
    - durch die Nacht
    - Letzte Bahn

    Blink182 - I Miss U

    Scorpions - Wind of changes

    Christina Aguilera - The voice within

    R. Kelly - I believe I can fly

    Bon Jovi - It's my life die langsame version

    Bryan Adamy - Everything I do, I do it for you

    außerdem noch viele viele lieder aus musicals (*musicalfreak ist*)

    zB aus Elisabeth "Ich gehör nur mir"

    aus Joseph and the amazing colored coat "Close Every door"

    aus Tabaluga und lilli (^^ die musik ist echt schön) "eis im september"

    oder aus König der Löwen "Endlose Nacht"
     
  • SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.538
    123
    3
    nicht angegeben
    17 Mai 2005
    #534
    Muss hier auch mal loswerden was ich so oft gehört hab, dass meine Ohren sich schon zusammengerollt haben:
    1. Toni Braxton- How could an angel break my heart
    2. Toni Braxton- In the late of night
    3. Kelis- Trick me :zwinker:
    4. Xavier Naidoo- Wo willst du hin
    5. Sylver- In your eyes
    6. Savage garden- I knew I loved you
    7. Christina Aguilera- Fighter
    8. Destinys Child- Trough with love
     
  • Gump
    Gump (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    19 Mai 2005
    #535
    Der muss hier noch rein:
    In Flames - Evil in a Closet
    Der Sänger haut aber sowasvon viele Emotionen in den Refrain...verdammt *Gänsehaut*...das haut wirklich rein...
     
  • Blackie
    Blackie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    285
    101
    0
    Single
    19 Mai 2005
    #536
    bush - glycerine
     
  • Kleine Lady
    0
    20 Mai 2005
    #537
    Söhne Mannheims - Zurück zu dir (vorallem bei Liebeskummer)

    Xavier Naidoo - Abschied nehmen (auch nen Lied von meiner Abschiedsfeier)

    Anastacia - Heavy on my Heart (recht aktuell)
     
  • MoonaLisa
    MoonaLisa (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Mai 2005
    #538
    Maria McKee - Show me heaven
     
  • RescueMe1402
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    21 Mai 2005
    #539
    Hmm, vlt würde es schon genannt, aber :

    Haltet die Welt an-Glaushaus

    Das ist sooooo schön (traurig) :geknickt:

    Liebe grüße
     
  • lord vader
    Gast
    0
    22 Mai 2005
    #540
    da gibts soo viele
    hier die besten
    1.farin urlaub-sonne
    2.rammstein-ohne dich
    3.NIN-hurt
    4.ich liebe dich für immer...leider kenn ich den namen vonder band net
    5.totem hosen-sehnsucht
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten