Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Angel1986
    Angel1986 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2007
    #1

    Dieser Mann treibt mich in den Wahnsinn...

    Wusste nicht in welches Forum damit, aber glaube hier bin ich ganz gut aufgehoben?!

    Es geht um einen Freund von mir. Wir kennen uns seit über 2 Jahren von der Uni.
    Wir schreiben uns oft sms, haben ein paar mal telefoniert und er hat mich (schon vor längerer Zeit angefangen) schon öfters gefragt ob wir uns mal treffen. Ich hab jedes Mal zugesagt. Er schrieb, dass er sich freut etc. und dann hat er bisher JEDES MAL kurz vorher abgesagt!
    Anfangs dachte ich "ok dummer Zufall" aber langsam komm ich mir echt verarscht vor.
    Ich weiß nicht was der Kerl für ein Problem hat.
    Hat er Angst vor mir??

    Ich reagiere in keinster Weise abweisend auf seine sms, habe sogar schon selbt gefragt ob wir uns treffen. Aber er sagt trotzdem immer ab, mit irgendwelchen fadenscheinigen Ausreden...

    Mittlerweile schreiben wir uns fast täglich. Teilweise ziemlich zweideutige sms. Das nächste Treffen ist geplant - aber ich rechne mit einer Absage...

    Ich weiß nicht was ich noch machen soll?! Ich verstehe sein Problem nicht. Ich hab auch keine Lust ihm hinterher zu rennen. Wir sind erwachsen und ich erwarte, dass er sich auch so verhält. Auf die Kinderkacke kann ich nämlich verzichten!!!

    Oh man :-(
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2007
    #2
    dann würde ich ihm das aber auch sagen das du dir langsam verarscht vorkommst, und von einem treffen absiehst. mal sehen wie er dann darauf reagiert.
     
  • -itz-
    -itz- (27)
    Benutzer gesperrt
    199
    0
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2007
    #3
    Was ist Dir denn an ihm gelegen?
     
  • rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.374
    148
    185
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2007
    #4
    also angst ist durchaus ein faktor. vielleicht fürchtet er sich, weil du so hübsch bist und er sich dir nicht gewachsen fühlt.
    recht viele, schwache männer, werden sprachlos, wenn sie's mit ner hübschen frau zu tun haben - das is allerdings übungssache.

    er will dich also nicht treffen :kopfschue
    triff mich :zwinker:
     
  • The_Holy_One
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2007
    #5
    erstmal, lol ^^

    zweitens, ich denke auch das er halt nur schüchtern ist, mit absicht dich einfach sitzen zu lassen um sich dann daran zu ergötzen glaube ich kommt nicht in frage ausser er hat voll nen schuss. Das beste wird wohl wirklich sein du sagst es ihm einfach, frag ihn doch direkt, was hast du zu verlieren?
     
  • rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.374
    148
    185
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2007
    #6
    genau!
    und weil er so ein schüchtener spastibert ist, kannst ihn auch gleich lässig manipulieren und so ahahahah vielleicht springt ein urlaub für dich raus :tongue:
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    11 Oktober 2007
    #7
    Ich kann ihn soooo gut verstehen. Ich wollte eine Brieffreundin treffen (also nicht mal jemanden in den ich verliebt bin, sondern auch eine Frau) und hab das viermal verschoben, weil ich so nervös war.

    Schreib doch mal was in der Richtung: Ich beiße wirklich nicht und würde mich sehr freuen, wenn es mit einem Treffen klappt. Irgendwas nettes, um ihm zu zeigen, du hast erkannt, dass er Angst hat, aber du würdest ihn gerne treffen.
     
  • focus
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    103
    1
    nicht angegeben
    11 Oktober 2007
    #8
    warum er sich so verhält..?.es gibt eigentlich spontan 2 ideen in meinem kopf:

    1. er spielt mit dir, hat vielleicht sogar schon ne freundin und will sein ego streicheln...als beispiel...oder er möchte sehen, wie lange er dich hinhalten kann...wer weiß??!

    2. er ist schüchtern...und macht komischer und mir suspekter weise kurz vor den dates einen rückzieher...was wirklich seeeeeeeeeeeeeeeeehr schräg ist, zumal du ja richtig erwähnst, dass man in eurem alter so was nicht mehr braucht!!


    mein lösungsvorschlag:

    sag ihm das, was du uns gesagt hast..!!..dass du es komisch findest, ihr erwachsene menschen seid und du gern eine antwort auf die frage hättest, was der quatsch soll..!!

    sage es vielleicht in nicht vorwurfs- , eher in fragendem und erwartungsvollem ton...

    aber lass dich nicht mit der antwort abspeisen, dass es bloß zufall war, blöde umstande etc...mach ihm klar, dass du nicht beißt und ein treffen kein problem ist...er muss wohl gezwungen werden ;-)
     
  • Angel1986
    Angel1986 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2007
    #9
    Also ich hab ihm vor ein paar Monaten schon mal gesagt (nachdem er "mal wieder" abgesagt hatte), dass mich das aufregt und ich keine Lust mehr hab ihn zu treffen, wenn er ständig absagt.

    Daraufhin kam dann erstmal nix und dann eine mega Entschuldigung - es tut ihm so leid, er wär ja so chaotisch blablabla...

    Bringt also irgendwie nix ihm das unter die Nase zu halten :-(

    Was mir an ihm gelegen ist weiß ich mittlerweile nicht so genau. Anfangs als er mich wegen Treffen fragte, war ich sowieso noch mit meinem Exfreund zusammen und hab mir nicht viel dabei gedacht.
    Man kann sich ja mal mit einem Kommilitonen treffen... ;-)

    Zwischenzeitlich wollte eine Freundin von mir mich mit ihm verkuppeln, aber da er ja irgendwie "gestört" ist, hat sie aufgegeben *g*

    Ich würd mich wirklich gern mal mit ihm treffen, wir verstehen uns gut und mich würde schon interessieren, was sich daraus entwickeln kann. Aber so viel kann ich da momentan nicht erwarten...

    Im Übrigen glaub ich nicht, dass er Angst vor mir hat "weil ich so hübsch bin".. da gibt es sicher noch andere tolle Frauen. Aber nach einigen sms, die er mir in letzter Zeit geschrieben hat, habe ich das Gefühl er denkt ich wäre eine von denen, die ständig Kerle abschleppen und mit ihnen in die Kiste steigen. (BIN ICH NICHT!!!)
    Leider kann ich nicht interpretieren, ober das ernst meint oder mich damit aufziehen will - weil er ja "so brav" ist... ??? :wuerg:

    Ach ja..
    für die letzten "geplanten" Treffen waren sogar noch ein paar andere Freunde eingeplant. Also er hätte es nicht mal alleine mit mir aushalten müssen. - Hat aber trotzdem abgesagt...
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #10
    Das heisst also, Du bemühst Dich schon seit Monaten um ein Treffen, ohne dass was Gescheites von seiner Seite rauskommt? Also nee, da würd ich an Deiner Stelle wirklich für klare Verhältnisse sorgen, das kann ja nicht ewig so weitergehen! Wann ist denn das nächste Treffen geplant. Sollte er Dich auch da wieder versetzen, kannst Du ihn getrost in die Wüste schicken und Dich nach einem Kerl umschauen, der weiss, was er will.
     
  • User 77157
    User 77157 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2007
    #11
    also wenn ich das richtig verstanden habe, ist er eigentlich der, der die treffen vorschlägt, dann aber immer wieder absagt:ratlos: .

    würde jetzt auch nochmal das nächste treffen abwarten und wenn er da wieder kurzfristig absagen sollte, würde ich nochmal klartext mit ihm reden.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #12
    Das find ich allerdings noch ätzender:kopfschue
     
  • User 77157
    User 77157 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2007
    #13
    naja, was heißt ätzend...irgendwie passt es nicht zusammen,oder?
     
  • Angel1986
    Angel1986 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #14
    KORREKT

    Das ist doch krank, oder? Genau deswegen verstehe ich es nicht!
    Ich hab hin und wieder Treffen vorgeschlagen, weil ich dachte vielleicht ermutigt ihn das ja zuzusagen. War aber wohl irgendwie ein Trugschluss...

    Ich warte gerade auf die Absage für heute Abend...
    Gestern war er jedenfalls nicht in der Lage mir eine eindeutige Zusage zu geben - Was gibts da zu überlegen? Wir haben es vor Tagen geplant - entweder er kann - oder er kann nicht?!!!
     
  • dummdidumm
    dummdidumm (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #15
    Genau das ist wohl der richtige Weg! Nimm ihn doch quasi ans Händchen und nimm ihm vor allem die Angst. Auch wenn Du Dich für nicht so hübsch oder gefährlich oder sonstwie hälst, bei ihm kommt das vielleicht ganz anders an. Vielleicht schon alleine, weil Du damit offener umgehen kannst, erfahrerner wirkst.
     
  • NaLa87
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #16
    wie wär's wenn du bei ihm an der tür klingelst, ihn anlächelst und dann mit sowas kommst wie: "ich glaube wir waren verabredet. kommst du jetzt?"
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    12 Oktober 2007
    #17
    Du musst ja viel Geduld haben das jedes Mal über dich ergehen zu lassen. Ich mein, du richtest dich ja auch her das machst ja nicht umsonst. Dass man sich dann ärgert ist klar.

    Wenn es dich so dermaßen nervt warum schreibst dann überhaupt noch mit ihm? Schreib ihm ein letztes sms inder du schreibst dass wenn er das nächste Mal wieder absagt du den Kontakt abbrichst.

    Vielleicht wirds dann was :zwinker:
     
  • ::rush::
    ::rush:: (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    103
    14
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #18
    Red' mit ihm drüber, anstatt das Problem in einem Forum breit zu
    treten. Du musst das Problem in sein Bewusstsein hervorrufen,
    nicht
    bei uns.

    Vielleicht liegt's daran, dass er wahnsinnige Angst davor hat, bei
    dir aufgrund seines chaotischen Lebensstils (Wohnungszustand,
    etc. ) zu verscheißen. Aber nichts destotrotz ist das keine
    Entschuldigung; es ist unmöglich, dass ein Kerl es mehrere Treffen
    hinter einander nicht auf die Reihe bekommt, seine Buze ausgehtauglich
    aufzuräumen =/ ...

    Dann würd' er sich sicherlich sehr unwohl fühlen.
    Wenn die Threadstarterin sehr tollerant und locker ist und
    Verständnis für ihn aufbringt, anstatt vor seiner Haustür erstmal
    Jury zu spielen und ihn nach 120 Kriterien kritisch zu bewerten,
    dann könnte es evtl. glatt laufen...
     
  • Angel1986
    Angel1986 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #19
    wow super Tipp! ICH WEISS NICHT WAS ICH IHM SAGEN SOLL!!!

    ich kann ihm ja wohl schlecht mega Vorwürfe machen, da zieht sich der arme Kerl ja noch mehr zurück.
    Und ich stell ihm kein Ultimatum "wenn du nicht... dann brech ich den Kontakt ab!" Sind wir im Kindergarten?

    Im Übrigen glaub ich nicht, dass sein Wohungszustand chaotisch ist, da er bei seinen Eltern lebt und insgesamt einen recht ordentlichen Eindruck macht. Außerdem hat er - soweit man seinen Erzählungen glauben darf - ansonsten keine Probleme seine Klappe aufzumachen! Vielleicht hat er ja ein Problem mit Frauen?!

    Soweit ich sein Verhalten einschätzen kann, vermute ich, dass er einfach totale Panik schiebt, nervös wird, was weiß ich sobald sich das Treffen nähert. Er freut sich zwar drauf, aber dann kriegt er die Megakrise, denkt er bekommt es nicht gebacken und sagt ab.

    Ich sag ihm dass ich mich auch freu, dass ich ihn gern treffen würd, ich schlag selbt Treffen vor.. ich weiß nicht was ich noch machen soll!
    :kopfschue
     
  • Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    709
    103
    1
    nicht angegeben
    12 Oktober 2007
    #20
    nix mehr. Ich würds lassen. Bleib gelassen. So, wie ich Dich verstanden habe, ist ein Treffen jetzt wieder geplant. Warte ab, ob es zustande kommt, ganz gelassen. Wenn er wieder absagt, dann würde ich an Deiner Stelle wieder gelassen bleiben.

    Wenn er dann wieder ein Treffen vorschlägt, würde ich ihm sagen, ach nee, das sagst du ja doch wieder ab. oder ich hab keine Zeit.

    Oder liegt Dir so viel an dem Kerl? Dann solltest Du ihm sagen, dass du ihn magst. Ich glaube auch nicht, dass es an der Schüchternheit liegt :kopfschue ich glaube eher, dass er irgendwie doch kein Interesse hat.

    Wie sagen die Mütter immer so schön: andere Mütter haben auch schöne Söhne.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste