• Wengel
    Gast
    0
    9 Juni 2004
    #41
    Mit schmutzigen Wörtern habe ich kein Problem, ich fluche ständig, auch einfach so, wenn alles ok ist. Man sollte mal nachmessen, wie oft ich in der Stunde ein Wort sage, indem "fick" vorkommt, 10-20 Mal bestimmt.

    Auch, wenn ich mit meiner Freundin rede. Allerdings nur, wenn es um ganz banale Dinge geht, beim Sex oder ähnlichem tue ich das nie, ich glaube, dass würde mich selbst stark abtörnen. Wenn Frauen allerdings ein bisschen so reden, dann ist das was anders. :tongue:
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    9 Juni 2004
    #42
    :zwinker:
    naja, hat schon was wahres.
     
  • Love Prisoner
    0
    10 Juni 2004
    #43
    Dirty Talk ist geil, aber bitte nur, wenn man es kann! Wenn nicht, wird es unfreiwillig komisch, und dann ist vorbei mit Erotik. Ansonsten sehe ich es so wie die meisten. "Willst du Schläge du dreckiges Miststück" geht zu weit. Aber ich finde ein "los fick mich endlich" schon ziemlich antörnend. Und es ist mir allemal lieber, einen Schwanz einen Schwanz zu nennen, als ihm irgendwelche albernen Namen zu geben. Also Babysprache beim Sex kann ich echt nicht haben.
     
  • schlingel_82
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    10 Juni 2004
    #44
    Ich finde das lächerlich. Ok sowas wie "ich will das du mich leckst" ist schon ok aber wenn sie mit "du geiler hengst" ankommt muss ich glaube ich nur noch lachen. Ist ja wie in einem Porno.

    Eine Affäre hat mal zu mir, gerade als ich auf ihr gekommen bin folgendes gesagt: "Ich will dass du mir nochmal in den Mund spritzt". Das kam auch ganz schön direkt. Ich hätte es auch wirklich gerne getan nur konnte ich echt nicht mehr.
     
  • Athina
    Gast
    0
    1 Juli 2004
    #45
    Also ich finde es absolut geil. Mich macht es total an wenn ich dabei noch ordentlich akustisch um die Ohen bekomme.
    Und dann kann ich mich auch nicht zurückhalten. l :drool:
     
  • sterni
    sterni (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2004
    #46
    hui hier werden aber 2 sachen vermischt in dem topic

    1. dirty talk im gespräch

    also ich hab mit meiner freundin über sms angefangen die dinge beim namen zu nennen und dass dann einfach irgendwann ins reale transferiert, heute können wir problemlos eigentlich alles zueinander sagen wenn wir über sex reden, mir fällt da wirklich kein begriff ein der tabu wäre

    2. dirty talk zum aufgeilen / während des sex

    also zum aufgeilen ist dirty talk doch wirklich bestens geeignet, was denkt ihr wie geil ich plötzlich bin wenn mein schatz einfach so sowas wie "hey schatz, ich würd dir grad unglaublich gern den schwanz lutschen und mich danach von dir nehmen lassen" zu mir sagt... während des sex ists auch ok, aber ich finde da reicht dann ein "machs mir" oder irgendsowas in der art, nix mehr langes usw. , ich will ja nicht große dialoge führen sondern vögeln :zwinker: was ich auch gerne mache sind komplimente im bett zB "wow schatz, du bläst mal wieder sooo geil" oder sowas :zwinker:
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    1 Juli 2004
    #47
    Okay, ich muss mich mal outen. *out* :zwinker:
    Ich steh da auch voll drauf. Klar wusste ich nicht ob ihn das auch so anturnt. Das ging von mir aus mit dem Dirty Talk. Und zwar hab ich da ganz behutsam mit angefangen. Mal im Scherz ein "lass uns f... Schatzi" und so. Und irgendwann kam es dann halt mal beim Sex...und was soll ich sagen...ihm hats gefallen und ihn hats angemacht. :grin:

    edit: Und stimmt, lange Sachen sind beim Sex eher blöd. Kurzes is viel besser. :grin: Und beleidigend wirds niemals. Man muss nur aufpassen, sonst wird das beim Sex immer gemacht und sowas wie "romantisch mit Musik und Kerzenschein" zerbröckelt dann in dem Moment, indem der eine in wilder Extase "fick mich" schreit... :grin: :grin:
     
  • CreamPeach
    Gast
    0
    1 Juli 2004
    #48
    in bestimmten momenten sind so kleine "anstößige" wörter *fg* gar nich mal so verkehrt ;o)
    so ganz obszön mag ich das aber nich.....bei worten wie "schlampe" oder "geile fo...." räume ich das feld *lacht*.
     
  • Athina
    Gast
    0
    1 Juli 2004
    #49
    Genauso sollte es sein :bier:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten