• Sandsturm
    Gast
    0
    3 Juli 2006
    #21
    Also.....jetzt kommen Sturms Tipps:
    1) Wirf dein Ego über Bord.....solltest du sowieso machen.....
    Was bedeuted das? Du musst aufhören dir Gedanken darüber zu machen was andere von dir denken. Wenn der Rest der Welt unwichtig ist dann kannst du im Club genauso tanzen wir vor dem Spiegel zu Hause.
    Wie wird man sein blödes Ego los? Schreib mir ne PM und ich sage es dir.......
    2) Hab FUN.....ich kann zwar sehr gut tanzen (ja 1,5 Jahre Salsa bringen schon was) aber ich mag es auch einfach herumzublödeln....vor allem wenn ich mit Kumpels weg bin....ich mache einfach nur Scheiße auf der Tanzfläche....die meisten Leute packen sich da total bei weg.....und ich bin auf einmal die interessanteste Person auf der Tanzfläche.....
    3) Mach ruhig nen Tanzkurs......aber BITTE versuche einen Tanz zu lernen der dir nicht nur was auf Opernbällen der oberen zehntausend was nützt....lern irgendetwas lockeres....Salsa, Samba, Bachata, Disco Fox.....eventuell Tango Agentino...diese Tänze kannst du auch so nutzen.....was wichtig ist lernen Rythmusgefühl....wippe einfach wenn du Musik hörst mit dem Takt mit und du bekommst dieses Gefühl schneller als du denkst.

    Träumt mal schön weiter.....leichter als Frauen beim Tanzen anzugraben gehts kaum noch....es kommt halt nur aufs "WIE" an.
     
  • Batrick
    Batrick (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Juli 2006
    #22
    Stimmt, entspricht meinen Erfahrungen.:zwinker:
     
  • Tamachan
    Tamachan (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #23
    Klar sollte man sie ermuntern – nur so können sie doch ihre Angst davor sich lächerlich zu machen über Bord werfen oder die (falschen) Vorstellungen von „Männlichkeit“ und dass ein Mann nicht auch aus sich raus gehen darf/kann vergessen und :winkwink: einfach SPAß!!! :winkwink: haben.

    Denn es macht Spaß. Und alle tanzenden Männer können das ja wohl bestätigen. Und die anderen trauen sich einfach nicht. Also seid ihr Männer oder seid ihr Mäuse? :tongue:


    Weiß nicht, wo Du wohnst und ob das überall so ist – aber wenn Du ein Mädel suchst und gerne tanzen lernen willst, dann mach einen Salsa-Kurs! Kann ich nur jedem empfehlen. Mein Freund und ich sind als Pärchen :bier: die absolute Ausnahme bei sämtlichen Kursen gewesen. Und zumindest bei uns liefen nur jede Menge unglaublich! gutaussehender Mädels rum. :eek: Salsa ist Flirten! Ich glaube nur zu diesem Zweck werden dazu überhaupt Kurse angeboten :zwinker: – vom Tanzen gar nicht zu reden. Wenn schon mal jemand gesehen hat, was und wie da getanzt wird... naja, das ist halt einfach Sex! Mehr kann man dazu nicht sagen. :tongue:

    Ich persönlich finde es wegen des ungewohnten Rhythmus’ vor allem, wenn man vorher keine Tanzerfahrung hat, schwieriger zu lernen. Ich bin jedenfalls froh, dass ich nicht damit angefangen habe – aber Spaß macht es sicher auf jeden Fall – genauso, wie man dabei haufenweise Leute kennenlernt... Also nur Mut. Schlimmer als sich gar nicht bewegen wird es sicher nicht... und wenn man(n)s mal kann - dann gilt das, was Batrick und Sandsturm geschrieben haben :zwinker:


    Weiß nicht, wie alt du bist, aber auch in Jugendtanzkursen einiger Schulen von "gewöhnlichen Tänzen" ist auch ganz schön was los. Da wird angebandelt bis zum geht nicht mehr. Mit zunehmendem Alter verschwindet das aber tatsächlich aus diesen "Tanzkreisen"... (Leider) Aber spätestens im Rentenalter verändert sich das wahrscheinlich wieder... :zwinker:

    Aber o lala. :grin:


    --> Also lieber Threadstarter: wie siehts denn jetzt aus? :smile:
     
  • N@$!r
    N@$!r (36)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #24
    ja tanzen....
    ich kann breakdance das ist zwar kein partnertanz aber immerhin gucken die leute auf den stil und die mädels wollen es sofort lernen also hingucker ist es auf jeden fall und die leute machen ne menge platz wenn ich mal son turn kriege :zwinker:
    aber ist auch nicht besonders einfach
    ansonsten trink etwas so das du gute laune hast dann kommt das bewegen von alleine dann laß ich auch den break kram das geht dann in die hose lol

    ich habs mal öfter versucht eine frau an zu tanzen,halt an die hüfte gefasst von hinten,du wirst dann merken ob sie es will entweder geht sie oder sie macht mit...
    die meisten frauen mögen es von hinten angetanzt zu werden
    du mußt halt den rhytmus raus kriegen wie du sie anfaßt und nicht direkt so das sie ein grund hat dir eine zu klatschen hehe
    also nur an hüfte schultern arme und so,die meisten mädels werden dann richtig heiß und wollen noch mehr
    bei so dancehall geht das gut oder hip hop
    z.b bei nuthin but a g thang von snoop und dre
    die meisten frauen tanzen dazu alleine
    ich tanz die alle von hinten an
    bei den lied sagte bis jetzt nie eine laß mich in ruhe oder sowas oder ist gegangen die wollten eher noch mehr nach ner zeit (und hab die nur von hinten angetanzt!!!!)
    wenn du ein gutes pafüm noch drauf hast dann wuha
    dann geht noch mehr

    ein freund von mir kann überhaupt nicht tanzen er hasst es auch der steht iner disse wirklich nur rum
    irgendwann wollte er mal tanzen ...hatte auch schon viel alk drin aber nicht so besoffen halt lustig....
    der hat zu dem lied mr boombastic oder wie das heißt richtig hammer getanzt ich kannte den so gar nicht wie der aufeinmal abging,es war keine lachnummer aber der hat mit den tanz richtig einen zum hingucken gebracht heheheh und die mädels auch aber dannach ging nix mehr mit den lol
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2006
    #25
    Ist ja schön und gut, nur wissen die meisten Männer leider nicht "wie".
     
  • bolero
    bolero (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #26
    Das mit dem Salsa-Kurs kann ich bestätigen!

    UNBEDINGT EMPEHLENSWERT!!!

    Schon alleine deshalb, weil in der jetzigen Disk-Mucke unglaublich viel Latinoelemente drin enthalten sind. Daher läßt sich Salsa fast 1:1 anwenden.

    aber wenn du es Professioneller willst: schau mal unter

    Link wurde entfernt

    und für die ganz mutigen :zwinker:

    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • SingleKA
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    33
    91
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #27
    mhhh aber ob ich mich das alles getraue?

    habe schon selbstzweifel (erscheinunsbild) und gar keine erfahrung...
     
  • bolero
    bolero (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #28
    Dann mach was oder zweifle selbst bis du tot bist.

    Wieder mal so ne Heulsuse... :angryfire
     
  • Sandsturm
    Gast
    0
    5 Juli 2006
    #29
    Schon mal was von trial and error gehört......bedeutet im Deutschen soviel wie "Ausprobieren und aus seinen Misserfolgen lernen" leider sind die meisten Leute nicht bereit diese Technik auszuprobieren.....
     
  • N@$!r
    N@$!r (36)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #30
    lol
    denk mal positiver ^^ mit der einstellung wird das auch nix,ich glaube du solltest erst an deiner einstellung gegenüber tanzen was ändern bevor du überhaupt eine frau antanzt
     
  • *Only-a-Girl*
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    12 Juli 2006
    #31
    Entweder:

    - du schaust dir einfach ein paar Tanzmoves in der Disco an und versuchst sie dann zuhause nachzuahmen (mach ich auch manchmal)

    - du schaust dir nen guten Tanzfilm an und versuchst die Schritte Moves nachzumachen (Honey, Streetdance, Save the last Dance...)

    - du gehst in einen Tanzkurs für Streetdance (mein Freund war dort ganze 3Jahre und er tanzt super)

    - du fragst ne nette Freundin ob sie dir das mal zeigen kann (hab es nem guten Freund von mir auch schon gezeigt und er kann es nun)
     
  • heartsugar
    heartsugar (36)
    Benutzer gesperrt
    323
    0
    0
    nicht angegeben
    12 Juli 2006
    #32
    Schau' dir ein R&B-Video an und schau' dir den Grundfaden der
    Tanzschritte ab, oder geh' alternativ dazu in den Zoo...
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    12 Juli 2006
    #33
    Na dann lasst mal die Tanzlehrerin posten .. :cool1:

    Wichtig ist nicht unbedingt was für Schritte du tanzt, sondern, dass du ein Gefühl für den Rhythmus und die Takte bekommst.

    ... Dazu wäre es vielleicht noch gut zu wissen welche Musik du in Clubs bevorzugst.

    Bei Rock ist sowieso alles scheiß egal ... :grin:

    Bei Black Music nimmste dir einfach mal ein Lied mit lauten beats die man gut raushört und versucht darauf Bewegungen zu machen (z.B. Slides etc), welche sich mit den schlägen decken.
    Irgendwann bekommste ein gefühl dafür ... udn bitte bitte ... schau dir keine tanzschritte aus filmen oder sonstigen ab ... du bist in einem club und auf keinem tanzwettbewerb für proleten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten