Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hell Girl
    Hell Girl (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    in einer Beziehung
    29 März 2008
    #1

    Doofe Frage: ab wann ist man "zusammen"?

    Wahrscheinlich ist das eine sehr dumme Frage, aber ich weiß darauf leider keine Antwort.
    Wann beginnt eine Beziehung? Jedes Paar hat ja nen Tag, an dem sie zusammen gekommen sind... ich frage mich immer wie das passiert.
    Heute sind sie nicht zusammen und morgen schon.
    Ich hatte noch nie ne Beziehung, daher frag ich^^
    Aber es gibt jemanden, in den ich verliebt bin und er empfindet das Gleiche für mich und wir wissen beide davon und kennen uns schon lange. Aber es geht halt net übers Flirten hinaus. Daher frag ich mich halt, wann denn mehr wird...
     
  • User 76373
    Meistens hier zu finden
    999
    133
    73
    in einer Beziehung
    29 März 2008
    #2
    :ratlos: Vielleicht nach dem ersten Kuss, keine Ahnung
     
  • Peter007
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    93
    8
    Single
    29 März 2008
    #3
    puuh...

    das ist sehr schwer zu sagen^^

    bei meiner ersten freundin war es der tag, an dem wir uns zum ersten mal richtig geküsst haben, also mit zunge...

    bei der nächsten war iwie alles direkt an einem tag :grin:


    ich glaub das muss jeder für sich selbst wissen. wenn ihr bisher nur geflirtet habt, kann man wohl noch nich von beziehung sprechen oder?
    wer weiß.. vllt wo ihr euch das erste mal richtig küsst, oder sofort in die kiste springt? :tongue:
     
  • Hell Girl
    Hell Girl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    in einer Beziehung
    29 März 2008
    #4
    dachte ich auch... geküsst haben wir uns ein Mal, danach iwie nimmer... obwohl ichs schön fand.
     
  • Peter007
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    93
    8
    Single
    29 März 2008
    #5
    warum habt ihr euch nur einmal geküsst, wenn ihr doch beide ineinander verliebt seid?
     
  • cheerfulsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2008
    #6
    Also normalerweise kommt doch nach dem ersten richtigen Kuss die Phase, wo es entweder echt schön oder echt kompliziert wird-weils dann ernst wird...

    So war das zumindest bei mir immer :smile:

    Da nach eurem Kuss alles wie immer war, wie du so schön sagst, zerstört ihr entweder mein wunderbares System oder ihr solltet euch mal dringend unterhalten.
    Spräche denn was dagegen, dass ihr zusammen seid, wo ihr euch doch beide mögt? Oder warum war nach dem ersten Kuss nichts mehr?
     
  • Dezember
    Benutzer gesperrt
    228
    103
    2
    Single
    29 März 2008
    #7
    Also wir haben das damals einfach "beschlossen". :grin:
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    674
    vergeben und glücklich
    29 März 2008
    #8
    :jaa: war bei meinen Beziehungen ähnlich, wurde aber meist erst im Nachhinein auf den genauen Tag festgelegt :zwinker:
     
  • babyshamble
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #9
    hmm naja also nen bestimmten Tag festlegen, dafür bin ich nicht zu haben, weil ich den immer vergesse und weil ich den Moment in dem ich mit meinem Freund zusammen bin wichtiger finde.. und die Zeit die ich noch mit ihm verbringen werde, ich vergesse den tag nämlich auch immer, deswegen weiß ich meistens nur ne ungefähre Zeitangabe:schuechte :tongue:
     
  • Cruzifix
    Cruzifix (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    1
    in einer Beziehung
    30 März 2008
    #10
    Dann, wenn beide voneinander wissen, dass der andere was von einem will und man sich ihm offenbart.. das muss nicht immer unbedingt zu einem Kuss hinauslaufen, tut es aber fast immer, und deswegen eigentlich halt ab dem ersten Kuss.
     
  • musicus
    musicus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    103
    11
    in einer Beziehung
    30 März 2008
    #11
    nachfragen und darüber sprechen.
    sonst kommts noch soweit, daß sich jeder die situation so interpretiert, wie es ihm opportun erscheint.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #12
    Bei mir hats immer mit nem Kuss angefangen.


    Wenn es Unklarheiten gibt, dann einfach mal ansprechen und darüber reden.
     
  • Hell Girl
    Hell Girl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    in einer Beziehung
    30 März 2008
    #13
    Tja, die große Frage nach dem "warum"...
    Also ich weiß es nicht. Wahrscheinlich hat er mehr Initiative von meiner Seite erwartet. Weil ich immer so still und zurückhaltend bin.
    Und nachdem wir uns geküsst haben, hat er sich fast ne Woche gar nimmer gemeldet. Ich bekam schlechtes Gewissen, weil ich dachte, es würde an mir liegen und entschuldigte mich dafür, dass ich mich nicht gemeldet habe.
    Und als wir uns 3 Wochen später sahen, war alles beim alten... so kalt iwie...
    Außerdem dachte ich, ich hätte bei dem Kuss was gravierend Falsches gemacht, weils mein erster war...
    Und naja, dann wurde das Verhältnis immer kälter, wir hatten 6 Wochen lang keinen Kontakt. Dann hat er sich wieder gemeldet und wir treffen uns wieder. Und es ist mehr wie Freundschaft, aber wir scheinen auch weit von einer Beziehung entfernt zu sein. :geknickt:
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #14
    Ich weiß es nicht.
    Kann auch absolut nicht sagen, wann ich mit meinem Freund zusammen kam.
    Erst war es ein ONS, aus dem eine Affäre wurde und mittlerweile sind wir ein sehr glückliches Paar.
    Ich kann aber nicht sagen, ab wann.
    Warum ansprechen? Ist dieses Datum wirklich wichtig?
     
  • Hell Girl
    Hell Girl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    in einer Beziehung
    30 März 2008
    #15
    Meiner Meinung nach nicht. Ich finde es einfach nur seltsam, wenn jmd z.B. in seinem Terminkalender jeden Monat ein Datum vermerkt "1 Jahr und 2 Monate", "1 Jahr und 3 Monate" usw...
    Aber gut zu wissen, dass nicht alle so ein Datum haben.
     
  • Kiki22
    Kiki22 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Verliebt
    30 März 2008
    #16
    Früher habe ich auch immer gedacht, dass man ab dem ersten Kuss zusammen ist, aber leider musste ich heutzutage feststellen, dass es leider nicht mehr so ist. Bei den letzten Kerlen die ich kennengelernt hatte, bedeutete ein Kuss oder sich küssen noch lange nicht, dass man zusammen ist.

    Von daher Frage ich mich auch, ab wann ist man zusammen???

    PS: Auch wenn man in der Kiste war, muss es noch net heißen das man zusammen ist, musste ich leider schmerzlich auch schon erfahren. :frown:
     
  • Lolabär
    Lolabär (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    30 März 2008
    #17
    Also bei mir war es so, dass wir zusammen waren, nachdem ich im Kino seine Hand in meine genommen habe und wir nach dem Film Hand in Hand rausgegangen sind. :smile: :herz:
     
  • Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    534
    103
    1
    Single
    30 März 2008
    #18
    Zwischen meiner Freundin und mir lief schon lange, bevor wir zusammen gekommen sind, was...

    Aber irgendwann konnte es nicht mehr so weiter gehen, weil sich mit der Zeit wirklich Gefühle entwickelt haben! Also haben wir uns eines Tages zusammen gehockt, miteinander geredet und beschlossen, dass wir es versuchen wollen... Joa und seit diesem Tag an sind wir eben zusammen ^^
     
  • ~Wolke~
    ~Wolke~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    30 März 2008
    #19
    denke generell auch ab dem 1.kuss, allerdings kann man auch im bett landen und ist danach nich automatisch zusammen :zwinker: denke auch, dass man es hinterher abklären kann,wenn man ein festes datum in dem sinne festhalten will. :smile:
     
  • Nudelchen
    Nudelchen (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2008
    #20
    *selbes "problem" gehabt hat*

    Hallo an alle!:zwinker: *erster Beitrag ist*

    @TS: Mir ging´s genauso: Ich hab meinen jetzigen Freund schon ewig gekannt (mittlerweile ca. 10 Jahre!), wir haben uns jede Woche getroffen und man hat halt "gespürt", dass da mehr ist als "nur" Freundschaft. Zum Valentinstag haben wir uns auch immer rote Rosen und so geschenkt, aber irgendwie war ich mir nicht sicher, ob wir jetzt "richtig" zusammen sind...Das hab ich erst dieses Jahr "beschlossen" nachdem er am Valentinstag seinen ersten Kuss und eine Liebeserklärung bekommen und über´s ganze Gesicht gestrahlt hat...:grin: :engel: Aber ich denke, dass kann man auch wieder nicht verallgemeinern, ich an deiner Stelle würde ihm gegenüber mal dezente Andeutungen machen/ ihn fragen, weil ich fand diese Zeit des "Nicht-Genau-Wissens" furchtbar...:kopfschue

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste