Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BeeInLuv
    BeeInLuv (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    Verheiratet
    24 September 2004
    #1

    Doppel-Dildo

    Hallöle,

    bei Orion hab ich vorhin einen Doppeldildo entdeckt! Ich meine einen, der ca. 40cm lang ist und an beiden Enden einen Schwanz hat...
    Mich hat das Bild gleich auf ein paar Fantasien gebracht. Ich habe auch mal in einem Film (Betonung hierbei: Film, nicht Porno) eine sehr heisse Szene gesehen, in welcher 2 Frauen auf einem Tisch ihren Po aneinandergestoßen haben, immer heftiger und beide eben diesen Doppeldildo drin hatten...
    Für die Männer ist das bestimmt ein heisser Anblick und ich muss sagen, es würde mich schon interessieren wie es sich anfühlt, wenn man sich gegenseitig stoßen kann...

    Hat das schonmal jemand ausprobiert? In welcher Kombination: Mann/Frau oder Frau/Frau oder gar Mann/Mann?
    Es gibt ja so viele Möglichkeiten: Beide anal, nur sie, beide Frauen vaginal oder anal oder nur eine...
    Hat vielleicht jemand einen guten Tip, auf was man beim Kauf achten sollte?

    Viele Grüße
    Bee
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Doppel Pentration?
    2. Dildo Ersatz
    3. Dildo ersatz
    4. Dildo kühl
    5. Dildo ersatz ?!
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    168
    275
    in einer Beziehung
    24 September 2004
    #2
    Ich häng mich hier mal mit dran denn grade der Teil bzgl. Kauf würde mich auch interessieren da ich so ein Teil für eine gute Freundin suche, die's auch gerne mal probieren würde.

    Er sollte "natürlich" aussehen (nicht so farbig wie die meisten) und nicht so starke Adern haben. Habe im Adultshop einen gesehen der aber relativ stark geädert war... Wo kann man die sonst noch bekommen ?
     
  • BeeInLuv
    BeeInLuv (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    Verheiratet
    24 September 2004
    #3
    Wie gesagt bei orion hab ich nen echt schönen gesehen, der war transparent und nicht geadert... relativ "dünn"... zumindest wenn man ihn anal benutzen möchte macht das wohl eher Sinn, sonst kann er ja auch dicker sein... :engel: :grin:
     
  • LaConcha
    Gast
    0
    24 September 2004
    #4
    Also ich habe so einen und möchte ihn nicht mehr missen.
    Ist auch sehr günstig wenn mal einmal alleine ist.
    Sandwich alleine. :drool:
     
  • Chi-Chi
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 September 2004
    #5
    Ich kann mir das mechanisch irgendwie net so vorstellen....ich mein, bei einer von den beiden muss er ja quasi "festsitzen" damit das funktioniert....
    wer nicht weiß was ich meine nimmt n Bleistift locker zwischen beide Hände und versucht mal mit nem nachgestelltem "Loch" den Bleistift, bzw. die Hände so zu bewegen, das der Bleistift an beiden Händen reibt....bei mir fällt er nach 3 Sekunden runter....das lässt mich zu dem Schluss kommen, das eine der beiden Frauen den Dildo recht schnell am Gebährmuttermund hängen hat, oder nicht :zwinker: :madgo: :madgo:

    ich bin so verwirrt.... :grin:
     
  • Zitronenbaum
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 September 2004
    #6
    lass mich raten: die ass-to-ass-szene im winter-teil von requiem for a dream?
     
  • BeeInLuv
    BeeInLuv (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    101
    0
    Verheiratet
    24 September 2004
    #7

    HHHHHHHHHHHEEEEEEEEEE!!! WOW! Geniaaaaal, du kennst den Film!? Dachte, der ist in Dtld verboten? Wobei hab ihn ja auch ausm www.
     
  • gershi
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Verheiratet
    27 September 2004
    #8
    Wir haben einen zuhause, wobei wir bisher immer nur ein Ende auf einmal benutzt haben, besser gesagt meine Frau.

    Aus unserer Erfahrung kann ich sagen, daß die Doppeldildos ganz praktisch sind, die an der einen Seite dünn und an der anderen Seite dicker sind. Man kann da besser variieren.

    Gekauft haben wir das Ganze in einem eher in Richtung S/M und Lack&Leder tendierenden Shop in Köln.

    gershi
     
  • anubis86
    Gast
    0
    27 September 2004
    #9
    in deutschland werden praktisch keine filme verboten, höchstens indiziert und dann kann man sie über 18 auch kaufen
     
  • Amrum
    Gast
    0
    27 September 2004
    #10
    Link wurde entfernt :grin:

    Was man so zufällig findet im Netz :grin:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste