Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit
    820
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Mai 2007
    #1

    Double-Push Technik beim Inlineskaten

    Aus aktuellem Anlass mal folgende Frage.
    Hier eine Seite, die diese Technik gut beschreibt.
    Chad Hedrick's Technik in Slow Motion
    Hier eine kleine "Doku" über diese Technik. Ist auf Englisch

    Gibt es hier Skater die diese Technik beherschen? Ich hab da teilweise total die Probleme aus meinem "Alltagstrott" in die neue Technik einzufliessen.
    Das sieht auf so manchen Video viel eleganter und schneller aus und das würde mich total reizen.

    Mir ist dabei aufgefallen, dass man ne ziemlich gute Körperkontrolle benötigt. :eek:

    Gibt es hier ein wenig Kniffe von anderen Inlineskatern hier? :-D

    Manche Seiten fand ich schon informativ, doch aus dem Mund von anderen kann ich viel besser lernen und ich möchte langsam effektiver werden. Möchte gerne mal lange Sprints, etc. durchführen können.
     
  • ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    820
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Mai 2007
    #2
    *grübel* Hat hier niemand eine Idee?

    Oder sind hier nicht soviele Skater vorhanden?
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    23 Mai 2007
    #3
    Scheiße ist das kompliziert...
    Ich werds übermorgen mal probieren, war heute morgen schon los und hab schon die ersten Anzeichen von Muskelkater.
     
  • ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    820
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Mai 2007
    #4
    Jep, das ist schon tricky. Fährst du öfters? Bei mir ist das recht häufig und gerne lange Strecken.. irgendwann stösst man jedoch an seine Grenzen.

    Habs mal ansatzsweise versucht.. knifflig wird der Moment, wenn ein Bein hinter dem anderen ist und du aufsetzen musst und dann weiterfahren sollst. Geschweige denn dabei noch beschleunigen musst und nicht ins stolpern gerätst... :engel:
     
  • shabba
    Gast
    0
    23 Mai 2007
    #5
    also ich war frueher nicht grad ungeschickt auf den dingern, aber das sieht schon tricky aus. sollte ich mal wieder fahren, probier' ich's aus :smile:
     
  • User 67627
    User 67627 (48)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2007
    #6
    Sieht einfacher aus als es ist.
    Hab das gestern abend mal probiert, nicht wirklich geglückt :schuechte
     
  • ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    820
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Mai 2007
    #7
    Hoffentlich nicht gestürzt... ist eben eine andere Art zu Skaten als man gewohnt ist. Da erst einmal rauszukommen ist mies.

    Habs heute auch wieder versucht, beim Aufsetzen fühlt es sich so an, als ob man von der einen Seite zur anderen wegknickt.

    Nicht lustig ... :schuechte :engel:
     
  • User 67627
    User 67627 (48)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2007
    #8
    Ja....ist wirklich ein seltsames Gefühl. Gestürzt bin ich nicht, aber des öfteren gestrauchelt. Zum Glück hats keiner gesehen.....sah sicher witzig aus :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste