Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    29 Januar 2006
    #1

    dringend hilfe benötigt- blutung!!!!

    hallo,

    gerade eben, als ich ich mein lea (ähnlich diaphragma) harausgenommen habe, habe ich bemerkt, das ich blute!!!!
    Das blut kann nur von der gebärmutter kommen, da es im les drin hing.
    Zwischenbutung schließe ich aus, weil das blut erstens anderst aussieht (hellrot ohne schleim) und weil ich sonst nie zwischenblutungen habe!

    meine periode kann es auch nicht sein, weil es noch ca 10 tage dauert bis ich die normal wieder bekomme!!!


    bitte dringen um hilfe
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    29 Januar 2006
    #2
    Deine Selbstdiagnose klingt soweit sehr plausibel, das klingt wirklich nicht nach Menstruationsblut. Was genau es aber wirklich ist lässt sich per Ferndiagnose leider absolut nicht sagen, das wäre reine Kaffeesatzleserei. Es könnte irgendeine mechanische Verletzung sein, es gibt aber noch etliche mögliche Ursachen mehr.

    Deshalb kann ich Dir echt nur raten, zum FA zu gehen.

    Tut mir echt leid, dass ich Dir nicht mehr helfen kann.

    Alles Gute!
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    29 Januar 2006
    #3
    reicht das denn wenn ich morgen zum FA geh? Möcht nicht zu irgendeinem Notdienst rennen :geknickt:

    Und nochwas, seit gestern riech ich da unten auch ganz eigenartig
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    29 Januar 2006
    #4
    Das müßtest Du schon selber entscheiden, denn wir können ja nicht wissen, wie es Dir sonst so geht.

    Hast Du denn sonst noch Beschwerden? Fieber, Unterbauchschmerzen etc....?
    Wie riecht es denn?
    Wie stark ist denn die Blutung?
    Ist die Blutung nach Geschlechtsverkehr eingetreten oder einfach so spontan?
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    29 Januar 2006
    #5
    blutet es denn noch?
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    29 Januar 2006
    #6
    heute morgen hats noch geblutet.
    Ansonsten gehts mir gut, ich meine zwar leichte Stiche im Unterleib zu spüren, aber das bilde ich mir vermutlich nur ein...
    Den Geruch kann ich nicht beschreiben, aber er geht nicht weg, auch nicht nach dem Waschen und so komisch hab ich noch nie gerochen.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    29 Januar 2006
    #7
    du nimmst die Pille nicht, oder?!

    spürst du deinen ES? kann es viell. sein dass das dein ES ist?
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2006
    #8
    Also, zum Notarzt musst du sicher nicht, liegt aber in deinem Ermessen. Ich fühle nicht, was du gerade spürst. Du musst auf deinen Körper hören.

    Wenn es nun nicht mehr blutet, ist das schonmal ein Anfang.

    Vielleicht - sorry - bist du ja auch schwanger?
    Habe ja von dieser seltenen Blutung nach dem Einnisten gehört..

    Ich meine.. so ein Diaphragma hat ja nun nicht gerade einen sicheren Rang auf dem Pearl-Index...
    wo liegt der? Irgendwo zwischen 1-20 ?
    Wäre mir zu unsicher ... :schuechte

    Vielleicht ist es aber wirklich nur eine verfrühte Mens oder eine Zwischenblutung, die ich aber auch nicht erklären kann...
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    29 Januar 2006
    #9
    ja, deswegen hab ich ja so gaanz vorsichtig gefragt, ob sie ihren ES spürt. und wenn dieser mehr als 7 Tage her ist, kann das gut die Einnistungsblutung gewesen sein...
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 Januar 2006
    #10
    Habe mir fast gedacht, dass ich mit der Vermutung nicht alleine stehe.

    Aber es muss ja nicht so sein !

    Wie alt bist du, Malin?


    Ich will ja nun keine Pferde scheu machen, aber vielleicht wäre am Montag ein Gespräch mit dem FA nicht verkehrt.

    Sofern du das Diaphragma NICHT nimmst, weil du an sich nichts gegen eine Schwangerschaft hast, aber es momentan nicht unbedingt sein MUSS, dann solltest du einmal über weitere Verhütungsmethoden nachdenken.

    Sofern du gesundheitliche Probleme hast, z.B. auch bezüglich der Verträglichkeit der Wirkstoffe, dann würde ich ebenso versuchen, das Präparat zu wechseln.
    Habe gehört, dass der Nuva-Ring (Einsatz ist ja dem des Dias sehr ähnlich) gringere Mengen gezielter ausschüttet...
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.584
    148
    102
    Single
    30 Januar 2006
    #11
    das ich schwanger bin, schließ ich jetzt mal aus. Ich spüre manchmal meinen Eisprung und der war wohl Donnerstag-jedenfalls war da ein deutliches Ziehen und zeitlich passts auch. Eine Blutung direkt nach dem Eisprung hatte ich noch nie.
    Wegen der Verhütung mach ich mir keine Sorgen. Das Lea hat einen PI von 2,2 (mit Spermizid) bzw. 2,9(ohne Spermizid) und ust somit sicherer als Diaphragma oder Kondom. Trotzdem verhüten wir noch zusätzlich mit Kondom und es ist ja nix kaputt gegangen oder so...
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #12
    Und, gibts was Neues?:ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste