Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MissyNeel
    MissyNeel (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2005
    #1

    Duzen oder doch lieber Siezen?

    Ja,
    Mir ist grad aufgefallen, dass ich nicht weiß, ob ich die Eltern von meinem Freund Duzen oder Siezen soll. Ich kann mich auch nicht mehr daran erinnern, ob sie sich bei der Vorstellung mit dem Vornamen vorgestellt haben oder nicht.
    Ich glaub ich werd mal meinen Schatz fragen....

    Und jetzt meine Frage an euch: Siezt oder Duzt ihr die Eltern von eurem Schatz? Oder habt ihr sie solange gesiezt, bis sie euch vorgeschlagen haben, Du zu sagen?

    Die Missy.
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    8 Mai 2005
    #2
    **************
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    8 Mai 2005
    #3
    Ich würd die Eltern auf jeden Fall erstmal siezen. Wenn für sie das "Du" okay ist, werden sie es dir dann schon explizit anbieten.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    8 Mai 2005
    #4
    ich sieze eigentlich auch grundsätzlich... ist mir garnicht anders beigebracht worden...
    duzen würde ich, wenn sie es mir anbieten würden...
    also wie gesagt, einfach aus respekt und anstand würd ich sie siezen...
     
  • kisu
    Gast
    0
    8 Mai 2005
    #5
    also bei dem Vater sag ich weder Du noch Sie, da ich kaum mit ihm rede und wenn dann einfach drauflos ohne irgendeine Anrede, glaub aber ich würde ihn Siezen. Bei der Mutter sag ich Du, da sie mich bereits nach den ersten paar Sätzen gefragt hat ob sie mich Dutzen darf :smile:
     
  • -ann-
    -ann- (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2005
    #6
    Ich sieze die Eltern von meinem Freund, ist für mich aber auch was ganz normales und ich denke mal meine Eltern erwarten auch, dass sie solange gesiezt werden, bis sie das "du" anbieten
     
  • KleinFranzi
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2005
    #7
    Ich Duze die Eltern von meinem Freund. Irgendwie ist das sowas wie Familie. Die haben nich auch gleich gedutz und ich weiß genau, dass es meinen Eltern komisch vorkommen würde, wenn mein Freund die Duzen würde. Kommt aber sicher immer auf die Eltern an
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2005
    #8
    ich hab erst in meiner aktuellen beziehung die familie meines freundes kennengelernt.
    bei einer familienfeier. mit den geschwistern meines freundes (ende 30, über 40) war duzen eh klar; die mutter meines freundes ist eine eher distanzierte frau. sie ist 75. sie hat mich das ganze wochenende nicht direkt angesprochen mit du oder sie, glaube ich, und mir nichts dazu gesagt oder das du angeboten.
    das fiel auch meinem freund auf, er meinte, das sei typisch für sie. keine böse absicht, sie dachte einfach nicht dran. und ist halt eher kühl...

    seine fantastischen tanten (über 80) dagegen sagten zu mir "jetzt kennen wir uns ja schon einen tag, also: wir sind die tanten, auch für dich" ;-).

    der vater ist schon vor langer zeit gestorben.

    meine eltern haben meinem ex wie auch meinem freund natürlich das du angeboten, sobald sie mit ihm direkt zu tun hatten. mir haben auch die eltern des freundes meiner schwester gesagt, ich solle sie duzen, was nu selten stattfindet, da ich sie quasi nie sehe...

    ich würde, wenn ich so 15-20 wäre und die eltern des freundes nix sagen, wohl erstmal siezen und abwarten, was sie dazu sagen. und den freund fragen.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    8 Mai 2005
    #9
    was ja nicht gleich zu bedeuten hat, daß du sie auch duzen darfst..oder hat sie es dir angeboten?...

    ich sieze solange bis mir das du eindeutig angeboten wird...
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2005
    #10
    Ich duze seine Eltern! Wurde mir relativ shcnell (glaub ich??) angeboten und wäre nach 2 1/2 Jahren auch komisch wenn ich sie noch siezen würde finde ich!
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2005
    #11
    Ich würde die Eltern so lange siezen, bis sie mir von sich aus das "du" anbeiten. Das zeigt einfach Respekt usw...

    lg Seppel
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    8 Mai 2005
    #12
    das ist ja auch okay...
    nur wenn man sie nicht kennt, so wie die threadstarterin, ist es halt angebracht, erstmal mit siezen zu beginnen...
     
  • Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    1
    offene Beziehung
    8 Mai 2005
    #13
    Ich auch, einfach aus Respekt, Höflichkeit und guter Ertziehung :zwinker: Aber meistens wird das ja eh recht schnell angeboten.
     
  • cat85
    Gast
    0
    8 Mai 2005
    #14
    Normalerweise sieze ich alle, aber die Eltern von meinem freund habe ich von Anfang an geduzt.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    8 Mai 2005
    #15
    und das war okay? woher wusstest du, dass du das einfach so machen "konntest"?
    ich meine, ich könnte das garnicht so...
     
  • Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    734
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2005
    #16
    ich duze die eltern von meinem schatzi schon mein leben lang*G* :bandit: :tongue: :blablabla :cool1:
    mfg apfeltasche
     
  • cat85
    Gast
    0
    8 Mai 2005
    #17

    das war okay. hab mich mit seiner Ma gleich gut verstanden und mit ihrem Lebensgefährten hab ich erst geredet, als ich schbon länger mit meinem Freund zusammen war. und ich habe von Anfang an dort übernachtet, geduscht, gegessen...also praktisch wohne ich da, wenn ich dort bin. und dann sieze ich nicht mehr.

    wie gesagt, normalewrweise sag ich auch immer "Sie", aber da wars irgendwie was anderes.
     
  • MissyNeel
    MissyNeel (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Mai 2005
    #18
    Also ich hab schon öfters mal kurz mit den Eltern gesprochen, aber das hat sich ergeben. Halt ohne Anrede.
    Aber kann ja sein, dass ich demnächst mal ne direkte Anrede brauch...
     
  • kisu
    Gast
    0
    8 Mai 2005
    #19
    ja natürlich :smile: Als ich gesagt hab , dass sie mich ruhig duzen kann, hat sie gesagt, dass ich sie auch duzen darf , ansonsten hätte ich sie wahrscheinlich auch gesiezt :schuechte
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste