Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xabuu
    xabuu (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Mai 2008
    #1

    DVD´s schauen ... Nur schauen ... oder?

    Wenn man von dem/der neuen Bekannten die man schon ein oder zweimal getroffen hat, zu einem DVD Abend eingeladen wird oder man sich selbst erfolgreich dazu eingeladen hat, was erwartet ihr von diesem Abend?

    - nur DVD schauen?
    - sich vielleicht nett unterhalten (dabei/danach)?
    - oder vielleicht (bzw. auf jeden fall) mehr?

    Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht mit DVD Abenden mit „neuen“ Bekannten andern Geschlechts?

    Mit welchen Erwartungen geht ihr dahin? Oder habt ihr überhaupt Erwartungen? Wie sind solche DVD Abende bei euch verlaufen?

    Grüße
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2008
    #2
    Ich hatte erst einmal einen DVD-Abend mit jemandem, den ich noch nicht länger kannte und da endete der Abend so, dass ich in seinem Arm lag und er bei mir übernachtet hat :tongue: Ich denke, DVDs schaut man auch eher in kuscheliger Atmosphäre, da sitzt man eigentlich nicht stocksteif nebeneinander. Es sei denn, einer von beiden ist abgeneigt.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2008
    #3
    DVD schauen wird meistens als Anlass genommen sich näher zu kommen. Den ersten Körperkontakt aufbauen etc....

    Man kann aber auch nur DVD schauen, oder sich nett unterhalten und Spaß haben. Das kommt ja immer auf die Einstellung der Beteiligten an.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    6 Mai 2008
    #4
    Die letzte Einladung zum "DVD-Abend" endete mit Sex und ohne DVD :-D

    Irgendwie kenne ich das auch nur als Code fürs poppen....
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    6 Mai 2008
    #5
    Ich habs schon so und so erlebt: "DVD-Schauen" = man sitzt rum und schaut DVDs (und fragt sich, ob da vom anderen noch was kommt) und "DVD-Schauen" = man baut Körperkontakt auf und kommt sich näher (in dem speziellen Fall,an den ich denke: sehr nahe).

    Es kommt auf die Situation an; es schadet insgesamt nicht, auf alles vorbereitet zu sein, aber auch nicht mit allzu hohen Erwartungen an die Sache ran zu gehen.
    Einfach mal abwarten und gucken, was passiert!
     
  • Mithrandir
    Mithrandir (34)
    Meistens hier zu finden
    1.361
    148
    208
    Verheiratet
    6 Mai 2008
    #6
    Also quasi die "Briefmarkensammlung" des 21. Jhds... :grin:

    Also ich hab mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken drüber gemacht - wenn ich jemanden zu einem DVD-Abend einlud, machte ich das, weil ich (und die andere Person) den Film sehen wollte. Naja, ich bin auch schon Langzeit-vergeben - vielleicht ist das ja beim Kennenlernen anders...
     
  • mechanical doll
    Benutzer gesperrt
    74
    0
    0
    nicht angegeben
    6 Mai 2008
    #7
    ich würde sagen, der film beeinflusst zu einem nicht unerheblichen teil den ausgang:

    titanic = "hö, warum beschlagen die scheiben denn da so?" "na weil.."

    saw = "boah heftig, was würdest du machen, wenn du in dieser lage wärst..!?"
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.015
    Verheiratet
    6 Mai 2008
    #8
    DVD Abend= rumknutschen und fummeln (oder mehr, je nachdem wie lang man sich kennt) :-D
     
  • SnakePlisken
    Meistens hier zu finden
    900
    148
    256
    nicht angegeben
    6 Mai 2008
    #9
    DVD abend= DVD schauen.

    Als ich meine Freundin kennenlernte und Sie zum DVD abend einlud haben wir ganz normal DVD´s geschaut und uns ein bissel unterhalten und das wars.

    Jetzt nachdem wir zusammen sind (2 Jahre schon :smile: ), meinte Sie zu mir letztens warum ich nix gemacht hab an diesem Abend wie Körperkontakt aufbauen und so, sie hätte die ganze Zeit darauf gewartet.

    Würde aber wohl immer nur unter DVD abend DVD´s schauen verstehn :grin:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    6 Mai 2008
    #10
    ich auch, ausser man guckt in einer Gruppe DVDs, dann ist es was anderes
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    6 Mai 2008
    #11
    Also ich habe es bis jetzt immer geschafft "Lass uns ficken" anstelle von " Hm ... wie wär's mit nem DVD-Abend ? " zu sagen. Ich habe nie irgendwelche DVD-Abende. :ratlos: Aber so wie sich der Spruch gerade zu entwickeln scheint, ist es wohl ein Synonym für Sex.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    6 Mai 2008
    #12
    am anfang der beziehung sicherlich annäherung und so...bis hin zum sex...nach mehreren monaten schaut man ganz normal miteinander dvds, oder nicht?
     
  • ritter
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    6 Mai 2008
    #13
    Früher war es halt die berühmte Briefmarkensammlung :grin:

    Scheinbar stand ich bisher auf dem Schlauch, denn eine liebe Bekannte hat mich bereits öfters zu einem DVD Abend eingeladen. Eueren Beiträgen zufolge, habe ich die Botschaft wohl nicht verstanden :cry: Hätte sie anderseits eine Briefmarkensammlung, wäre mir sicher vieles bewusst gewesen :tongue: Oh je, ich bin bereits auf die kommende Einladung gespannt. Nicht das ich mich blamiere, wenn ich ihr daraufhin antworte - sag doch gleich das du poppen willst :drool: :grin: :zwinker:
     
  • Schaf <3
    Schaf <3 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2008
    #14
    Also bei mir war es so, dass wir 2 erst den Film geguckt haben, dabei a bissel näher gekommen sind, dann uns unterhalten haben, gekuschelt und letztendlich küssen. - Schön!

    Gedacht habe.. dass es nicht nur beim DVD gucken bleibt... wie es eigentlich letztlich ja passiert ist auch wenn es nicht gleich poppen war :zwinker:
     
  • Hagakure
    Hagakure (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    113
    65
    Single
    7 Mai 2008
    #15
    "DVD Abend?"
    "Cool!"
    "Bringst du die Kondome mit?"

    DVD Abend ist IMMER Sex..
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    7 Mai 2008
    #16
    Bevor wir zusammen kamen machten wir einen DVD-Abend. Haben einen Doppler getrunken und recht Film geschaut bis ich irgendwann eingeschlafen bin, bzw es passierte.

    Also wenn man jemand neuen kennenlernt und man Film schaut, würd ich schon sagen dass mehr passieren kann - muss aber nicht.
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    7 Mai 2008
    #17
    Dito, bei mir auch so.
     
  • Mauerrabe
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    101
    0
    Single
    7 Mai 2008
    #18
    Ich bin bei nem DVD abend mit meinem Freund zusammengekommen, da kommt man sich näher
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 Mai 2008
    #19
    Also ich kenne DVD gucken auch nur als Synonym :grin: Ich meine, es muss ja nicht immer Sex sein, aber ich glaube in 90% der Fälle kommt es zum Rumknutschen :zwinker: Wenn man das nicht will, sollte man das vorher klären.
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    7 Mai 2008
    #20
    Ich kann mir nicht vorstellen, zusammen eine DVD anzugucken, ohne sich irgendwie anzufassen. Zumindest nicht bei einer Verabredung. Daher läuft's doch meistens aufs Fummeln hinaus.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste