Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tidus2
    Tidus2 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    Single
    14 August 2010
    #1

    DVD-Abend...Jaja is klar... (:

    Ich denke mein Thema nischt sich am besten unter Aufklärung ein :smile:

    Ganz ehrlich liebe Mitmenschen,
    was denkt ihr euch bei einem typischen"DVD-Abend" zu zweit...

    - Wohl kaum an einen Abend, an den man 2m voneinander entfernt sitzt.
    - Wohl kaum, dass der oder die Eingelade denk, dass es sich um ein gewöhnlichen Abend unter Freunden handeln könnte.
    - Wohl kaum, dass dort keine Aufregung, Spannung, Neugier und sogar erste Anzeichen von Verliebtheit im Spiel sind.

    - Wohl eher ein Mittel zum Zweck, um seine Empfindung, seine Hoffnung nach Nähe zur Person, durch den Abend "irgendwie" zu erfüllen.
    - Wohl eher ein Unternehmen, um die Person durch Zärtlichkeit und Romantik für sich zu gewinnen.
    - Weil einem nichts wirklich Besseres einfällt.

    Fragt, euren besten Freund, oder beste Freundin, Geschwister oder Eltern, was die sich unter so einem Abend vorstellen...

    Natürlich gibt es auch unter "besten Freund und beste Freundin" DVD-Abende, ohne Hintergedanken, die "problemlos" ablaufen könnten. Aber da ist es denk ich mal schon von vornerein (Gespräch, Gefühl) klar, dass daraus nichts werden kann.
    Dennoch, denkt man dabei an Hintergedanken, ohne es zu wollen.

    Also Jungs und Mädels. Wenn der oder die Eingeladene nicht euer bester Freund oder Freundin ist, könnt ihr davon ausgehen, dass er oder sie mindestens genau das Gleiche denkt wie du; Ein "DVD-Abend".

    Macht euch keinen Kopf wie ihr es am besten macht, klappen wird es zu 99%.
    Denn wenn jemand nichts von einem möchte, wird er oder sie wohl kaum zu diesen Abend alleine erscheinen...

    oder...?
    LG
     
  • Shay
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    20
    Verliebt
    14 August 2010
    #2
    Off-Topic:
    :ratlos:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    14 August 2010
    #3
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    14 August 2010
    #4
    Ach du willst die Welt darüber aufklären, dass an einem DVD-Abend durchaus mehr laufen könnte als DVD schauen??

    Da erweiterst du unseren Horizont aber echt gewaltig!
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    14 August 2010
    #5
    Wie jetzt?
    "DVD Abend" .....neumodische Erscheinungsform.
    Man setzt sich vor den Fernseher, schaut dort rein und konzentriert sich erst garnicht auf das Gezeigte, weil man ja "kommunizieren" möchte........cool. Wie sonst kann ich mein Interesse an jemandem bekunden, ihn umwerben und von meiner "Besten Seite" zeigen, indem ich ihr/ihm so tolle Eigenschaften vorführe wie....
    Das Öffnen und Schleißen der DVD Schublade, dem Umgang mit einer Fernbedienung......**grusel**
    Denn, sich auf das Gezeigte konzentrieren oder einen Sinn erkennen, eines guten Filmes....das geht ja mal garnicht. Weil man sich ja nur ärgert, dass man die Filme teuer ausleihen musste, und sie/er sich nicht mal bewegt oder irgendetwas macht, um sich näherzukommen .....pah.
    Mit dem Spruch "Machen wir einen netten DVD Abend" und der Verleihgebühr mietet man also auch die Garantie und hohe Erwartungen an jemanden, den man einlädt......Gefällt mir.

    Na ja. Muss jeder selber wissen.
    ICh verbinde damit KEINE Hintergedanken, sondern ein "DVD Abend" (Auf die Idee sind wir früher garnicht gekommen oder machen es heute nicht..."Fernsehabend/Videoabend" ...heissa....das sind Dinge um Langeweile zu bekämpfen und wenn man Alleine ist, oder zum Einpennen....aber so sitzt doch eh jeder für sich da - mit sich und seinen Gedanken.) .....bei Freunden heisst....EINEN Film schauen, danach darüber zu reden oder dann gemütlich zusammenzusitzen oder einen Spieleabend draus werden zu lassen. Oder spontan wegzugehen und die Glotze bleibt aus.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.489
    398
    4.244
    Verheiratet
    14 August 2010
    #6
    Doch, genauso war es bei meinem Freund. Weil er nicht aufdringlich sein wollte :grin:

    Für mich ist ein DVD-Abend ein DVD-Abend. Punkt. Und nein, ich habe auch keine Hintergedanken.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Riot
    Gast
    0
    14 August 2010
    #7
    Dann hätte ich aber schon viele ONS gehabt. :rolleyes:
    Zu Solo-Zeiten habe ich eigentlich fast jedes Wochenende DVD-Abende gemacht, oft nur mit Jungs und manchmal auch nur mit einem alleine (das waren alles Freunde von mir, keine fremden Jungs :zwinker:). Da lief nie was, bis auf ein einziges Mal, und daraus wurde dann ne Beziehung.
     
  • myrjanna
    Beiträge füllen Bücher
    1.762
    248
    1.200
    vergeben und glücklich
    14 August 2010
    #8
    Ganz ehrlich liebe Mitmenschen,
    was denkt ihr euch bei einem typischen"DVD-Abend" zu zweit...

    - Wohl kaum an einen Abend, an den man 2m voneinander entfernt sitzt.
    kommt drauf an ob man auf dem sofa liegt (dann is nur platz für einen) oder sitzt

    - Wohl kaum, dass der oder die Eingelade denk, dass es sich um ein gewöhnlichen Abend unter Freunden handeln könnte.
    soll auch männer und frauen geben, die das so sehen...

    - Wohl kaum, dass dort keine Aufregung, Spannung, Neugier und sogar erste Anzeichen von Verliebtheit im Spiel sind.
    ähm, DOCH?


    - Wohl eher ein Mittel zum Zweck, um seine Empfindung, seine Hoffnung nach Nähe zur Person, durch den Abend "irgendwie" zu erfüllen.
    nich zwungend. manch einer will WIRKLICH nur abhängen

    - Wohl eher ein Unternehmen, um die Person durch Zärtlichkeit und Romantik für sich zu gewinnen.
    nicht zwingend :smile2:

    - Weil einem nichts wirklich Besseres einfällt.
    dann is man arm dran. so viel phantasie sollte schon da sein



    und nu? bekomm ich jetzt nen keks oder doch eher ne kopfnuss?
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    14 August 2010
    #9
    also mir haben schon zwei Mädels abgesagt die ich zu nem DVD-Abend eingeladen hatte (natürlich hatten die nichts miteinander zu tun und es geschah zeitlich sehr versetzt).:zwinker:

    Beide lieferten aber unabhängig voneinander und von mir ungefragt als Begründung das sie nicht erscheinen "wollen" folgendes: "Es ist nicht böse gemeint, aber ich will momentan keinen Freund/ich empfinde Freundschaft aber nicht mehr":ashamed:

    Dabei wollte ich doch nur einen DVD-Abend zu zweit veranstalten...:grin::tongue:

    Insofern halte ich die Einladung zu nem "DVD-Abend" für ein fast eindeutiges Angebot... - quasi eine "subtile Art" jemanden mitzuteilen das man gerne "anbandeln" möchte...:smile:

    Natürlich gibt es immer Ausnahmen (gute Freunde bzw. - innen, etc.)
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    14 August 2010
    #10
    Caution: This movie-night is a social get-together. If not otherwise specified, there can be other people present, but don't have to. There can be intensification or loosening of social bonds, but not necessarily so. There can be intimacy. You are strongly advised to discuss the specific configuration of the get-together beforehand, as otherwise disappointment may occur. For which no responsability can be transferred to your peers. Except your loved one, maybe, as she could or should have known better.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    14 August 2010
    #11
    Pff...DVD-Abend. Wenn ich an einem Mann interessiert bin, dann braucht es dafür keine langweilige, abgedroschene und plumpe Einladung fürs Filmegucken.

    Dadurch kriegt er mich weder schneller herum, noch bin ich davon begeistert. Da muss er sich schon etwas anderes einfallen lassen oder es ganz einfach auf die direktere Art versuchen.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.132
    248
    1.733
    Verheiratet
    14 August 2010
    #12
    DVD-Abend heißt für mich DVD-Abend. Wenn's ein Anbandel-Vögel-Sonstwas-Get-together wäre, würde man's schließlich auch so nennen, oder :tongue:?
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    14 August 2010
    #13
    Na klar. Deswegen sagt man ja auch so frei heraus "Kommst noch auf einen Kaffee mit rauf oder sollen wir gleich ficken?" :grin: Weil, man könnte unter dem ersten Teil des Satzes ja was gaaanz anderes verstehen :rolleyes:
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.132
    248
    1.733
    Verheiratet
    14 August 2010
    #14
    Also ich hab jedenfalls schon zahlreiche DVD-Abende oder Kaffeetrink-Sessions mit diversen Herren gehabt und da ist nie was gelaufen :hmm:. Bin ich jetzt unnormal oder wie :tongue:?
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    148
    272
    nicht angegeben
    14 August 2010
    #15
    Dito.
     
  • User 68009
    User 68009 (29)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    375
    178
    699
    Single
    14 August 2010
    #16
    Was?
    Man kann bei einem DVD-Abend mehr machen, als nur die DVD gucken?
    Holla!
    Danke, dass du meine Wissenslücke gefüllt hast :zwinker:
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    14 August 2010
    #17
    DVD stand ursprünglich für "digital versatile disc" und nicht für "du vögelst direkt"... :tongue:

    edit: besten Dank!
     
  • Riot
    Gast
    0
    14 August 2010
    #18
    Off-Topic:
    Digital Versatile Disc *klugscheiß* :tongue:
     
  • Tigerli
    Gast
    0
    14 August 2010
    #19
    ....
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    14 August 2010
    #20
    super - endlich mal ein weibliches Wesen das nicht so überrascht tut...:bussi:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste