Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Cuba
    Gast
    0
    2 Mai 2002
    #1

    Eichelproblem

    Hab Großes Problem, kann meine Eichel nicht richtig berühren. Sie schmerzt dann immer ungewöhnlich und ist äußerst empfindlich. Wie kann man das abtrainieren? Meine neue Freundin will unbedingt Sex und ich kann mir bald keine Ausreden mehr einfallen lassen.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Was mich schon immmer interessierte: hab ich ein Eichelproblem!?
  • The Saint
    Gast
    0
    2 Mai 2002
    #2
    warum den ausreden ?
    sag ihr doch einfach die wahrheit.
    das die eichel sehr empfindlich ist, ist am anfang normal.
    aber wie man das abtrainieren kann kannsu dir selber denken.
    du solltest am anfang ganz vorsichtig sein und sie leicht berühren auch wenn es weh tut, sollten die schmerzen allerdings unerträglich sein dann würde ich dir raten einen urolgen aufzusuchen.
     
  • Tola
    Tola (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2002
    #3
    Eichelprobleme

    Hallo,

    also ich finde das nicht gut, dass du immer für deine Freundin eine Ausrede suchst. Irgendwann kommt sie eh dahinter und dann ist sie bestimmt sauer.
    Ich würde es ihr an deiner Stelle sagen, denn das wird sie bestimmt verstehen.

    Gruß
    Tola
     
  • Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2002
    #4
    Also, würde mir mein Partner so etwas sagen, dass seine Eichel extrem empfindlich wäre und so, ich würde da ganz und gar nicht negativ drauf reagieren. Sondern eher führsorglich und vorsichtiger sein, da ich dann wüsste es wäre angebrachter. Ich weiss ja nicht wie das bei ihr ist, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass sie komisch drauf reagieren würde.
    Und sonst zu deinem Problem: Denke auch das die Eichel anfangs einfach wirklich nur empfindlicher ist und man sich nach und nach rantasten muss und nicht gleich etwas überstürzen sollte. Man sie daran "gewöhnen" sollte. Immer mal mehr. Dann müsste es doch besser gehen. Naja, bin kein Junge, drum weiss ichs auch nicht genau. :zwinker:

    Gruß, Sylver
     
  • npth
    Gast
    0
    3 Mai 2002
    #5
    das is normal daß die am anfang was weh tut! einfach mit der zeit immer wieder ein bisserl mehr dran rumfummeln, irgendwann gehts weg. wenn du fleißig bist schon nach nem monat oder so! war bei mir jedenfalls
     
  • BockeRl
    Gast
    0
    3 Mai 2002
    #6
    hm.

    also dass die eichel sehr empfindlich ist am anfang is ja klar.
    aber dass sie schmerzt?

    also... tut das dann richtig weh? nur wenn du sie anfasst oder immer? und nur im errigierten zusatnd oder generell?

    wär mal interessant zu wissen.
    weil weh tun sollts meiner meinung nach eigentlich nicht.


    [EDIT]
    achja!!
    wenns wirklich unerträglich is, dann geh zum doc!!!
    hab ich vergessen, sorry
     
  • Oliver
    Gast
    0
    5 Mai 2002
    #7
    Ich kann mich daran erinnern das ich als ich so ca. 8-10 war, auch seeeehr empfindlich an der Eichel war. Aber da man sich ab der Pubertät auch gründlicher an Der Eichel wäscht (wobei man dann ja mit ihr in Berührung kommt) war sie schnell abgehärtet. Ansonsten musst du vielleicht wirklich mal zum Arzt gehen, wenn das nicht der Fall ist.
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #8
    Probier mal das berühren wenn du vorher den Finger in den Mund nimmst also Spucke dran ist....ist jedenfalls das natürlichste gleitmittel das man auf die Schnelle finden kann wenn das noch brennt soltest du wirklich zim Doc...

    MEIN UNSER BIO LEHRER EHRLICH
     
  • urmel2k
    urmel2k (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #9
    redet ihr davon die nackte eichel anzufassen, also mit zurückgezogener vorhaut? das tut bei mir auch weh anzufassen, habe mir aber noch nie gedanken darüber gemacht dass das beim sex stören könnte! ist das denn wirklich so dass ich dann beim sex schmerzen hätte??
     
  • npth
    Gast
    0
    5 Mai 2002
    #10
    stell dir vor die mumu wär nich feucht...dann täts echt weh, aber durch die feuchtigkeit flutscht das halt sehr gut und das solls ja auch, damits halt keinem von beiden weh tut
     
  • urmel2k
    urmel2k (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #11
    aber wenn man ein kondom benutzt ist es nicht relevant ob sie feucht ist, oder? auf kondomen ist ja so ne art gleitcreme drauf...
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #12
    versuch mal du ein Gummi schnell durch 2 Finger zu ziehen. Das Brenst ungemein, wenn Sie nicht feutcht werden würde gäbs trotzdem ein Problem, zwar nicht zu schlimm als wenn ihr es ohne macht aber das man feucht wird hat eben schon seinen Sinn.
     
  • urmel2k
    urmel2k (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #13
    oh man da krieg ich ja richtig "schiss" vor meinem ersten mal! meine freundin ist eigentlich nie besonders feucht wenn ich sie mit der hand befriedige. ein bisschen schon aber nicht viel... :frown:
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #14
    Das Problem kenn ich nur zu gut. Meine Exfreundin hatte immer ein Problem mit Körperflüssigkeit es war chronisch nicht genug vorhanden und das äusserte sich im gleichen Problem.

    Schonmal dran gedacht, sie beim Vorspiel Oral zu befriedigen damit ist dann auch direkt das Problem mit der Feuchtigkeit gelöst.
     
  • urmel2k
    urmel2k (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #15
    naja, hatte ich eigentlich nicht vor, da ich nicht sicher sein kann ob sie irgendwelche krankheiten hat. wir wollen uns beide noch testen lassen... deswegen werden wir auch erstmal ein kondom benutzen solange bis wir getestet sind
     
  • urmel2k
    urmel2k (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #16
    ich sollte wohl am besten, wie oben gesagt, meine eichel "trainieren" dass ich keine schmerzen mehr habe wenn ich sie berühre...
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2002
    #17
    Ok ...
    aber lass dir gesagt sein. Das tut nunmal weh am Anfang, ich hätte die gedacht das mir da mal was dran kommen darf ausser die Vorhaut aber das lernt man eigentlich recht schnell von einer gaz anderen Seite kennen, Stichwort OV
     
  • Sinnatice
    Gast
    0
    8 Mai 2002
    #18
    Zumal ist es doch auch so, das wenn der Penis erregiert ist, die Eichel nicht mehr ganz so empfindlich ist, ist bei mir zumindest so....im schlaffen zustand tut das bei mir auch weh....

    so long
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten