Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2005
    #1

    Eifersucht nach Trennung

    Mein Ex und ich sind jetzt fast 1 Monat getrennt. Er hat die Beziehung beendet. Bin auch eigentlich ganz gut drüber hinweg gekommen, und wir haben auch noch ab und an Kontakt per email!

    Was mich allerdings stört ist, dass er z.B. wenn er erfährt dass ich mit nem anderen Mann/Jungen weg gehe, reagiert er total eifersüchtig!
    Und er unterstellt mir auch, dass ich längst nen neuen hätte usw.!

    Er sagt mir auch, dass er schon ne andere hat/hatte, was für mich auch ok ist, schließlich sind wir nicht mehr zusammen!

    Aber ich versteh nicht warum er mich immer deswegen kritisiert und eifersüchtig reagiert! Zumal ich nichtmal nen neuen hab...

    Hier ein Beispiel:

    Meine Email:

    Hi,
    na du, wie war dein Urlaub? Wie geht es dir? Gruß Nadine

    Seine Antwort:

    Bin wieder zurück und werd unser Schützenfest genießen ...

    Übrigens: Bin ICH nicht sofort mit ner anderen inner Kiste gelandet... Das ist
    alles nach ner längeren Zeit als bei Dir passiert.... Du hattest doch direkt nen neuen!!!! Außerdem brauch ich mich
    vor Dir nichtmehr zu rechtfertigen... Immerhin war unsere Beziehung da schon
    Wochen beendet...
    Naja, .... mußte ich
    nochmal loswerden ...

    Hoffentlich gehts Dir was besser

    Michael



    Ich versteh sein Verhalten einfach irgendwie nicht...
     
  • glashaus
    Gast
    0
    19 September 2005
    #2
    Denke dir da einfach nichts dabei.

    Ich hab letztens, nach fast EINEM Jahr noch 'ne SMS von meinem Exfreund bekommen, dass ich ihn ja schnell vergessen hätte (weil ich nun auch endlich mal wieder einen total lieben und tollen Menschen kennen gelernt habe) und was das denn für einer wäre (total frecher und abfälliger Tonfall, dabei kennt er ihn _null_). Naja ich schrieb dann zrück, dass ich es ja wohl nicht war, die zuerst wieder jemanden hatte und dass er ja Schluss gemacht hat und sich dann doch freuen könnte, wenn ich wieder verliebt bin.
    Daraufhin hat er dann nur irgendwas á la "Mach doch was du denkst" geantwortet.

    Der reinste KINDERGARTEN. Vielleicht könnte ja mal ein Mann auch mir erklären, was das soll, weil ich finde das irgendwie total unverschämt...
     
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2005
    #3
    Ich finde es auch unverschämt!
    Ich denk mir nix dabei und frag ihn nur, wie es ihm geht, und er hat nichts besseres zutun, als mich irgendwie blöd anzumachen...

    Selbst wenn ich nen neuen hätte - na und?!

    Ich versteh es nicht - erst meint er, er will unbedingt noch freundschaftlichen Kontakt und möchte dass ich mich mal melde, und dann sowas...
     
  • a.n.a
    a.n.a (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2005
    #4
    Er hat ja die beziehung beendet und erwartet sich wahrscheinlich, dass du ihm hinterher rennst. da du ja aber anscheinend gut mit der trennung umgehst und schon drüber hinweg bist, kratzt es wohl sehr an seinem ego.
     
  • Arwen81
    Arwen81 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2005
    #5
    Ist doch meistens nach einer Trennung so, dass der andere eifersüchtig reagiert, wenn der Ex-Partner was neues hat. Und ich glaub da tun sich Frauen und Männer gleichermaßen nichts.
    Und wenn die Trennung erst ein Monat her ist kann man es dem anderen auch gar nicht so übel nehmen finde ich.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    19 September 2005
    #6
    @ Arwen, ich finde aber nicht, dass man sich beschweren oder es dem anderen übel nehmen darf, wenn man selbst schon wieder jemanden hat.
     
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2005
    #7
    @Arwen:

    du hast ja recht, aber bei uns ist es ja so, dass ER ne neue hat!! Ich hab keinen neuen!
     
  • Losti
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Single
    19 September 2005
    #8
    Das sind so die Männer, die sich gerne einen Harem anlegen würden. Er möchte sich einfach gerne ein bisschen was einbilden. Hat wahrscheinlich gehofft, dass er seinen Spaß haben kann, du ihm hinterherheulst und er (falls er möchte) bei Bedarf zu dir zurückkann.
    Vielleicht haben ihn auch Kumpels verarscht, dass du ihn betrogen hättest oder irgendjemand hat ihm was Falsches über dich erzählt oder er spinnt einfach rum.
    Da kann es viele Gründe für geben, aber keinen einzigen guten.
     
  • D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.113
    123
    2
    in einer Beziehung
    19 September 2005
    #9
    Ich glaube eher,dass dein EX-Freund gemerkt hat,dass du ihm doch fehlst und er immer noch im tiefsten Inneren Gefühle für dich hegt...

    Mach dir nichts draus,genau sowas hatte ich mit meinem Ex auch mal...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste