Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Student23
    Student23 (38)
    Benutzer gesperrt
    113
    0
    0
    nicht angegeben
    28 Juli 2005
    #1

    Ein bisschen Arschloch (Macho) sein !?!

    Hallo ihr lieben...

    ich hab eigentlich mal ne recht komische frage. ich hab mich die letzte zeit jetzt häufiger mit frauen über das thema unterhalten, das frauen doch männer wollen, die ein bisschen macho sind. also klar wollen sie männer die lieb, sie auf händen tragen, für sie da sind usw wollen, aber ein mann muss auch hart und ein kleines arschloch sein. ich hab das jetzt schon von mehreren frauen gehört.
    ich bin eigentlich eher der weiche typ, schon eher ein bisschen sensibel und hab mit dem harten macho gehabe eher nix am hut. naja ich fragte die frauen, sie sollten doch mal mir ein kleines beispiel nennen, was sie so damit meinen und da viel unter anderm dann so die sachen mit: männer sollten nicht jammern, z.b. wenn sie morgens aufstehen und was nicht machen wollen, z.b. arbeiten sollten sie das hinnehmen und nicht mäckern. aber ich kann mir weiß gott nicht genau vorstellen, was genau frauen da wollen. kann mir jemand vielleicht sagen, was genau da noch gemeint ist, wie ich mich da ändern soll und was ich lernen kann... gebt mir doch bitte ein paar tipps und tricks :smile:
    danke schon mal im vorraus
     
  • ECMusic
    Gast
    0
    28 Juli 2005
    #2
    Fitness-Studio oder sonst irgendwie trainieren, wer was für seinen Körper tut kommt bei Frauen doch meist besser an (auch wenn einige das jetzt vielleicht abstreiten)...
     
  • einsam
    einsam (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    28 Juli 2005
    #3
    Nehm Dir einfach mal den Erfolgsdruck! Das ist alles Quatsch mit "Frauen wollen...." !!!

    Jede Frau ist anders! Jeder Mann ist anders! Und jeder erwartet etwas anderes vom Partner!

    Ende!
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    28 Juli 2005
    #4
    Ach... ist doch Unsinn. Mein Freund darf über seine Arbeit, übers frühe Aufstehen oder sonst irgendwas meckern wie er will.

    Was für mich aber sehr wichtig ist, ist dass ein Mann (eigentlich Menschen allgemein) seine eigene Meinung hat und dazu steht. Ich mag dieses "heute so, morgen so"-Verhalten überhaupt nicht. Außerdem hasse ich es, wenn jemand ständig nur zu allem "Ja und Amen" sagt, seine Meinung nicht vertritt, weil es dann ja zu Spannungen kommen könnte.
    ... Ich würde dieses Verhalten aber nicht als Macho-Gehabe klassifizieren, aber das sehen vielleicht andere anders.
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    28 Juli 2005
    #5
    für mich nen grundlegender irrtum.
    ich will kein arschloch oder nen macho, sondern ich will nen selbstbewussten kerl. und die gibt es glücklicherweise (wenn auch selten) auch in der netten kombination.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    29 Juli 2005
    #6
    Ja ich möchte einen der ein wenig Macho ist.

    Ich tanze früher oder später jedem Typ auf der Nase rum, es muss jemand sein, der dagegen ankommt!
    Der sich mir gegenüber durchsetzen kann!
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    29 Juli 2005
    #7
    was hat das jetz mit macho zu tun? definier mal.
     
  • derPuma
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    29 Juli 2005
    #8
    ...also ich weiß wie es gemeint ist :grin:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    29 Juli 2005
    #9
    dass er mich im Griff haben muss, also so ein "Lieber" hat da keine Chance, er muss auch mal rücksichtslos oder gemein sein...
    Außerdem brauch ich nen Typ der mal die Führung übernimmt...

    Wie würdest du denn genau "Arschloch/Macho" definieren? Irgendwie schwierig...
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    29 Juli 2005
    #10
    naja, also einen der sich nicht so leicht unterbuttern lässt brauch ich auch.
    aber unter arschlich/macho verstehe ich wen der ständig unpünktlich ist, einen von vorne bis hinten verarscht, versprechungen macht und noch nichtmal vorhat sie einzuhalten und noch mindestens zwei frauen nebenher hat.
     
  • popperpink
    popperpink (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2005
    #11
    NEIN NEIN NEIN kein Macho sein!

    Aber auch nicht einer ohne eigene Meinung, Opportunisten sind äußerst langweilig.

    Einfach einen NORMALEN Mann- die Sorte ist toll!
     
  • ankchen
    Gast
    0
    29 Juli 2005
    #12
    ....
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2005
    #13
    Man(n) bekommt immer das, worauf Frau steht.
    Willst du ein Weibchen, das auf Machos oder "Arschlöcher" (= gleichgültiger Frauenverachter) steht ?

    Ich nicht.
     
  • swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    972
    0
    1
    Single
    29 Juli 2005
    #14
    wie sagte ich doch schon immer...?!?

    ich bin DAS, was viele frauen wollen und auch brauchen, dies aber öffentlich nicht zugeben, was ich ziemlich arm und schwach finde -->
    DAS CHARMANTE ARSCHLOCH!!!
     
  • popperpink
    popperpink (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Juli 2005
    #15
    Charmante Arschlöcher gibts nur im Film, im wahren Leben ist ein Charmeuer charmant und ein Mann der sich wie ein Arschloch verhält, ist auch eben nur ein solches.

    Du musst dem zufolge irgendwas anderes sein, mhm-
    kannst dir ja aussuchen welcher von beiden du sein möchtest.

    Ich hab jedenfalls schon ne Ahnung- Männer die sich selbst als A bezeichnen, wenn auch als charmantes- sind mir sehr suspekt. Obwohl Selbstreflektion an sich schon eine super Sache ist... :grrr:
     
  • Faithless
    Gast
    0
    29 Juli 2005
    #16
    ....
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    29 Juli 2005
    #17
    Oscar für falsch verstehen geht an dich...
    Mit "jedem" waren meine bisherigen Freunde gemeint!
     
  • Faithless
    Gast
    0
    29 Juli 2005
    #18
    ....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten