Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • blondi100
    Gast
    0
    11 Dezember 2005
    #1

    Ein grund zum jammern...ja oder nein?

    halli hallo!
    Ich hab seit kurzem einen freund und bin auch sehr glücklich mit ihm doch vor einigen tagen hat er mir erzählt das die kleine ecke die ihm am forderen schneidezahn fehlt,bei einer wilden knutschrei mit seiner ex freundin raus gebrochen ist....immer wenn ich ihn lachen seh muss ich nun an die wilde knutschrei mit seiner ex denken...ich hab ihn gebeten sich den zahn abschleifen zu lassen,was nicht wirklich ein großer aufwand ist aber er will nicht weil es ihn nicht stört.....ich habe aber keine lust ständig an die wilden zeiten mit seiner ex erinnert zu werden...übertreib ich oder versteht des jemand?
    würd gern ma andre meinungen dazu wissen...
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    11 Dezember 2005
    #2
    :what: ich finds übertrieben ja. ich meine er hat nunmal eine vergangenheit, na und? hat doch jeder mensch... und es ist VERGANGENHEIT. er is jetzt mit dir zusammen und nicht mehr mit seiner ex, und da isses doch scheissegal ob ihm da nen stückchen zahn fehlt von ner früheren knutscherei mit seiner ex.

    also wenn ich jedesmal krise kriegen würde wenn ich mir vorstelle wie mein freund seine ex auf seinem bett gevögelt hat dann ja... könnt ich wohl nie mehr zu ihm fahren.

    also ehrlich... ne, wasn daran so schlimm :ratlos:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    11 Dezember 2005
    #3
    Ja, seh ich auch so. Wichtig ist doch, dass ihr etz zusammen seid und glücklich seid und ihr rumknutscht. Ausserdem gibts schlimmeres: gestern war a Kumpel von mir mit einem Mädel aus und dann erzählt sie ihm im Suff ihre ganzen Bettgeschichten, der war so entsetzt, dass ich extra dahin gefahren bin um ihn zu erlösen...
     
  • link871
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2005
    #4
    also ,ich finds ehrlich gesagt auch nich so schlimm!
    schlimm oder nich so schön wäre es gewesen ,wenn er mit seiner ex geknutscht hätte und ihr wärt da schon zusammen gewesen.Aber neee!!!!!

    Es ist VERGANGENHEIT!!! :cool1:
     
  • blondi100
    Gast
    0
    12 Dezember 2005
    #5
    ...hm....klingt logisch:smile: muss vielleicht noch dazu sagen das diese ex freundin jetzt seine beste freundin ist und des is in meinen augen au so ne sache....hab mit ex freundinnen keine gute erfahrung gemacht...
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    12 Dezember 2005
    #6
    Das finde ich bißchen arg übertrieben. Wenn mein Freund mir sowas erzählt hätte, wär das für mich einfach nur eine lustige Anekdote gewesen :tongue:, nicht mehr und nicht weniger. Vielleicht hätte ich ab und zu angefangen zu grinsen oder ihn damit aufgezogen :grin: :link:, aber fordern, den Zahn abschleifen zu lassen?! :eek: :eek4: Find ich bißchen arg...

    Sternschnuppe

    EDIT: Vor allem ändert das Abschleifen ja auch nix daran, daß das PASSIERT ist.
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    12 Dezember 2005
    #7
    naja gut, solange er keine augen mehr für sie hat und du sein "Mittelpunkt" bist dann musst du dir ja keine Gedanken machen.

    Gut ich würde es auch nich toll finden wenn seine Ex seine beste Freundin ist, aber ich könnts auch nich ändern... trotzdem wäre das kein Grund für mich auf seinen Zahn "so" zu reagieren :grin:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    12 Dezember 2005
    #8
    ich finds auch übertrieben.
    zumal die wilde knutscherei damit ja nich aus der welt is

    und du kannst davon ausgehen, wenn der zahn ageschliffen is, denkst du trotzdem noch drann, wenn er lacht...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste