Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    26 Juli 2004
    #1

    Ein gutes Wort für "da unten" ?!

    Wer erfindet endlich mal ein gutes Wort für das weibliche Geschlechtsorgan ??

    Fast alle Bezeichnungen dafür sind irgendwie affig und abtörnend finde ich !! Und jetzt sage keiner, dass das nicht stimmen täte ! :zwinker:

    Beispiele:

    - Mumu : klingt wie Teletubby mit Sprachstörung *g*
    - Muschi : erinnert immer an alte Omas und deren Katze, keine sehr antörnende Vorstellung
    - Möse : das sollte man eher als Bezeichnung für Fischkonserven verwenden *g*
    - Fotze : klingt irgendwie total verdreckt

    usw usw usw...

    Mir fällt wirklich kein wirklich gutes, normales, lockeres Wort zum darüber Sprechen ein, das nicht irgendwie ein bisschen affig oder abtörnend klingt.
    Pussy ist zwar ganz ok, aber irgendwie auch nicht so das Wahre... Gefällt mir zwar noch am besten, aber ist nochn weit entfernt von gut !
     
  • aida
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #2
    Stimmt schon, irgendwie klingen alle etwas blöd aber Mumu ist so ziemlich das neutralste und akzeptierte.
    Sag bescheid wenn du etwas besseres findest :zwinker:
     
  • Sido2004
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #3
    Dose hört sich ganz lustig an.
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.777
    298
    1.835
    Verheiratet
    26 Juli 2004
    #4
    feuchtes Paradies
    Lustgrotte
    Liebeshöhle
    versteck
    Urwald
    Bär
    (die letzten beiden nur bei unrasierten)
     
  • Satinchen
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #5
    Vagina ist mir am liebsten...
     
  • Laja
    Laja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    3
    in einer Beziehung
    26 Juli 2004
    #6
    Ich kenne noch Spalte, auch wenn sich das immer eher nach CS anhört.
     
  • 26 Juli 2004
    #7
    Mir ist gerade eingefallen, das ich meine Freundin noch nie darauf angesprochen habe. Ich habe also noch nie "da unten" oder "Lustgrotte" gesagt!
    Hach, Lustgrotte ist aber auch gut! Aber ich glaube ich würde Vagina sagen. Vorallem weil ich nicht weis, was die anderen Betitelungen genau bedeuten!
     
  • Largo
    Largo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    Single
    26 Juli 2004
    #8
    ich würd glaub ich zu meiner freundin einfach von ihrer scheide sprechen..
    sonst gibts noch:
    muschel
    ritze
    sperrzone(bei einigen)
    verborgene sündenmeile:smile:

    mumu find ich echt schlimm..klingt wie n tier aus der augsburger puppenkiste und somit nach einer umgehung der harten realität:zwinker:
     
  • LongDingDong
    Verbringt hier viel Zeit
    530
    101
    0
    Single
    26 Juli 2004
    #9
    Am schönsten finde ich immernoch Venusdreieck.
     
  • 26 Juli 2004
    #10
    Ich find Mumu und Muschi noch am besten. Im bestimmten Situationen ist das Wort Möse aber auch ok.
     
  • el desaparecido
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    1
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2004
    #11
    Hmm das fällt mir auch extremst schwer ...

    ich glaube ich sage einfach nur "scheide", hört sich zwar ein bisschen nach "sexualkunde 3tes Schuljahr" an, aber eine bessere Bezeichnung kenne ich nicht, und hab auch hier noch keine gesehen.es soll ja Frauen geben, die geben ihnen Namen...

    Also über die Bezeichnung des männlichen Gemächts gibts n ziemlich gutes Lied von "Joint Venture" heisst glaube ich: "Das Ding zwichen den beinen", hab mich totgelacht als ich das zum ersten mal gehört habe.
     
  • SchwarzeFee
    0
    26 Juli 2004
    #12
    Wenn ich mit meinem Freund drüber rede, sage ich "Pussy".
    Mit Freundinnen und Eltern "Scheide".
     
  • Expat
    Expat (78)
    Benutzer gesperrt
    653
    0
    68
    Verheiratet
    26 Juli 2004
    #13
    Meine vorvorletze Freundin nannte das doch tatsächlich "Meine Wunde". Mumu ist doch von Monty Python (Das Leben des Brian), oder gab es das schon vorher? Ich finde es ziemlich unbestimmt. Wir sind bei pussy gelandet. Dieselbe Frage kann man natürlich auch für das männliche Gegenstück stellen. Auch da gibt es nichts Anständiges.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.225
    598
    7.578
    in einer Beziehung
    26 Juli 2004
    #14
    kommt auf die situation an....

    wennsch bei der FA bin sag ich bestimmt nicht lustgrotte :zwinker: ... find des wort eh bissel... naja halt :tongue:

    im chat oder mit freunden heisst sie muschi oder pussy, beim sex wurd sie bisher auch noch nicht groß betitelt ausser mit muschi.

    mumu hab ich sie ma ne zeitlang genannt, der name kommt aber nur noch dann raus, wenn ich grad nen albernhits-tick hab... hört sich zu sehr nach mimi an (so hat meine cousine früher mit 4 immer zur milch gesagt... und der nachbarshund kriegt wenn sie vor 12 uhr nbei uns in der wohnung ist auch ihre "guten-morgen-mimi)...

    möse klingt einfach nur doof und abtörnend und fotze zu abwertend.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.816
    168
    316
    Single
    26 Juli 2004
    #15
    ich persönlich finde pussy am besten!

    n ehemaliger kollege von mir nannte es fleischloch!aber der war auch schwul!:tongue:
     
  • -JIMMY-
    -JIMMY- (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juli 2004
    #16
    Ist ja echt nen nette Bezeichnung! :tongue:
    Ich würde mich da aber nach dem Mädel richten. Die Hauptsache ist man versteht was gemeint ist und was man damit anfangen kann. Daher scheiden in einer Beziehung, die über eine Nacht hinausgeht so umstänliche Sachen wie Lustgrotte oder Bermudadreieck für mich aus!
     
  • alemajo
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Single
    26 Juli 2004
    #17
    ----
     
  • theblub
    theblub (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    in einer Beziehung
    26 Juli 2004
    #18
    Also mir gefählt Pussy am besten.
    Aber unsere Lehrerin in der Grundschule hat uns ein paar Begriffe gesagt die "Da Unten" bedeuten. Leider fählt mir jetzt nur Milchbrötchen ein.
    Denn Rest habe ich vergessen :angryfire
     
  • cat911
    Gast
    0
    26 Juli 2004
    #19
    wenns um was offizielles (FA, Unterricht usw) geht, dann Vagina oder Scheide, ganz klar.
    Ansonsten tendier ich eigentlich eher zu pussy... :zwinker:
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Juli 2004
    #20
    "Kap der guten Hoffnung"? :grin:

    Nee, ich bin auch für Vagina, oder Scheide.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste