Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sunny24
    Sunny24 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    26 Mai 2008
    #1

    Ein Mann will mal benutzt werden!!!

    Hi Leute!

    Ich hab wie viele hier ein kleines Problem. :zwinker: Mein Freund will, dass ich ihn mal benutze. Leider habe ich keine Ahnung, wie ich das anstellen soll!:kopfschue
    Daher bitte ich euch, ob ihr mir nicht weiterhelfen könntet und ein paar Tipps parat habt.

    Danke!
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.777
    298
    1.835
    Verheiratet
    26 Mai 2008
    #2
    Fesseln und dann alles mit ihm machen wonach dir ist
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.082
    168
    530
    Verheiratet
    26 Mai 2008
    #3
    knappe antwort auf eine schlechte "problembeschreibung" :grin:

    @ts:
    hat dein freund denn nicht irgendwie mal andeutungen gemacht, wie das in seiner fantasie so aussehen mag?
    das ganze kann ja in die verschiedenesten varianten auslaufen.
    angefangen von: ihn fesseln und dann das zimmer verlassen (und ihn dann eine zeitlang zappeln lassen) bishin zu der möglichkeit das er völlig devot ist. :ratlos:

    aber im allgemeinen würd ich auch mal sagen, ihn fesseln und einfach mal alles mit ihm anstellen, wonach dir gerade ist .... wobei darauf zu achten ist, das nichts gemacht wird, was er nicht will. :zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.015
    Verheiratet
    26 Mai 2008
    #4
    Frag ihn am besten vorher was er sich genau drunter vorstellt und wie weit du gehen kannst.
    Mein Freund äußerte den Wunsch auch und ich hab ihn dann einfach gefragt, wie er denn "benutzt" werden will :engel:
     
  • Tessi
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    103
    8
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2008
    #5
    Bitte auf keinen Fall eine gefesselte Person unbeaufsichtigt lassen.
    Man kann ihm ja die Augen verbinden und so tun als ob man den Raum verlässt. Aber bitte nicht wirklich verschwinden. Da kann sehr viel passieren.
     
  • Julia071987
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    Single
    26 Mai 2008
    #6
    Du könntest ihm ans Bett fesseln, dich auf ihm drauf hocken und richtig schön ausgibig reiten so wie's dir beliebt :grin:

    Hab ich bei meinen Ex immer gemacht so richtig mit mal Pause zwischen drin machen :zwinker: und ihm bissl zappeln lassen usw. Hat ihm sehr gefallen und mir natürlich auch da Reiter meine Lieblingsstellung ist :grin:

    Manchmal wenn ich gemerkt hab er kommt gleich bin von seinen kleinen Freund runter und hab mich erst mal schön lecken lassen *g* Und danach gings erst wieder weiter. Vielleicht noch mal mit Pause zwischen durch :zwinker:

    Hab mir also des geholt was ich grade gebraucht habe. Glaub das man also auch als "ihm benutzen" bezeichen oder nicht ? :zwinker:
     
  • User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.541
    198
    551
    nicht angegeben
    26 Mai 2008
    #7
    Und was kam dabei heraus?:engel:
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.015
    Verheiratet
    26 Mai 2008
    #8
    Ich habs noch nicht gemacht, aber bin auf dem Weg :-D

    Er wünscht sich zb das ich ihn schon an der Haustüre überfalle, ihm im Kommandoton sage, was ich will...ihn fessel und es mir dann selber mache, mit Vib oder mich an ihm "vergehe".
    Ich soll mich über seine Gesicht hocken und ihm befehlen, das er lecken, fingern etc.soll :engel:
    ...glaub das wird lustig
     
  • Julia071987
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    Single
    26 Mai 2008
    #9
    Genau das hab ich bei so einer aktion schon gemacht. Voll geil sag ich bloß :grin:
     
  • Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    699
    103
    3
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2008
    #10
    ganz einfach: lass ihn putzen, waschen, bügeln und spülen :smile:
     
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    27 Mai 2008
    #11
    also ich denk auch dass wenn ein mann sagt er will benutzt werden, dass er meint dass du dich einfach nich um ihn kümmern sollst sondern ihn BENUTZT um dich zu befriedigen. als wäre er garkeine person mit gefühlen sondern nur ein objekt deiner begierde mit der dus dir selbst besorgst :grin:

    schätze ich jetz mal. die phantasie scheint aber zieeemlich verbreitet zu sein, mir gegenüber wurden solche wünsche auch schon des öfteren geäußert :ratlos: :grin:
     
  • Dillinja
    Dillinja (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    27 Mai 2008
    #12
    ich denke mal, wenn ein kerl sowas äussert, dann will er in erster linie als objekt behandelt werden. man nimmt sich rücksichtslos alles von ihm was man will; degradiert ihn zum "mittel zum zweck".

    also genau das, was SweetLittle auch schon meinte
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    27 Mai 2008
    #13
    wenn mein Liebster so etwas zu mir sagt, meint er durchaus auch, dass er gerne anal gevögelt werden würd :engel:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    27 Mai 2008
    #14
    Manchmal erscheint es mir so, dass bei Männern "benutzen" einfach heißt, er will, dass die gesamte Initiative von der Frau ausgeht ...

    Off-Topic:
    Sollte die Threadstarterin glauben, dass das auch auf ihren Freund zutreffen könnte, dann sollte sie ihn auf jeden Fall erst vorher fragen. :grin:
     
  • Sunny24
    Sunny24 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2008
    #15
    Ich danke euch für die vielen Antworten.

    @ haarefan: Leider gibt mir mein Freund keine weiteren Information, was er genau unter benutzen versteht.

    @ ~Sweety~: Deine Idee mit dem "Überfall" an der Haustüre ist super, aber leider bei mir nicht machbar. Denn ich bin immer bei ihm und kann das leider so nicht machen. Aber ich wünsche dir viel Spaß bei der Ausführung :smile:
     
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    27 Mai 2008
    #16
    naja dann macht er die tür auf und du sagst nich mal mehr hallo sondern fällst gleich im flur über ihn her :grin:
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    27 Mai 2008
    #17
    Also wenn ich das zu einer Frau sagen würde, dann würde ich wollen, dass sie mich benutzt um sich sexuell zu befriedigen, ohne dabei auf meine Bedürfnisse einzugehen.

    Vorstellen könnte ich mir z.B., dass die Frau sich dann auf mein Gesicht setzt und ich sie so oral befriedigen müsste. Sie eben auch entscheidet, wann sie genug hat und was anderes möchte... etc...
     
  • Yeti77
    Yeti77 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    27 Mai 2008
    #18

    Genau so stelle ich mir das in meiner Fantasie vor:zwinker:
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    28 Mai 2008
    #19
    Off-Topic:
    Wäre dann sicherlich nicht verkehrt *g*
     
  • Princesschen
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2008
    #20

    Sehr gute Idee!

    Während er das tut, kannst dich ja immernoch selbst befummeln!


    :smile: :smile: :smile: :smile: :smile: :smile:

    Leider wird seine Arbeit dann wohl nicht so genau ausfallen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste