Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ursula
    ursula (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    1 März 2007
    #1

    eine frau lecken

    hallo an alle männer hab mal ne frage als neugierige frau an euch: wie findet ihr es eine frau zu lecken also es ihr mit dem mund zu machen? ihr habt doch davon gar nichts oder und außerdem scheckt es doch eckelig oder?

    also mir als frau bringt es überhaupt nichts wenn ich einem mann einen blase. ich will doch bloß mal wissen ob ihr männer das schön findet eine frau zu lecken würd gern mal eure eindrücke wissen bitte!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. lecken
    2. Warum eigentlich eine Frau ?
    3. lecken
    4. lecken
    5. Lecken
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #2
    Vielleicht solltest du dich mal fragen, ob es dir etwas bringt, deinem Partner einen zu blasen und ob sein Penis eklig schmeckt :zwinker:
    Ich denke damit beantwortet sich die Frage von allein, wobei Geschmäcker und Vorlieben sicherlich variieren.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    1 März 2007
    #3
    Wie oft gabs die Frage eigentlich schon?
     
  • Zaphira
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #4
    Warum sollte es eklig schmecken? Eine gesunde und saubere Frau schmeckt genauso toll wie ein ebensolcher Mann :zwinker:

    (war das jetzt kompliziert umschrieben?)
     
  • Flake
    Gast
    0
    1 März 2007
    #5
    oft, ich habe die auch schon gestellt - naja, so ähnlich :engel:
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    1 März 2007
    #6
    Also als eklig habe ich dies nie empfunden. Was es mir bringt???!!! Hmmmm......... Hauptsache ist doch das es der Frau gefällt! Oder? :zwinker:
     
  • Mystic86
    Mystic86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    1 März 2007
    #7
    Es kommt drauf an.. manchmal schmeckt es und manchmal eben nicht ... ist wie mit Sperma ^^

    Aber Tatsache ist... wenn mans gern macht dann ist der Geschmack nebensache ... weil es ja der Partnerin gefallen soll^^

    Also bei meiner Freundin mach ichs total gern...^^
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    1 März 2007
    #8
    Dito!
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    1 März 2007
    #9
    In der Tat, die Frage gabs schon öfters, aber wenn du @TS dich besser fühlst, wenn sie möglichst viele Männer nochmal beantworten, dann gerne - es geht ja um den guten Zweck:

    1) Nein, es ist nicht ekelhaft. Es ist nur dann ekelhaft, wenn die zu leckende Person bewusst nicht auf ihre Körperhygiene achtet. Das heisst nicht, dass du dich mit Desinfektionsspray und Seife stundenlang reinigen sollst (das schmeckt dann, ehrlich gesagt, sogar ziemlich chemisch und unangenehm), aber der tägliche Kontakt mit sauberem Wasser darf es schon gewesen sein. Ach ja, und gerne auch weniger Busch am salzigen Teich :zwinker:

    2) Ich habe davon, dass es a) meiner Freundin gefällt und b) mir gefällt [das muss nicht allen Männern so gehen, aber viele schätzen diese Nähe und Intimität und die Möglichkeit, ihre Süße mal so richtig heiss zu machen] und damit im Endergebnis die Qualität des Geschlechtsverkehrs, also die beiderseitige Freunde und den Spaß daran, vergrößert.

    Ich hoffe, du bekommst noch weitere positive Darstellungen :zwinker:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    1 März 2007
    #10
    Dem ist absolut nichts hinzuzufügen.:jaa:
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    1 März 2007
    #11
    Einfach gesagt würde ich's als Teil des "Geben und Nehmen" umschreiben ;-)
     
  • EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    1 März 2007
    #12
    Hab ich zwar noch nicht gemacht, aber die Vagina ist das höchste Organ der weiblichen Sexuallandschaft!

    Und das will man so intensiv spüren und haben wie es nur geht, und am empfindlichsten sind nunmal der Mund oder der Penis :cool1:

    Wenn einen etwas enorm anmacht dann will man es so intensiv spüren wie nur möglich, deshalb nimmt man es in den Mund. Kann zb. eine Vagina sein, kann ein Fuß sein, oder der Mund eines anderen.
     
  • bernd17033
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    13 März 2007
    #13
    also ich stehe total aufs Muschi lecken ! Den typischen Muschi Geschmack / Geruch finde ich sehr erregend und ich werde immer ganz schnell ziemlich geil. Ich bin sogar schon einige mal selbst gekommen beim lecken..
     
  • Syber
    Syber (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    vergeben und glücklich
    13 März 2007
    #14
    ...also wenn frau denn mann oral verwöhnen kann..kann der mann die frau ebenfalls oral verwöhnen :smile: klar, es schmeckt jetzt nicht gerade nach schokolade, aber das ist auch gut so :grin: :grin: ich würde es also nicht als eckelig bezeichnen...weils einfach nur geil ist :drool:
     
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    13 März 2007
    #15
    gut...

    Sex ist ja auch kein Geschäftsvertrag.
    Wie langweilig und wertlos wäre Sex, wenn man bei wirklich
    allem ständig sein eigenes Wohlbefinden stark in den
    Vordergrund stellt ? Meiner Meinung nach ist Sex nur wirklich
    gut, wenn man das Geben und Nehmen stark abstrahiert,
    relativiert und ganz einfach lockerer sieht.
    Abseits davon ist es doch wunderschön, dem Gegenüber lustvolle
    Momente zu bescheren und seine Leidenschaften zu entdecken...

    Ein abgedrehtes Beispiel:
    Wenn meine Partnerin davon einen Orgasmus bekommt, wenn ich
    auf ihren Handrücken drücke, ja dann mach' ich es doch, anstatt
    mich dem gegenüber zu verschließen, weil es mir unverständlich
    erscheint...

    Nö, find' ich nicht...
     
  • The Brown Bunny
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 März 2007
    #16
    Muschie-Lecken ist nicht meine Spezialattacke... :tongue:
    Hin und wieder mach ich es aber ganz gerne. Meiner Freundin sowieso :herz:
     
  • Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    Single
    13 März 2007
    #17
    Dass wir Männer davon nichts haben halte ich für ein Vorurteil. Ich finds geil und mache es gerne. Es gibt ja auch Frauen, die gerne blasen.

    Wenn die Frau auf ihre Körperhygiene achtet und rasiert ist, ist es auch nicht eklig.
     
  • CONSTRICTOR
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    13 März 2007
    #18
    kann mir gut vorstellen (irren ist männdlich :smile: ) das im "Liebessaft" der Frau sehr viele Sexuallockstoffe enthalten sind, die der Mann unbewusst aufnimmt.
     
  • Change_Guy
    Change_Guy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    nicht angegeben
    13 März 2007
    #19
    Bei meiner Ex hat es nicht wirklich geschmeckt :ratlos: .
    Aber bei meiner jetzigen Partnerin schmeckts hammer gut :grin: . Ich weiß auch nicht wieso :smile:. Also ich sag ja zum Lecken :tongue:
     
  • ErSehrNett
    Gast
    0
    13 März 2007
    #20
    ......
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste