Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • weramausi
    Gast
    0
    17 Dezember 2006
    #1

    einfach mal Romantiker werden?

    need to be deleted - sorry
     
  • Draven
    Gast
    0
    17 Dezember 2006
    #2
    Also ich merk es eigtl. schon...

    Ich kann mir schon vorstellen das auch "nicht-Romantiker" so eine Veranlagung haben :zwinker:
    Romantisch kann jeder sein.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    17 Dezember 2006
    #3
    Wenns zur Stimmung passt, kann mein Freund schon romantisch sein. Aber dann muss ihm wirklich danach sein, so im Alltag ist er eher gar nicht so romantisch und so auf Knopfdruck geht da bei ihm auch nichts.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2006
    #4
    also bei uns in der beziehung bin eher ich die Romantikerin! Wobei er es natürlich bestreitet, dass er nicht romantisch ist. Ich würde sowas im übrigen merken! Ansonsten ist zu sagen, dass ich nicht glaube, dass man unromantische Männer oder Frauen umpolen kann :zwinker:
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    17 Dezember 2006
    #5
    Wieso ist ER jetzt eingeschnappt? Hast du die DVD wieder rausgenommen? :zwinker:

    Also ich bin nicht besonders romantisch. Aber in gewissem Rahmen kann man sich schon seinem Partner anpassen, finde ich. Ein gewisses Nähe- und Kuschelbedürfnis hat eigentlich fast jeder, man muss es nur zulassen und ausleben. Allerdings wird ein "Nichtromantiker" wahrscheinlich nie jemand werden, der es toll findet, tausend Kerzen aufzustellen und bei schmalziger Musik Liebesschwüre auszutauschen. Irgendwo muss man da Kompromisse finden, mit denen beide leben koennen. Nützt ja nichts, wenn der eine innerlich genervt ist von den romantischen Ideen des anderen, und der wiederum enttäuscht, weil es dem Partner nicht gefällt. Menschen sind eben verschieden und darauf muss man sich einstellen.
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (35)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2006
    #6
    ich glaube er ist zu :jee: für romantik
     
  • weramausi
    Gast
    0
    17 Dezember 2006
    #7
    er ist ja auch manchmal romantisch aber unser problem liegt darin dass nur einer von uns immer dazu in stimmung is und nicht beide :mad: shit timing:ratlos:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    17 Dezember 2006
    #8
    Ich bin defintiv romantisch, meine Freundin muss sich eher dazu zwingen
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2006
    #9
    Am Anfang der Beziehung war ich auch wenig romantisch, wurde mit der Zeit aber mehr und mehr sensibilisiert ... am Ende war ich ziemlich romantisch, aber halt auc nur, wenn ich nix im Kopf hatte (Stress und so)... aber ich bin der Meinung, dass es definitiv möglich ist, Romantiker zu werden.
     
  • Fiffty
    Fiffty (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Verlobt
    17 Dezember 2006
    #10
    Hmm ich bin gern romantisch.. kommt aber immer drauf an..
    meine freundin ist auch romantisch. nur da wir 2 verschiedene typen sind haben wir auch andre vorstellungen von romantik ab und zu ^^(thema musik) :tongue:

    aber eigentlich sind mia romantisch und haben scho schöööne sachen erlebt :smile: :herz:

    aber ich denke nicht das man wen zwingen kann romantisch zu sein.. nein das denk ich geht nit..
    es gibt halt menschen die dafür keinen sinn haben.. bzw ich kenn welche :grin:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    18 Dezember 2006
    #11
    Wir haben beide nicht so mit Romantik ... :ratlos:
     
  • BoeseLiz
    BoeseLiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    1
    Single
    18 Dezember 2006
    #12
    Mein Freund kann romantisch sein, wenn er das will. Und dann ist es auch wunderschön. Er überrascht mich ab und an, wenn ich zu ihm komme. Dann steht eine rote Rose auf dem Tisch, eine Kerze und er hat für uns gekocht. Total schön.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste